POM verkleben

edge

Erfahrener Benutzer
#21
Hey,
PA ist bestellt. Habe eben mal ein bischen mit dem Lötkolben rumgespielt. Wenn man die Goldies im POM erhitzt, verkleben sie sich und man kann sie nicht mehr rausbekommen. wäre also auch eine möglichkeit.

LG Alex
 

Moerg

Erfahrener Benutzer
#23
Das Problem: Es sind die beiden Thermoplaste ABS und PLA

Die sollten sich mit PA/POM nicht vertragen.

In der Firma Schweißen wir jedoch ABS und PMMA (Acryl) zusammen.
 
#24
Nach langem Suchen und diversen Telefonaten mit Herstellern von Kleber sind wir für die Verklebung von POM und CFK bei folgendem gelandet:

CFK Rohr etwas aufrauhen
Dann Rohr und POM mit Technicoll 9605-1 Primer behandeln, etwas 2 Minuten so lassen
dann eine Seite(wir haben hier immer das Rohr) mit Technicoll 9545 Cyanacrylat eingepinselt. Sollte aber ein Spalt von 0,1 mm sein.
Da der Kleber nicht ganz flüssig ist längere Zeit so liegen lassen.

So haben wir immer die POM Adapter in die CFK Rohre von den Landegestellen eingeklebt.
Lässt sich aber nur noch mit viel Gewalt wieder trenn.

MFG
Heinz
 

Franzl63

Neuer Benutzer
#25
Hi,

ich hatte früher immer RC-Car Felgen aus Delrin (POM) gedreht und danach Moosgummi draufgeklebt.
Hatte die Felgen mit grobem Quarzsand gestrahlt so dass die Oberfläche richtig rau war, war eigentlich mit
dem Ergebnis immer recht zufrieden.

Grüße Franzl
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben