Kassel und Umgebung

Die EU zieht die Schlinge um die Modellflieger zu:

https://www.easa.europa.eu/system/files/dfu/NPA 2017-05 (A)_0.pdf
https://www.easa.europa.eu/system/files/dfu/NPA 2017-05 (B).pdf

Eine diesbezügliche Interpretation aus der Schweiz:
http://exam.drohnenverband.ch/Dateien/EASARegulationUASInterpretationSVZD.pdf

Die einschneidendsten Änderungen:

Die klassischen Modellflieger werden von der Regulation voll erfasst.

Der Betrieb eines klassischen, selbstgebauten Modellfliegers muss in der „
specific category“ angesiedelt werden, da kein Eigenbau die nötigen Zertifizierungen ausweisen kann.

Selbst kleinste Abänderungen / Verbesserungen / Umbauten oder Reparaturen an
einem Modell würde zumindest eine Revalidierung nach sich ziehen.

Ein Betrieb des selbstgebauten Modellflugzeugs ist ohne eine Risikoanalyse (und
weiteren Voraussetzungen) grundsätzlich nicht mehr möglich, bzw. illegal.

Ausnahme: Ausübung des Modellflugs im Rahmen des Machtbereichs von
Modellflugvereinen oder Verbänden.

Electronic Identification und Geofencing (Drohne / Modell wird registriert und meldet permanent aktuellen Standort per Funkmodul an staatliche Überwachungs-Zentrale) ist dann in vielen Fällen vorgeschrieben.
 

El-dentiste

1.21 Gigawatt
Moderator
Hi ray
Was willst den hören??? ;)

Hast viel geschrieben....

Du hättest auch das Deutsche Gesetzbuch irgendwo zitieren können..... wären sicher die selben Reaktionen gekommen :)

Man kann drüber diskutieren oder lassen....

Mal was zum.Thema. waren bis eben schln fliegen und alles ust noch heile :D

Nächste wiche wäre Stammtisch. Ich schlage hefoch mal Freitag vor weil da auch mal ein oaar andre können. Je nach wetter könnte man den Stammtisch auch mal azfs flugfeld verlegen!! Fäbd ich juut.
Wo sind fie doodler? Bastelt doch bitte mal was :)
 

leo2e

Erfahrener Benutzer
Hallo,
bezüglich Stammtisch/Flugfeld kann ich ja mal eine Doodle Umfrage starten. Welche Uhrzeit währe gut? Samstag würde mir (uns) besser passen. Müssen halt 1 Stunde fahren...
 

iDaniel

Erfahrener Benutzer
Hallo in die Runde,

die Restlichen Teile von der Pagodabestellung sind endlich eingetroffen :)

ich werde diese Woche die Pakete wie bestellt packen und dann nächste Woche austeilen, bzw. kann abgeholt werden.
Wenn sich ein treffen ergibt würde ich natürlich versuchen vorbei zu kommen ;)

Für die Montage benötigt ihr noch eine Löthilfe, da gibt es 3 Möglichkeiten:
1) hier bestellen, hab ich gemacht Kosten: 6,99€
2) 3D-Druck billig aber nicht so robust und genau z.b. hier
3) selber fräsen nach vorlage...müsste jemand fräsen oder einen Fräser besitzen

Montageanleitung


die nur 2 Antennen bestellt haben können sich vielleicht ja auch die Löthilfen ausleihen ich bin sicher wir finden da eine simple Lösung :)
Nach Montage empfielt es sich die Platinen entweder mit großem Schrumpfschlauch zu schützen oder etwas Isoband.
Besser ist sicherlich noch ein 3D gedrucktes Schutzteil... da gibt es bestimmt massenweise Vorlagen. vielleicht können ja einige hier etwas Drucken (mein Drucker ist leider im moment zerlegt)

Wer nicht mitbestellt hat, aber noch eine Antenne möchte.... ich habe auch noch welche über.

Grüße
Daniel
 

Coffee

Erfahrener Benutzer
Guten Morgen zusammen.
Das Wochenende naht. Wetter soll ja irgendwie durchwachsen bleiben.
Wie steht es mit dem " Fly " ? Und vor allem wo?
 

leo2e

Erfahrener Benutzer
Hallo,
kennt jemand eine Möglichkeit mein Logo in Klebefolie zu schneiden? Größe ca. 10*10cm?
 

leo2e

Erfahrener Benutzer
Hallo,
@Hans-Jürgen: Terminlich ist das kein Problem, die Wunschfarbe währe rot. Genügt zum scheiden eine Bitmap oder brauchts eine Vektorgrafik?
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Oben