Bestellung bei banggood.com

brandtaucher

Erfahrener Benutzer
Habe nicht mehr daran gedacht und mir einen Flieger ohne CE-Kennzeichnung für ca. 100$ bei Banggood bestellt. Hatte die ganze Problematik irgendwie verdrängt, zumal alle Kleinteile (auch Elektronik) in der Vergangenheit immer ungeöffnet mit der Post zugestellt wurden. Jetzt bin ich aber mal gespannt, was passiert. Werde berichten.

Frage: Habe mit PayPal bezahlt. Wie verhält sich PayPal, wenn man einen Fall drausmacht, weil die Ware nicht angekommen ist?
 

multirotor

Erfahrener Benutzer
Habe nicht mehr daran gedacht und mir einen Flieger ohne CE-Kennzeichnung für ca. 100$ bei Banggood bestellt. Hatte die ganze Problematik irgendwie verdrängt, zumal alle Kleinteile (auch Elektronik) in der Vergangenheit immer ungeöffnet mit der Post zugestellt wurden. Jetzt bin ich aber mal gespannt, was passiert. Werde berichten.

Frage: Habe mit PayPal bezahlt. Wie verhält sich PayPal, wenn man einen Fall drausmacht, weil die Ware nicht angekommen ist?
Ich habe gerade das gleiche mit einem Staubsaugerroboter (280€) ohne CE-Zeichen. Ging wieder zurück nach Prüfung durch Bundesnetzagentur und wurde mir nicht ausgehändigt. Stehe im Moment in Kontakt mit Banggood. Habe denen einen Scan mit der Ablehnung vom Zoll geschickt und die Problematik erläutert. Die warten nun darauf, dass sich der Status des Trackings auf "returned" ändert, die also nachvollziehen können, dass das Paket wieder zurückgeht. Ich denke ich habe gute Chancen, das Geld wiederzubekommen, klingt zumindest so für mich bisher.

Einen PP-Fall habe ich bewusst nicht aufgemacht, weil es nun nicht wirklich der Fehler von BG war und ich bisher nur Positives berichten konnte. Werde ein update geben, wenn sich etwas bei mir getan hat.
 
Erhaltene "Gefällt mir": meute

cesco1

Erfahrener Benutzer
Interessant ist dass man in DE leute ohne papiere problemlos importieren kann, aber staubsauger ohne aufkleber nicht. Als aussenstehender wirken die DE gesetze wie ne lachnummer.
 
Erhaltene "Gefällt mir": meute

brandtaucher

Erfahrener Benutzer
Interessant ist dass man in DE leute ohne papiere problemlos importieren kann, aber staubsauger ohne aufkleber nicht. Als aussenstehender wirken die DE gesetze wie ne lachnummer.
Eine Lachnummer ist, wenn man ein Menschenleben mit einem Gegenstand vergleicht. Manchmal ...
 

cesco1

Erfahrener Benutzer
Lohnt sich der Aufpreis zu EMS (13€) im Vergleich zum Standardversand (6€)?
Es bleibt ja nicht bei den 13€ für EMS. In der CH wird dann beim ausliefern nochmals kräftig abgezockt, in DE denk ich auch. Da kommen dann noch 35€ ems spezialtarif für "verzollung" und "lagerung" hinzu. Das hab ich ein mal erlebt und seither:

EMS unbedingt vermeiden!
 
Zuletzt bearbeitet:

Hans-Jürgen Duwe

Master of Desaster
Es bleibt ja nicht bei den 13€ für EMS. In der CH wird dann beim ausliefern nochmals kräftig abgezockt, in DE denk ich auch. Da kommen dann noch 35€ ems spezialtarif für "verzollung" und "lagerung" hinzu. Das hab ich ein mal erlebt und seither:

EMS unbedingt vermeiden!
Ja da Stimme ich zu.
Verzollung wird zwar übernommen aber die Gebühren und Zuschläge sind unverschämt
 

cesco1

Erfahrener Benutzer
Also den Normalversand wählen und selber zum Zoll rennen?
Ich weiss nicht wie das in DE ist. In CH hab ich unter 60 sfr warenwert kein problem. Wenn die ne rechnung sehen wollen wird man angeschrieben und kann per email einen screenshot der BG seite einreichen. Klappt bestens. Zum zoll rennen gibts hier nicht.

Für bestellungen über 60 sfr wird man bei auslieferung zur kasse gebeten. Die post verlangt dann sfr20 zusatzgebühr für verzollung und inkasso.

Die direkte demokratie hier verhindert solch krasse bürokratenwucherungen wie im DE zollwesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

infi

Erfahrener Benutzer
in österreich dagegen ist EMS schon empfehlenswert, denn dann weiss man, dass es über die österreichische post geht und die kosten sind im vorhinein klar.
 

meute

Erfahrener Benutzer
Hallo,

meine PDM-Bestellung vom 24.09.2017 wird mit Tracking-Nr. RSxxxxxxxxxNL geliefert.
Sieht für mich aus wie immer, also über NL.
Die o.g. PDM-Bestellung ist heute angekommen.
Kam, wie bisher auch, über NL.
Paketaufkleber ist von Flyt Express NL P.P., wie bisher auch.


Gruß
meute
 

salva

Neuer Benutzer
Hallo,
habe am 05.10.2017 auch zum ersten mal eine Bestellung bei Banggood aufgegeben.
Warum steht auf Purchasing Information: priority air mail und auf Order Summary
shipping method: priority direct mail.
Habe auch bis jetzt keine Trackingnummer erhalten.
Gucke ich auf mein Bestellstatus steht shipping priority air mail.
Ist priority air mail das selbe wie priority direct mail.

salva
 

meute

Erfahrener Benutzer
Hallo,

Meine letzten zwei PDM Bestellungen hatten keine, Ware war aber nach 10 Tagen via DPD da.
OK.
Vll. liegt es auch daran, dass ich bei PDM auch den Haken bei "versichert" setze.
Das kostet dann ein paar Cent mehr.


Gruß
meute
 

Altix

Erfahrener Benutzer
Die Trackingnummer kam früher mit der Versandmeldung und erscheint neuerdings erst Tage später in der Bestellung. Ist auch eine reine Zahlenkolonne und nicht wie früher RS.....NL. Zustellung war bei mir per Hermes, wo die Sendung auch trackbar war. Eine Sendung ging in weniger als zwei Wochen durch, eine hängt undefinierbar fest und ist bislang nicht bei Hermes gelandet (alles PDM mit Versicherung)

Gesendet von meinem HUAWEI RIO-L01 mit Tapatalk
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben