SkyNavigator und OpenTX

#22
Es gab bzw. gibt doch den FRS-Logger . Die vor einigen Jahren auf FrSky umgebaute Turnigy TGY 9X mit dem Bluetooth Modul :
JY-MCU INEX - BT_BOARD V1.2 übertrug die Daten ohne Probleme auf ein Handy.
Mir fehlt leider der Sachverstand, wo ich da die Taranis X9D anzapfen kann. Liege ich da evtl. falsch ?
 
#24
Ich nix Entwickler, ich muss warten, bis es gemerged und das LUA script veröffentlicht ist. Deine Änderungen kommen jetzt wohl erst in 2.3? 2.2.2 scheint fast fertig zu sein.

Was hältst du von einem Arduino als SkyNavigator-SPort-Bluetooth Brücke? Wäre das viel Aufwand für dich? Das wäre eine universelle Lösung und könnte überall, wo man an den SPort kommt, eingesetzt werden.
 

pafleraf

Neuer Benutzer
#25
Ich nix Entwickler, ich muss warten, bis es gemerged und das LUA script veröffentlicht ist. Deine Änderungen kommen jetzt wohl erst in 2.3? 2.2.2 scheint fast fertig zu sein.
Ja, in der Tat, 2.3. Es sollte allerdings recht schnell da sein. Mehr darf ich nicht erzählen.

Was hältst du von einem Arduino als SkyNavigator-SPort-Bluetooth Brücke? Wäre das viel Aufwand für dich? Das wäre eine universelle Lösung und könnte überall, wo man an den SPort kommt, eingesetzt werden.
Wäre schon möglich, und ich habe auch schon daran gedacht. Nun ist es aber so, dass man mit dem jetztigen Pfad im Prinzip all Arten von Telemetrie unterstützen kann, die an OpenTX geht. Also Crossfire, Jeti, alles was am Multiprotocol-module ran kommt, etc. Und das ganz ohne zusätzliche Hardware, wenn man den USB kabel nimmt. Und dann kann der SkyNav-Entwickler es anschliessend selber pflegen, dass heisst, Änderungen selber vornehmen (er hat selbst eine X10 und eine X7).
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben