Micro GFK Quadrocopter von HobbyKing

#1
Eben gesehen. Preis wie immer ok.

Hat schon jemand bestellt?




http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/%5F%5F20834%5F%5FHobbyking%5FFiberglass%5FMicro%5FQuadcopter%5FFrame%5F245mm.html
 
#2
RE: mini Gfk Quadro vom King

Gestern schon gesehen, aber hab gerade den kleinen Weißen unterwegs - den find ich auch schicker.
 
#3
RE: mini Gfk Quadro vom King

Jo hab mir auch den bestellt.

http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/%5F%5F22607%5F%5FTurnigy%5FIntegrated%5FPCB%5FMicro%5FQuad%5FKIT%5F.html
 
#7
Ne fliegt noch net aber fast *G* Hab die A1504 drauf und die sind mir glaub bissrl zu schwach auf der Brust. Ich muss fast bis 0,75 Gas gehen damit er abhebt. Hab nen 2S800 dran.
 

DerCamperHB

Erfahrener Benutzer
#8
Womit hast du bestellt, das du den schon hast, ich habe Registert Airmail
Das Einzige was ich raus finde ist, das der wohl am 15 HK verlassen hat, aber weitere Infos finde ich nicht, die Nummer ist bei DHL Unbekannt

War die Kopfplatte eigentlich dabei, oder hast du die gemacht
 
#9
Das Frame ist von meinem Kumpel. Der hat über UPS Express bestellt. Meine sind auch noch unterwegs.

Die Kopfplatte hab ich schnell gezeichnet. Ist für den MiniWii. Hab zufällig das gleiche Material da aus dem das Frame ist. Fräse ich immer für jeden Copter da ist die FC einfach sauber drauf dann.


Gruss Robert
 
#10
@Mods, bitte bei Beitrag 4 abtrennen und hier anhängen:
http://fpv-community.de/forum/showthread.php?tid=9066

Meiner ist auch unterwegs und bekommt die etwas kräftigeren AX 1806C 2100kv Motoren die ich im Gofly Mini schon verbaut habe:

 

fomape

Erfahrener Benutzer
#11
Hallo,

So meines ist heute auch gekommen, hab mal ein wenig Farbe drauf weiß ist nicht so meine Sache.

Motore werden Robbe, Regler Hobbywing 10A sind leider ein wenig groß.
Platine Multiwii mit Drotek 6Dof.

LG

Peter

 

Anhänge

fomape

Erfahrener Benutzer
#13
IntruderEvil hat gesagt.:
Was für Robbe Motoren nimmst du?
Hallo diese http://www.der-schweighofer.at/artikel/87002/elektromotor_roxxy_bl_outrunner_2214_25_robbe sind vergleichbar mit den Hacker, leider waren meine letzten Hacker nicht mehr das Wahre.


Verwende diese http://www.microcopters.de/artikel/multicopter-motoren-im-test#2824-26 auf einen 33cm Quad einfach perfekt.


und diese http://www.microcopters.de/artikel/multicopter-motoren-im-test#sa2212-13 auf meinen Video Quad.
Preis Leistung Top kommen aber an Robbe nicht ran


LG

Peter
 
#14
@Mods, bitte bei Beitrag 4 abtrennen und hier anhängen:
http://fpv-community.de/forum/showthread.php?tid=9066
 

fomape

Erfahrener Benutzer
#17
DerCamperHB hat gesagt.:
Könnte bitte einer den Motorabstand messen, gegenüber und Nebeneinander, was ist der Maximale Prop der Montiert werden kann
Hallo

Motorabstand nebeneinander ist 15,5cm

Mit verbauter Kuppel ist bei 5" Ende, ohne Kuppel und flachen Board könnten sich 6" ausgehen.

LG

Peter
 
#18
Habe auch fertig und fliegt prima, gerade schon n paar runden durch die Wohnung gedreht.

Turnigy_Mini_01.jpg Turnigy_Mini_02.jpg Turnigy_Mini_04.jpg

Turnigy_Mini_06.jpg Turnigy_Mini_08.jpg

AX 1806C 2100kv, Plush 6, 2S1200er Nano-tech - bewährte combi wie beim http://der-frickler.net/modellbau/planes/gofly_mini

Das weiß sah was schmuddelig aus, daher gabs noch weiß drüber, hinten was Neon und n paar Leds. Die Hobbyking 5" Props machen n guten Eindruck, laufen trotz händischem Aufbohren auf 3mm gefühlt besser als die GWS 3-blatt bei nahezu gleicher Leistung.
 
#19
Gestern wars wieder KK-Kalt beim fliegen, ich hatte diesmal auch das selbe Problem das Kaldi schon öfters bemerkt hat. Kopter aus dem Auto geholt, geflogen, alles i.O. Dann den Kopter was stehen lassen, neuen Akku ran und die Regler initialisieren nicht mehr, piepsen sagt Knüppelstellung zu hoch.
Das ganze ist jetzt nachvollziehbar bei mehreren Koptern mit KK Platine und Plush/Hobbywing Regler bei niedrigen Temperaturen aufgetreten. Bei meinem anderen Koptern mit gleichen Reglern, aber OCC oder Naze32 Board habe ich keine Probleme. Es scheint also wirklich das die KK bei niedrigen Temperaturen "längere" Signale an die Regler schickt. Nach aufwärmen im Auto gings dann wieder.
 
#20
was ist eigentlich passiert, dass sich der frickler mal was fertiges kauft, keine zeit mehr zum frickeln... ? ;-)

Das ganze ist jetzt nachvollziehbar bei mehreren Koptern mit KK Platine und Plush/Hobbywing Regler bei niedrigen Temperaturen aufgetreten. Bei meinem anderen Koptern mit gleichen Reglern, aber OCC oder Naze32 Board habe ich keine Probleme. Es scheint also wirklich das die KK bei niedrigen Temperaturen "längere" Signale an die Regler schickt. Nach aufwärmen im Auto gings dann wieder.
ja, das war im winter bei mir auch mehrfach so (kk-blackboard, hk ss-18 regler). wenn man nicht so lange warten will bis der copter wieder wärmer ist einfach fix den reglerweg neu anlernen und schon funzt das wieder. das geht beim kk-board ja wirklich sehr schnell...

viele grüße, gerald.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben