155min13s mit Kopter unter 1Kg Abfluggewicht

keilie

Erfahrener Benutzer
#1
Bin heute mit meinem kleinem Leichtgewicht 2h 35min 13s in der Luft gewesen

Eckdaten:
Abfluggewicht: 957g
Akku: 4s3p Samsung 35E
Motoren: Tiger 4004 300KV
Props: 15" Fancy Tarot
ESC: KISS18
FC: AutoQuad M4v2
Frame: Eigenbau 30,6g

IMG_8083.JPG

IMG_8052.JPG

IMG_8064.JPG

IMG_7419.JPG
 

brandtaucher

Erfahrener Benutzer
#2
Das wäre einen Baubericht wert! Coole Sache!
 

keilie

Erfahrener Benutzer
#4
Hab das Teil einfach 2,5h in die Luft gestellt. Ohne Kreisflug und so, da wären sonst noch 10% mehr drin.
 

keilie

Erfahrener Benutzer
#6
Ja etwas mehr ist es. So ca. 58,5W Hoverleistung braucht der Kopter. Sind bei einer Durchschnittspannung pro Zelle von 3,6V ca. 4,06A
 

keilie

Erfahrener Benutzer
#8
Die Ausleger sind aus 12x11,4 mm Carbonrohr das Center ist aus jeweils 3 Lagen 40g/m² biaxialem Carbongelege
 
Zuletzt bearbeitet:

keilie

Erfahrener Benutzer
#10
Logfile und Video habe ich leider nicht mit mitlaufender Uhr. Das Log ist aber schon ca. 600MB groß , Video sind bestimmt 20GB, das müßte ich erst runterrechnen.
Wenn es interessiert stelle ich das log gerne zur Verfügung.
 

keilie

Erfahrener Benutzer
#12
Ist nicht ganz richtig, ist länger als Ferdinands Kreis-Flug mit den 28" Props. Ist aber Weltrekord mit einem elektrischem Kopter unter 1Kg Abfluggewicht.
Der absolute Rekord liegt derzeit bei 174 min rein mit Akku und 28" Props Ultra Endurance Kopter und Langzeitflüge - Seite 254 - Eigenbau Allgemein
Habe dafür mit meiner Technologie den leichten Rahmen gebaut. Wir arbeiten z.Z, an den 3h also 180min

VG Reiner
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben