openXsensor mit HOTT Protokoll, erste Tests

quax2011

Erfahrener Benutzer
Nein noch nicht, aber das scheinen mir die Standard Sensoren für 3D Drucker zu sein.
Im Hott Protokoll sind 2 Sensoren erwähen, wenn 2 Stk nutzbar wären könnte ich auch den Dämpfer im Augen behalten. Es wird eng im Rumpf.

Auf den Angebot komme ich gerne zurück.

Anhang anzeigen 171941
Fernwelle Für Druckpropeller
Anhang anzeigen 171942
Mittelmotor
Anhang anzeigen 171943
Vorne sitzt such noch ein Motor

Und er Kenner sollte jetzt wissen was das für ein Vogel wird
Tipp mal auf eine DO 335 Pfeil oder Ameisenbär?
 

quax2011

Erfahrener Benutzer
Hab eine kleine von Black Horse elektrisch 1,80 m Spannweite. Das Teil hat ein gigantisches Flugbild und einen tollen Sound. 6S 5000 vorne und 6S 2200 im Schwerpunkt, Flugzeit ca. 8Min. Fliegt wie ein Trainer, nimmt ausgehungert nur die Nase runter !

Gruß Jürgen
 

Gravity

Erfahrener Benutzer
Meine hat nur 2m. dafür sollte genug Power drin sein :D

Ich bin gespannt wann und wie der Vogel fliegt.
Bis auf den Rumpf (und an dem paßt nix) ist alles Eigenbau.
 

walterh

Neuer Benutzer
Ich hab den Thread mal mit Interesse überflogen.
Ehe ich in Details gehe würde mich interessieren, was momentan die kleinste Bauform ist und was das größte Bauteil ist.
Sehe ich das richtig, dass ein Arduino Nano das ist?
Meine F3X Modelle haben wenig Platz im Rumpf. Wenn es nicht kleiner geht nehme ich eher SM GPS Logger 2 mit Vario.
Ein Selbstbau hat natürlich was :)
Primär brauche ich nur die Vario Funktion und ohne Staurohr.
Zusätzliche Sensoren wie Motorstrom Verbrauch / 3S Lipo Spannung wäre nice to have aber eher nicht von zentralem Interesse.

Ansonsten Danke für die schöne Entwicklungsarbeit.
Grüße
Walter(h)
 

quax2011

Erfahrener Benutzer
Meine hat nur 2m. dafür sollte genug Power drin sein :D

Ich bin gespannt wann und wie der Vogel fliegt.
Bis auf den Rumpf (und an dem paßt nix) ist alles Eigenbau.
Also das Teil von BH fliegt wie gesagt einenteils wir ein Trainer, mit dem beiden E-Motoren geht aber geschwindigkeitsmässig richtig die Post ab. Und der Sound ist auch Spitze. Ich fliege halt gerne elektrisch. Akku rein und ab die Post. Keine Kühlprobleme, kein Sprit-rumgesaue. Der vordere Motor läuft "richtig" rum, der hintere mit umgekehrter Drehrichtung. Ich drücken dir die Daumen für den Erstflug!

Gruß Jürgen
 

quax2011

Erfahrener Benutzer
Ich hab den Thread mal mit Interesse überflogen.
Ehe ich in Details gehe würde mich interessieren, was momentan die kleinste Bauform ist und was das größte Bauteil ist.
Sehe ich das richtig, dass ein Arduino Nano das ist?
Meine F3X Modelle haben wenig Platz im Rumpf. Wenn es nicht kleiner geht nehme ich eher SM GPS Logger 2 mit Vario.
Ein Selbstbau hat natürlich was :)
Primär brauche ich nur die Vario Funktion und ohne Staurohr.
Zusätzliche Sensoren wie Motorstrom Verbrauch / 3S Lipo Spannung wäre nice to have aber eher nicht von zentralem Interesse.

Ansonsten Danke für die schöne Entwicklungsarbeit.
Grüße
Walter(h)
Hi, ich bau meine Sensoren mit Arduino Pro Mini. Abmessungen:30x18 mm. Der Vario Sensor liegt dabei auf der Arduino Platine Dicke dann ca. 6-8 mm. Der Pro Mini hat keinen USB-Anschluß, man braucht zum proggen.einen FTDI Adapter. Mit Strommessung wird's dann deutlich größer. Wenn man für die Einzelzellenmessung SMD-Widerstände nimmt kann man das auf einem kleinen Stück Lochrasterplatine direkt am Balancerstecker recht klein bauen. Ist aber ein elendes gepfriemelit den DMD (Hab ich aber bisher nur für einen FrSky-Sensor gemacht. Bei mir ist Platz kein Problem.

Gruß Jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich hab den Thread mal mit Interesse überflogen.
Ehe ich in Details gehe würde mich interessieren, was momentan die kleinste Bauform ist und was das größte Bauteil ist.
Sehe ich das richtig, dass ein Arduino Nano das ist?
Meine F3X Modelle haben wenig Platz im Rumpf. Wenn es nicht kleiner geht nehme ich eher SM GPS Logger 2 mit Vario.
Ein Selbstbau hat natürlich was :)
Primär brauche ich nur die Vario Funktion und ohne Staurohr.
Zusätzliche Sensoren wie Motorstrom Verbrauch / 3S Lipo Spannung wäre nice to have aber eher nicht von zentralem Interesse.

Ansonsten Danke für die schöne Entwicklungsarbeit.
Grüße
Walter(h)
Mit Pro Mini und BMP280: 34x18x7mm mit GY-63 etwas dicker, aber max. 10mm.
2018-03-10 19.36.39.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

brilli

Neuer Benutzer
Hallo, bin gerade beim Kennenlernen des OpenXsensor. Möchte gerne den Antriebsakku ohne Einzelzellenanzeige fix am ESC anschließen. Will nicht jedesmal noch zusätzlich den Balanceranschluß anklemmen.
Die Telemetrieanzeige habe ich soweit schon auf der MC20 zum Laufen gebracht. Ich verwende derzeit einen UNO zum Testen. Im Flieger würde ich dann einen MINI PRO einsetzen. Es zeigt mir die Gesamtspannung eines 3S Lipo z.B. 11,6 Volt an.

Wo ich einfach nicht weiterkomme ist, wie kann ich eine Unterspannungswarnschwelle von z:B. 10,5 Volt einstellen. In der config.basic unter Pkt. 2.2 HOTT Data bei //#define CELL_UNDERVOLTAGE_WARNING. Wie ich das hier verstehe, müßte ich eine Einzelzellenspannungsüberwachung über den Balanceranschluß ausführen. Nur das möchte ich eigentlich nicht. Mir reicht eine Gesantspannungsanzeige mit einer Warnschwelle bei zB. bei 10,5V. Ich kenne das vom Copter Flightcontroller TBS Powercube.

Vielleicht weiß hier jemand einen Rat.

Vielen Dank im Voraus Gruß Franz
 
Verbinde einfach deine heruntergeteilte Akkuspannung mit 2 weiteren Analogeingängen und behaupte, du hättest einen 3s angeschlossen, ändere die (angeblichen) Spannungsteiler für Zelle 1 und Zelle 2, dann kannst du die Einzelzellenwarnung nutzen. Das klingt jetzt sehr schräg, funktioniert aber. Falls du nicht gleich klar kommst, schick mir eine PM mit deinen config-Dateien.

Gruß Bernd
 

Micha500

Neuer Benutzer
Ich hätte 2 Fragen zum Sensor.
Nehme ich besser die 3,3 oder 5 Volt Version vom Mini Pro?
Was mir noch nicht ganz klar ist, was muß ich beachten, wenn der Sensor am 12 12L und 16 laufen soll.
Muß ich da jetzt Widerstände einbauen für den T Anschluß?
 

mptt

Neuer Benutzer
Hallo Gemeinde,
ich bin neu hier und habe ein Problem mit dem MPXV7002 mit ADS1115 als Speedmesser mit HOTT.
Ich bekomme alles zu laufen nur die Geschwindigkeitsanzeige geht nicht.
Die Konfiguration mit Jeti läuft, aber wenn ich auf HOTT umstelle wird zwar das Vario (ms5611) angezeigt mit Höhe. Wenn ich ein GPS-Modul anschließe wird die Geschwindigkeit angezeigt.
Jetzt frag ich mich ob ich irgendwo noch festlegen muss welche Geschwindigkeit ich angezeigt haben möchte GPS oder Speed vom MPXV
Mit DEBUG komme ich auch nicht wirklich weiter.
Hat da jemand ein Tip ?
.
 

mptt

Neuer Benutzer
Hier mal meine Config.
// --------- 1 - Telemetry protocol ---------
#define PROTOCOL HOTT // select between FRSKY_SPORT , FRSKY_HUB , FRSKY_SPORT_HUB , MULTIPLEX , HOTT, JETI
// ***** 2.2 - Hott data *****
//#define CELL_UNDERVOLTAGE_WARNING 3300 // Warning threshold in mV;
//#define BATTERY_1_SOURCE ADS_VOLT_1 // select between VOLT_1, VOLT_2, VOLT_3, VOLT_4, VOLT_5, VOLT_6, ADS_VOLT_1, ADS_VOLT_2, ADS_VOLT_3, ADS_VOLT_4
//#define BATTERY_2_SOURCE ADS_VOLT_2 // select between VOLT_1, VOLT_2, VOLT_3, VOLT_4, VOLT_5, VOLT_6, ADS_VOLT_1, ADS_VOLT_2, ADS_VOLT_3, ADS_VOLT_4
//#define MAIN_BATTERY_SOURCE ADS_VOLT_3 // select between VOLT_1, VOLT_2, VOLT_3, VOLT_4, VOLT_5, VOLT_6, ADS_VOLT_1, ADS_VOLT_2, ADS_VOLT_3, ADS_VOLT_4
//#define TEMPERATURE_1_SOURCE VOLT_1 // select between VOLT_1, VOLT_2, VOLT_3, VOLT_4, VOLT_5, VOLT_6, TEST_1, TEST_2, TEST_3 , GLIDER_RATIO , SENSITIVITY , PPM
//#define TEMPERATURE_2_SOURCE PPM // select between VOLT_1, VOLT_2, VOLT_3, VOLT_4, VOLT_5, VOLT_6, TEST_1, TEST_2, TEST_3 , GLIDER_RATIO , SENSITIVITY, PPM
// --------- 4 - Vario settings ---------
// ***** 4.1 - Connecting 1 or 2 barometric sensor(s) *****
#define FIRST_BARO_SENSOR_USE MS5611 // select between NO_BARO , MS5611, GY86 , BMP085 , BMP180 , GY87, BMP280
// Note : when used, second sensor is to define in oXs_config_advanced.h
// --------- 5 - Airspeed settings --------- see oXs_config_advanced.h for additionnal parameters (normally no need to change them)
#define AIRSPEED_SENSOR_USE MPXV7002 // select between NO_AIRSPEED , MS4525 , MPXV7002
// ***** 6.6 - Ads1115 parameters ***** see oXs_config_advanced.h for additional parameters when AN_ADS1115_IS_CONNECTED is YES
#define AN_ADS1115_IS_CONNECTED YES // select between YES , NO
// ***** 6.6 - Ads1115 parameters *****
#define ADS_MEASURE A0_TO_A1 , ADS_OFF , ADS_OFF , ADS_OFF // select 4 values between A0_TO_A1, A0_TO_A3, A1_TO_A3, A2_TO_A3, A0_TO_GND, A1_TO_GND, A2_TO_GND, A3_TO_GND, ADS_OFF
#define ADS_FULL_SCALE_VOLT MV2048, MV4096, MV6144, MV4096 // select between MV6144 MV4096 MV2048 MV1024 MV512 MV256
#define ADS_OFFSET 0, 0 , 0 , 0 // must be an integer (positive or negative)
#define ADS_SCALE 1, 1, 1, 1 // can be a float
#define ADS_RATE MS2 , MS9, MS9 , MS2 // select between MS137, MS69, MS35, MS18, MS9, MS5, MS3 , MS2
#define ADS_AVERAGING_ON 10 , 20, 30, 50 // number of values used for averaging (must be between 1 and 254)
//#define ADS_CURRENT_BASED_ON ADS_VOLT_1 // uncomment if current, and comsumption have to be calculated based on one of ADS voltage measurement; select then the voltage to be used between ADS_VOLT_1, ADS_VOLT_2, ADS_VOLT_3, ADS_VOLT_4
#define ADS_AIRSPEED_BASED_ON ADS_VOLT_1 // uncomment if airspeed (and dte) have to be calculated based on one of ADS voltage measurement ; select then the voltage to be used between ADS_VOLT_1, ADS_VOLT_2, ADS_VOLT_3, ADS_VOLT_4
 
Das ist standardmäßig nicht vorgesehen, geht aber irgendwie. Frag am besten im openrc-forum nach, dort liest der Entwickler Mstrens mit.

Code:
**** 2.2 Hott protocol ************************************************************************************
*      Measurements being automatically transmitted are :
*         - Relative altitude(cm), main vertical Speed(cm/sec) (when at least first baro sensor is present)
*         - Cell voltages, lowest cell voltage (when NUMBER_OF_CELLS > 0)
*         - up to 3 battery voltages (set up has to specify which voltage measurements are transmitted - E.g. VOLT_1,VOLT_2, ...) 
*         - Current (when Current sensor is present)
*         - GPS (long, lat, speed, altitude , course, distance from home, direction from home, number of sat, type of fix) (when GPS sensor is present)
*         - RPM (when RPM sensor is present)
*      When you measure cell Voltages, you can get an alarm on Tx when lowest cell voltage is lower than a specified level.   
*      To activate this alarm, uncomment next line and specify the voltage (in milliVolt ) that trigger the alarm
*         //#define CELL_UNDERVOLTAGE_WARNING 3300            // Warning threshold in mV;
*         
*      On top of this, you can also specify how to fill telemetry fields temperature1 and temperature2
*      note : those 2 fields can only report a value from -20 up to 235; for PPM, a value of -100 will be displayed as 0 and +100 will be displayed as 200)     
*      Put those line(s) as comment when no measurement has to be transmitted in those telemetry field(s)     
*     ex: 
*       #define BATTERY_1_SOURCE          VOLT_4                 // select between VOLT_1, VOLT_2, VOLT_3 , VOLT_4, VOLT_5 , VOLT_6
*       #define BATTERY_2_SOURCE          VOLT_2                 // select between VOLT_1, VOLT_2, VOLT_3 , VOLT_4, VOLT_5 , VOLT_6
*       #define MAIN_BATTERY_SOURCE       VOLT_5                 // select between VOLT_1, VOLT_2, VOLT_3 , VOLT_4, VOLT_5 , VOLT_6
*       #define TEMPERATURE_1_SOURCE      TEST_1          //  select between VOLT_1, VOLT_2, VOLT_3 , VOLT_4, VOLT_5 , VOLT_6 , TEST_1, TEST_2, TEST_3 , GLIDER_RATIO , SENSITIVITY , PPM
*       #define TEMPERATURE_2_SOURCE      SENSITIVITY          //  select between VOLT_1, VOLT_2, VOLT_3 , VOLT_4, VOLT_5 , VOLT_6 , TEST_1, TEST_2, TEST_3 , GLIDER_RATIO , SENSITIVITY , PPM
 
Hi,
I tested openXsensor with option VARIO and HOTT. Nothing is displayed in my smartbox.
I tested with GR12 and GR16.
I tryed by adding resistors (22 and 43 kOhm) ; but without any success.
Is anybody that uses it can give me his setup ?
Thank you
 
Hallo zusammen,
ich habe eine Frage zur Spannungsmessung mit dem OpenXsensor und Graupner Hott. Ich messe die Gesamtspannung eines 3S-Lipos mit einem Spannungsteiler an A6 und Masse. Es wird auch der richtige Wert angezeigt. Wie kann ich nun einen Alarm setzen? Der Alarm funktioniert nur (nach meinem Verständnis) bei Einzelzellenmessung.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben