NIR-FPV (Nahes InfraRot) mit dem Kopter

Merlinfly

Erfahrener Benutzer
Danke, so gehts, einigermassen.
Soweit ich das sehe gibt es keine Möglichkeit den Flugbahnabstand direkt in Meter einzugeben.
Ich weiss wie ich fliegen muss damit es passt, da nutzt mir die Auswahl einer Kamera nicht wirklich was.
Zumal meine in der Liste gar nicht drinn ist.
 
So, das Kameramodul nimmt langsam Form an.

@amadeus, da freue ich mich schon drauf.

Viele Grüße,
Wilhelm


hmm ich hab grade meine finger an ner (unbezahlbaren) Multispektralkamera ... 40 bänder möglich 10nm bandbreite, _frei programierbar_ die daten die da rauskommen sind echt krass, aber nicht ganz einfach auszuwerten, wenn ich was vorzeigbares habe kommt da sicher was zu ;)
 

Anhänge

Heute habe ich Vis, NIR und LWIR (Wärmebild) in Bezug auf Vegetation verglichen. Auf den Bildern sind
A) das Maisfeld,
B) der gemähte und getrocknete rechte Grünstreifen,
C) die Straße,
D) der grüne Grünstreifen,
E) ein frisch bearbeitetes Feld
abgebildet. Wie zu erwarten sind die Straße und das Feld am wärmsten. Die Vegetation ist kühler, weil die Pflanzen ihre Temperatur senken, zB durch Verdunstung oder Reflektion.

Gesunde Pflanzen reflektieren im NIR Bereich etwa 6 x stärker als bei Grün, kranke Vegetation reflektiert im NIR Bereich schwächer. Also müsste der linke, welke Grünstreifen im NIR Bild weniger reflektieren als der rechte Grünstreifen, was nicht der Fall ist. Das Wärmebild gibt die Verhältnisse richtig wieder.

Ich kann also mit meiner NIR Kamera nicht auf die Gesundheit der Vegetation schließen.
Auf dem Vis Bild vom Maisfeld sind noch die Bodenstrukturen aus den Bildern vom April zu erkennen. Im NIR Bereich sieht man die Unterschiede nicht mehr (Bild nicht gezeigt).
Was kann die Ursache sein?
Viele Grüße,
Wilhelm
 

Anhänge

Merlinfly

Erfahrener Benutzer
Damit man aussagen zu Pflanzen und deren Zustand machen kann reicht ein Kanal nicht.
Dazu brauchts schon meherer Kanäle welche zu einem Ganzen zusammengesetzt werden, Stichwort NVDI
 
G

Gelöschtes Mitglied 1973

Gast
und selbst das muss man im grunde belächeln wenn man mal in der materie etwas weiter arbeitet. ein normale green oder red ndvi sättigt einfach viel zu schnell um mehr auszusagen als "pflanze oder nicht pflanze".

klar zum spielen gut, oder um n buntes bildchen zu haben. aber zum arbeiten eher naja ;)
die jungs von Yara mit ihrem bodengestützten N-Sensor sind grade dabei die software etwas zu update mit neuen algorithmen die dann auch wirklich brauchbare Daten für die Anwendung sammeln.
 
Danke,
ich erwarte ja nur eine quantitative Anzeige. Der Boden reflektiert auch im NIR (in der Grafik angedeutet), aber schwächer als Vegetation. Getrocknetes Gras sollte auch weniger reflektieren als gesundes.
Möglicherweise ist der Sensor überbelichtet. Ich könnte mal ein Bandpassfilter bestellen. Mapir verwendet 850 nm und die Sentinel 2 Satelliten nutzen ebenfalls 842 und 865 nm.
Was meint ihr?
Viele Grüße.
Wilhelm

PS Das erste Bild aus #126 hat sich durch das Hochladen verändert. Hier waren die Farben natürlicher.
 

Anhänge

Starter

Erfahrener Benutzer
Servus Wilhelm

evtl. wäre ein ND Filter oder ein Monochromator geeigneter zum testen!?

Gruß Andi
 
Zuletzt bearbeitet:
Andi, ND-Filter ist eine gute Idee. Ich habe heute Abend drei Filter aufeinander geschraubt und es ist schon etwas besser geworden, finde ich.
(Bilder wurden nur in Schwarz Weiß umgewandelt)
Viele Grüße,
Wilhelm
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Mike54

Neuer Benutzer
Hekko Wilhelm, Dies ist mein erster Beitrag und Antwort, ich wollte nur zu kommen und diesen Artikel lesen und Texas Howdy sagen ... Ich habe das Lesen genossen Ihren Beitrag hier und die technischen Aspekte, Bilder von der Wiese und Bäumen, und ein ganz besonderes Quadcopter Sie haben gebaut. Wie Sie wissen, wollte ich Ihnen für die Plattenentwurf danken, und ich habe sie folarger Motoren und Requisiten vergrößert.

Das wird mein Winterprojekt sein und ich werde Bilder posten, wie ich bauen. Ich hoffe, dass einige Winterbilder aus dem Feld zu sehen ... Mit freundlichen Grüßen Mike... :)
 
Hello Mike,
welcome to our German FPV forum and thank you very much for your nice words. I’m very interested in your copter and of course I will follow your/our scratchbuild thread.
http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=2711902
I will continue taking photos of the vegetation with the intent to make finally a four seasons plot. Everything is changing and also the half-life of the copter and the equipment is very short. Therefore this will be a never ending story…
Best regards,
Wilhelm
 
Zuletzt bearbeitet:

Mike54

Neuer Benutzer
Hey Wilhelm....

I saw your Red Quadcopter, very nice as well, and it was a really good start, but like you stated it was really to small to install everything you needed to get on board.... I am getting another Frame cutout of 2mm G10, the first two were cut out of 3mm G10 and each piece weigh in at 680g each... :rolleyes: I took a quick photo to show you the size... The Measurements are 431mm long and 330 mm wide... I am waiting on the 25mm Carbon Tubes from China, maybe 4 or 5 weeks... I want one of the flir cameras, But first I will install the Connex ProSight, unless something better comes out in HD / HDMI cameras... This is a new area for me and is very interesting to say the least.... I also have a small area I plant and farm. Farming has been in my family for well over 100 years... My Grandfather had a dairy farm for 60 years...
One of your photos had some small game tracks that I could see going across the meadow... This really shows just how far Cameras have come with great detail... It took me a little bit to join this forum, but I made it...:D
 
Zuletzt bearbeitet:
Mike,
thank you for your explanation and the link. Your picture is not visible for us (at least for me). You may mail it to my private e-mail address. Then I will upload it to this site.

The red_quad was made by t-rod (Martin), also a member of this forum. It was the extended version of Martins black_quad, see photo.
Best regards,
Wilhelm
 

Anhänge

Meteorologischer Herbstanfang 2016

Vom meteorologischen Herbstanfang kann ich nur Vis-Bilder zeigen. Für NIR brauch man Sonne und später am Abend ist dann die Kamera bei einem Flug in zu geringer Höhe kaputt gegangen.
Aber es lässt sich alles reparieren.
Viele Grüße,
Wilhelm
 

Anhänge

RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben