FPV Schwebeflug

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

hitec

Eigentlich Futaba.
#41
Lieber Milo,
so sehr ich schätze, dass du versuchst der Sache auf den Grund zu kommen - es handelt sich hierbei auf keinen Fall um FPV-Flugzeuge. FPV bedeutet "First Person View", also "Ich-Person-Sicht", und beschreibt das Aufrüsten gewöhnlicher Modellflugzeuge mit einer Funkkamera. Und diese Modelle sind für gewöhnlich maximal 3 Kilogramm schwer, Ausnahmen bis zu 5 Kilo, alles darüber braucht ne Genehmigung und wird deshalb nicht geflogen.

Und falls da keiner was zu weiss, bleibt es dennoch bei der Tatsache dass die Flieger für die Tieffrequenzen verantwortlich sind. Wers glaubt oder nicht, ändert an der Tatsache nichts !
Um einen "Infraschall" zu erzeugen, der beim Überflug eines Gebäudes die Möbel wackeln lässt, müsste dieses winzige Flugzeug bzw. dieser winzige Copter eine Energiemenge transportieren und an die Umgebung abgeben, die schlicht NIEMALS in das Ding reinpasst. Wir fliegen mit Handyakkus, nicht mit Kernkraftwerken. Die Gebäude wackeln ja von den "Druckwellen" des jeweiligen Fluggerätes, welche von der Energie von eben diesem gespeißt wird.

Und nein, es gibt keine Modellflugzeuge, die so groß sind, dass sie das könnten. Auch nicht selbstgebaut. Wenn es sich wirklich um etwas ferngelenktes handelt, dann sind das militärische Drohnen - und dann kannst du sehr wohl dagegen vorgehen, wenn die euch damit terrorisieren.

Ich will nicht bezweifeln, dass bei euch in Remscheid etwas massiv im Argen liegt, aber du beschuldigst hier schlicht die falschen Leute. Ist ungefähr so, als ob du die kleinen Kinder, die mit dem Dreirad auf der Spielstraße herumfahren, für den Krach der direkt hinter dem Haus vorbeiführenden Autobahn verantwortlich machst.

Du hast selbst in keiner Weise Nachweise bringen können, dass es sich um FPV-Fluggeräte handelt, bezeichnest uns aber als dumme Verleugner die deiner Pseudo-Physik nicht folgen können. Du hast keinen Versuch unternommen, die Übertragung abzufangen, kein Versuch es zu photographieren, keine Tonaufnahme - du hast auch nicht gefragt, ob mal ein "echter" FPVler aus deiner Umgebung die Frequenzen für dich checkt, um das zu identifizieren - NICHTS!

Und falls da keiner was zu weiss, bleibt es dennoch bei der Tatsache dass die Flieger für die Tieffrequenzen verantwortlich sind. Wers glaubt oder nicht, ändert an der Tatsache nichts ! Was ihr hier übrigens macht ist, ihr leugnet von physikalisch wissenschaftlich erwiesene Wirkungsprinzipien - nur mal so nebenbei.
Wie gesagt, wir leugnen nicht, dass es möglich ist, mit massivem Gebrauch von Schall ganze Gebäude wackeln zu lassen. Wir spotten aber sehr gerne darüber, wenn jemand uns versucht klar zu machen, dass ein Flieger, der in den Kofferraum eines Autos passt, eine ganze Wohnsiedlung in ein Erdbeben versetzt, und dabei mit pseudophysikalischen Begriffen herumwirft, die man sonst nur im Welt-Der-Wunder-Magazin findet. Und alles was nicht in ein Auto passt ist beim besten Willen kein FPV-Flugzeug mehr. Schau dich mal unter "Bauberichte" oder auch auf Youtube unter "FPV" um, da siehst du, wie groß und leise unsere Modelle sind.

Hast du schonmal eins zu Gesicht bekommen, oder es nur gehört? Wenn du es gesehen hast, dann mach unbedingt eine Zeichnung, wie es ausgesehen hat, wir können sowas sehr wohl identifizieren und dir sehr genau sagen, was das ist. Vorher: No Support.

Gruß,
hitec
 
#42
Bei dem Infraschall, der heutzutage produziert wird, möchte ich kein Elefant sein. Viel mehr Sorgen mache ich mir jedoch über den Geisteszustand unserer Gesellschaft - oder einigen Teilen von ihr....

.oO(warum füttere ich eigentlich einen Troll?)
 
#43
Ist schon lustig, wir sind nach einem Tag immerhin schon auf Seite 5
. Wusstet ihr eigentlich, dass im Psychologiestudium heute unter anderem genau solche Threads als Hausaufgabe gestellt werden? Hier hat sich jemand schon eine sehr gute Note verdient, dank eurer Hilfe.
 

mueckchen

Erfahrener Benutzer
#45
.oO(warum füttere ich eigentlich einen Troll?)
Weil Du es kannst... :cool:

Der Troll ist auch auf "Fratzenkladde" unterwegs und frönt seiner Scribaldiarrhöe!
Es wird von "wasweißichwievielen Ereignissen" geschrieben, aber nie ist ein Foto oder gar Video vom Schreibenden dabei.
Er verlinkt zwar das halbe Internet (zumindest den Teil mit de Themen "Infraschall" und "FPV"), führt aber nich mal ansatzweise eine schlüssige Beweiskette!
Mir erschließt sich allerdings nicht, was unser "Haustroll" nun wirklich erreichen will!
Auf "Fratzenkladde" kommt er ja sogar noch mit Verschwörungstheorien von ChemTrails um die Ecke...
Was das mit seinem angeblichen Problem zu tun haben soll, lässt er aber offen.

joe4copter wird schon nicht ganz falsch liegen:p
4. euer Trinkwasser wird von der Regierung mit LSD angereichert und ihr habt nen Horrortrip
5. du bist einfach ein forentroll der auf irgendwelchen Drogen ist
Gruß
mueckchen
 

chebiqe

Erfahrener Benutzer
#46
FPS mit >24mw -und schon spinnen die Atomraketensilos in Remmscheid und rattern und vibrieren. Deshalb ist >25mw auch nicht erwönscht.
 
#47
Die FB Einträge sind ja allerliebst! Da wird sogar Nachts ge-Fpv`t... TeamBS-Nighthawk im Infrarot-Modus? :confused:
ne, mal im Ernst- wenn da die Möbel hüpfen und Jemand ernsthaft behauptet das käme von Modellfliegern,sollte da mal ein Arzt aufgesucht werden.
bei so massiven Belästigungen (kann ja sein,das es da rappelt!) ruft man die POLIZEI und trollt nicht in Foren herum.Die sichern dann Beweise und kümmern sich um den Verursacher.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fliegergruss

... sieht alles
#48
Der Troll ist auch auf "Fratzenkladde" unterwegs und frönt seiner Scribaldiarrhöe!
Krass ... ging mir gleich zu Anfang durch den Kopf - und das, ohne Psychologiestudent zu sein! :D

Es rumpelt ja offenbar schon seit einer ganzen Weile wieder ordentlich im Gebälk, so wie es scheint! Ich würde gerne mal eine Aufnahme von den dazugehörigen Flugobjekten sehen ... dürfte doch in Anbetracht der Dauer nicht so schwer sein, oder? ;)
 
#49
Interessant bei dieser Entdeckung ist aber - niemand liest oder kommentiert es.

Da muss man schon viel Zeit haben und ein gehöriges Problem mit sich Selbst, wenn man meint, die ortsansässigen Modellflieger mit den Stichworten "Stalking", "Infraschall" und "Mobbing" zu vetreiben / vertreiben zu wollen. Oder das auch nur im Entferntesten ein Copter / Flieger dieser Leistungsklasse jemals in der Lage wäre, solchen Schall in ausreichender Menge zu produzieren.

Ich frage mich manchmal ernsthaft, was nur mit den Leuten los ist? Woher kommen diese wirren Gedanken? Woher kommt das Bedürfnis, Dinge, die einem nicht passen, mit wirren Geschichten zu untermauen und zu hoffen, das es irgendjemanden interessiert - noch das es jemals irgendwer lesen würde / wollte? Und das dann auch noch jemand reagiert - und das verbietet, was einem persönlich nicht passt? Und darum gehts doch - die Flieger müssen weg - egal wie lächerlich ich mich auch mache.

Das sieht für mich sehr danach aus, das es jemand ist, der scheinbar sowieso mit allem nicht klarkommt - und immer "Ärger" macht, bei Dingen, die ihm nicht passen. Vergleichbar mit dem Opa, der alle Autofahrer anzeigte, weil sie vermeintlich falsch parkten. Das war seine "Aufgabe" - wer auch immer ihm diese gab...

Das zumindest ist mein persönlicher Eindruck von der Fratzenbuchseite. Hinzu kommt noch, das er sich dann auch noch Gesetze zurechtlegt, diese also "für sich" so auslegt, als handeln wir nicht gesetzestreu. Dabei geht es um "Verbote", denen wir aber nicht unterliegen.
 

Mosquito

Erfahrener Benutzer
#51
Man kann dem Milo nur wünschen, dass seine Medikamente bald wieder vorrätig sind und er sie auch wieder nimmt!

Wenn man die Beiträge in FB liest, kann man schon Angst bekommen, dass der Wahnsinn Formen annimmt!
 

elrond

Neuer Benutzer
#52
Jetzt mal erlich ....ich kann den Herrn Verstehen ...Bei mir waren auch schon so komische Vibrationen und dann noch die
Kameras ich traue mich nicht mehr zu duschen .....
 

hitec

Eigentlich Futaba.
#53
"Wollt ihr in jeder Lebenslage von Drohnen und bösen FPVlern ausspioniert werden, Tag und Nacht, rund um die Uhr? Das Leben von fliegenden Augen gefilmt und auf Youtube, das Haupt verstrahlt und die Wohnung durch Infraschall-Erdbeben verwüstet? (Siehe diverse Studien des Robert-Koch-Instituts, hier und da)

Wenn nein, stoppt den Modellflugterror! Wir brauchen schnellstmöglich Verbote! Und vergesst es nicht den Rentnern zu sagen, die keinen Internetanschluss haben!
"



(Verzeiht mir diesen Post, einmal darf ich auch spammen... Und damit bin ich raus hier.)
 

gil1

Erfahrener Benutzer
#54
...Sommerloch...
also ich hab mal google maps bemüht. In besagtem Remscheid Hohenhagen gibt es nen ehemaligen Flugplatz und eine Strasse Namens Otto Lilienthal-Weg. Und in der Nähe fließt er Teufelsbach. Jemand sollte da mal mit Silberkugeln hinfahren...
Ich glaube jetzt auch an die Psychologiearbeit...oder es ist RTL2

Die Schapenaker Wildflieger sollten sich mal äußern, hihi
 

Treeda

Erfahrener Benutzer
#55
Leutz mal langsam. Er erzählt quatsch und glaubts nicht soweit sind wir uns einig, aber es gibt keinen Grund hier mit Sprüchen daher zu kommen a la seine Medikamente etc. Bischen Respekt sollte man schon an den Tag legen.

Ganz ehrlich, ich bin sicher auch nicht perfekt aber ich finds ein bischen Schade das sogar unsere Mods dabe mitmachen aber auf der anderen Seite akribisch hinterher sind videos von Menschenüberflügen zu löschen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tobsen87

Erfahrener Benutzer
#56
Leute jetzt Hackt nicht auf Ihm herrum er hat recht, Ich habs voher ausprobiert und bin mit meiner Drohne über ein Haus geflogen (schwebeflug) dabei bebte die Erde und es schossen lava fontänen herraus und jetzt ist unsere schöne Stadt dem untergang nahe :-( .Also merkt euch das, das der Böse FPVler nie über Häuser fliegen darf weil sonst was ganz schlimmes passiert.
 

Buma

Erfahrener Benutzer
#57
Hallo
ich habs auch gesehen
Das Bild ist kein Fake die Dinger schwebten vor 2 Jahren öfters am Himmel rum


Bild025.jpg
 

Buma

Erfahrener Benutzer
#58
Hallo

da habt Ihrs doch!!! also hören wir auf, er hat gewonnen...
Diskutiere nie mit einem Idioten
er zieht dich auf sein Niveau runter
und schlägt dich auf Grund seiner Erfahrung um längen
 
#59
Leutz mal langsam. Er erzählt quatsch und glaubts nicht soweit sind wir uns einig, aber es gibt keinen Grund hier mit Sprüchen daher zu kommen a la seine Medikamente etc. Bischen Respekt sollte man schon an den Tag legen.

Ganz ehrlich, ich bin sicher auch nicht perfekt aber ich finds ein bischen Schade das sogar unsere Mods dabe mitmachen aber auf der anderen Seite akribisch hinterher sind videos von Menschenüberflügen zu löschen.
Geh mal ins fratzenbuch und lies mal seine Sachen
Dem muss geholfen werden ... Der hat wirklich seine Pillen verlegt
 
#60
Jop - und die "Oh der böse Mod mischt mit" Schiene hat auchn langen Bart....
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben