Megapirate 3.0.1 Dreht sich im Flug auf dem Kopf

yannik995

Neuer Benutzer
#1
Hallo,

ich bin mit meinem Quadrocopter mit dem Crius aiop v2.0 Board nun schon einige Zeit geflogen und dass ohne Probleme.

MegaPirate Firmware habe ich zuletzt vor ca einem Monat aktualisiert und ich verwende Missionplanner.


Als ich heute einen kurzen Flug gestartet hatte, habe ich gemerkt, dass der Quad kurz nach links und rechts gezuckt hat, dann hat er sich im Flug auf den Kopf gedreht und ist abgestürzt.

Glücklicherweise ist er im Gras gelandet und es ist nur ein Arm des Quads abgebrochen, den ich schnell ersetzen konnte und die Kamera Halterung des Spiders, was nicht so toll war.

Mich würde es nun interessieren, warum er sich auf den Kopf gestellt habe.
Mit der Fernbedienung habe ich dies nicht verursacht.

Hier auch einmal ein Video des Flugs:
[video=youtube;k2BsGx6yEps]https://www.youtube.com/watch?v=k2BsGx6yEps[/video]

Es ist diesmal allerdings zum ersten mal aufgetreten und vorher nie passiert. Das einzige was ich verändert habe sind die Propeller(https://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=45370).
Und ich habe nach dem Wechsel nur gemerkt, dass der Quad stabiler fliegt. Bis auf bei dem Flug im Video, dort ist er stark am wackeln. Könnte es sein, dass der Gyro sich nicht richtig kalibriert hat?

mfg Yannik
 
#2
Hi,
wollte mal fragen ob sich die Ursache schon geklärt hat.
Ich habe ein ähnliches Problem. Mein Quaid hat sich nach einem längeren und auch "aggressiven" Flug im Althold auf einmal auf den Kopf gedreht. Zum glück nur ein Meter über dem Boden und so ist nichts zu Bruch gegangen.
Muss dazu sagen, dass ich die ESCs ohne GND am FC angeschlossen hatte und dadurch evtl. ein Sync Fehler aufgetreten ist, genau kann ich das aber nicht sagen und es lässt sich momentan auch nicht mehr reproduzieren.
Dennoch wüsste ich natürlich gerne was die Ursache war, bzw. was die Ursache sein könnte.

Gruß Alex
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben