Wie Keilleiste herstellen

#1
Servus,

da es bei meinem EagleEye die EPP-Ruder beim laminieren in alle Richtungen gebogen hat, muss ich nun Balsaruder verwenden. Jetzt habe ich mir ein 10mm dickes balsabrett besorgt. Wie schleife ich da am besten die Keilform rein? Ich finde einfach keine ideale methode. Immer wirds ungenau und wellig :(
 
#5
Keil Schleifen geht in dem zu auf der hohen seite was hartes in der gewünschten Höhe daneben legst legst und die Seite die auf 0 runter soll an die Tischkante (alter Tisch oder Unterlage) legst. Dann kannst mit nem Schleifklotz so lange schleifen bis der an der einen Seite auf der Zulage und auf der anderen Seite auf der Tischkante angekommen ist.
Bei unter 4cm geht das statt Schleifen auch mit ner langen Klinge.

Normalerweise mache ich die Ruder nicht aus so dickem Balsa, einfach 4mm nehmen und hinten was dünnschleifen reicht meist auch.

Für den 45° Winkel an der Flächenseite gibts z.B: auch sowas:

http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__32185__45_Degree_Cutting_Tool_for_Foam_and_Balsa.html
 
#6
Servus Frickler,


genau so hab ichs bei meinen alten Rudern auch gemacht, aber das Flächenprofil, an dem die angrenzen läuft spitz MITTIG zusammen. ich müsste also beide Seiten anschrägen. Wenn ich nun eine Seite zur Hälfte anschräge kann ich Sie nicht mehr als Referenz am Tisch zum schleifen der anderen Seite nehmen.

Ich glaub ich machs bald wie früher und mach erst ein holzgerippe und bespanne das dann mit Balsaholz.
 
#7
Ich werde es NIENIENIENIENIE wieder machen. Ich hab jetzt die Ruder von hand geschliffen. 3 Stunden, blutende Hände und 20 Bögen 40er Schleifpapier später sind sie fertig. Ich hätte mir die Dinger einfach bestellen sollen, das wars ned wert :) . Der blöde Balsastaub hat auch meine Stauballergie in Alarmbereitschaft versetzt...argh jetzt juckt auch noch alles :D
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben