Trinity Headtracker Troubleshooting

bra1nphuk

Neuer Benutzer
#1
Hi!

Ich habe vor einigen Monaten mal den Trinity Headtracker bei einer größeren HK Bestellung dazugepackt und wollte ihn nun nachdem ich einen entsprechenden Gimbal für meinen Quad fertiggestellt habe (https://www.youtube.com/watch?v=WVmi89Gmzb0&list=UUJeZobxLgsgqgOApLFQgZmQ) auch endlich mal benutzen.

Nachdem ich das Modul der Anleitung entsprechend in meine Dominator eingebaut habe und beim einschalten den Headtracker Knopf gedrückt halte passiert nichts. Die Brille funkktioniert ganz normal, aber vom Headtracker bekomme ich kein Piepen, kein PPM signal und auch sonst kein von aussen erkennbares Lebenszeichen.

Da meine Bestellung nun schon länger zurückliegt macht HK zicken beim RMA und überhaupt weis ich ja nichtmal ob das Problem am Trinity Modul oder an der Dominator liegt.

Ist vom Trinity Modul bekannt welcher Pin was machen sollte? Zuhause habe ich nur ein Multimeter aber grundsätzlich komme ich auch an ein gutes Speicheroszilloskop ran, nur würde ich gern vorher wissen wonach ich suchen muss bevor da ziellos rumfummel.

Oder alternativ: Ist hier jemand aus dem Raum Wien/Niederösterreich mit einer Fatshark Dominator der mal Probeweise mein Modul testen würde?
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben