Kopter 2,1kg - welcher Motor - 630kv oder 390kv an 4s

Freerider

Erfahrener Benutzer
#1
Hallo zusammen,

ich möchte mir einen Kopter für Videoaufnahmen mit der GoPro zusammenstellen.
Geplantes Abfluggewicht soll bei ~2100g inkl einem 4s 5000 landen.

Als Motoren hab ich derzeit zwei Favoriten:

Motor A : RCTimer HP4215 mit 630kv
oder
Motor B: Turnigy Multistar 4225 mit 390kv

die Berechnungen von eCalc hängen unten dran.

Lt. zu erwartener Flugzeit hat der Multistar die Nase vorn - zumal auch an 15".

Meine Sorge ist einfach das die Agilität zu sehr leidet. Klar, an 15" muss man keine Wunder erwarten,
aber die mit Ecalc berechnete max Zuladung von 693g im Vergleich zu 2476g der HP-Motoren lässt mich
ein wenig stutzen.

Wie groß sind denn wohl die Unterschiede der Windanfälligkeit bei 14" im Vergleich zu 15" ??
Welchen Motor würdet Ihr bevorzugen ?

Danke für Eure Hilfe
Tom

RCTimer HP2415 - 630kv an 4s5000
b - 4215 - 630kv.JPG

Turnigy Multistar 4225-390kv an 4s5000
a - 4225 - 390kv.JPG
 

olex

Der Testpilot
#3
390kv und 630 sind auch schon sehr unterschiedlich ausgelegte Motoren. 390kv und 15" ist schon fast eher eine Kombination für 6S oder mindestens 5S, 4S ist da einfach zu wenig - man sollte eher Richtung ~480kv gehen, dann wird man mit den Multistar Motoren auch vergleichbare Leistungsergebnisse wie bei dem HP mit 14" haben.
 

Freerider

Erfahrener Benutzer
#4
Danke für Eure Antworten.
So kannte ich es eigentlich auch ( das 4s zuwenig ist für 390kv), aber ecalc hat mich verunsichert :D

Wie sind denn die allgemeinen Erfahrung mit den Multistar bzw den RCTimer Motoren ?

Grüße
Tom
 

Freerider

Erfahrener Benutzer
#5
Also das sieht ja auch nicht schlecht aus ...

c - 4822-490.JPG


Bleibt nur die Frage ob meine Regler (Copter Pro SK30 V2) mit den 22 Polen klar kommen ... :confused:


Hat jemand evtl noch Vorschläge für andere Motoren ?

Grüße
Tom
 

hornetwl

Erfahrener Benutzer
#6
HP4215 mit 450 rpm/V an 15x7.5 (RCTimer) funktionieren hier ausgesprochen gut mit einem 12,5Ah 4s-Akku (63min@2kg). Der Copter ist damit agil und nicht langsam (20 m/s vorwärts, 10-15m/s senkrecht).

PS: sehe gerade, dass Du in den 2,1kg nur 5Ah drin hast, damit würdest Du mit obigem Antrieb um die 25 min fliegen - oder aber den Copter um 400g abspecken (flugfertig, aber ohne Akku liegt mein Alu-Copter bei etwa 900g).
 
Zuletzt bearbeitet:

Freerider

Erfahrener Benutzer
#7
Hi,
ich habe mich heute für die Multistar 4822-490 an 15x5.5 entschieden ...
erstmal mit den 4s5000 (hab zwei davon ;) ) oder 2 x 4s4000.... wenn das so klappt wie ecalc sagt freu ich mich auf einen SLS 6600 4s2p :D

Gruß
Tom
 

Moerg

Erfahrener Benutzer
#8
Darf ich das "alte" thema nochmal hoch holen?

Was bedeuten eigendlich die ersten 4 Zahlen bei der Motorangabe?
Ich dachte immer die Motormaße, aber ein 3508 ist schwerer als ein 4225er?!?!?!

Danke und Gruß
 

olex

Der Testpilot
#9
Es sind die Maße, aber die Hersteller sind sich nicht immer einig, welche genau. Bei den meisten sind es der Durchmesser und Höhe des Stators, aber bei manchen sind es die Außenmaße - damit sind die Zahlen natürlich deutlich höher, obwohl der Motor gleich groß oder kleiner ist.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben