Bridge-Projekt

Cyber-Trash

Erfahrener Benutzer
#61
sau sau geil!!!

sag mal der Schub von der Turbine sollte doch eigentlich reichen um den copter in horizontaler lage schon auf eine Ordentliche Geschwindigkeit zu bringen oder ?
 
Zuletzt bearbeitet:

lala

Erfahrener Benutzer
#63
Wird spannend ob bei höheren Geschwindigkeiten die Lagekontrolle mit den Rotoren noch möglich ist. Negativer Schub, aerodynamische Steuer- oder Auftriebsflächen sind soweit ich sehe nicht vorgesehen. Schubvektorsteuerung an de Düse wäre auch eine Lösung.
 
#64
Hallo Ferdl,

wolltest du nicht einen Turbinengenerator auf einen Kopter bauen?

Speed statt Ausdauer hat auch etwas.

Die Schubachse würde ich auf einer höhe mit den Propellern legen. Sonnst kippt der Schub den Kopter nach vorne und die Lageregelung arbeitet dagegen.
Wenn ich meinen MK auf Höhenregelung parke kann ich ihn wie ein Spielzeugauto durch die gegend Schupsen. Mit einem kleinen Schupser fliegt der richtig weit.

Zwar haben sich eineige Schon daran versucht einen Kopter mit Pusher auszustatten um Speed zu bekommen, haben sich aber nicht viel gedanken gemacht und sind zu schnell zu dem Ergebniss gekommen das das nichts bringt. Ist der Pusher außerhalb der Propellerachse arbeitet die Lageregelung dagegen und bei kurzen Auslegern wirkt das Drehmoment vom Pusher zu stark auf den Kopter ein und will ihn auf den Kopf stellen (bei einer Turbine ja kein Thema).

Andere haben das richtig gebaut und einen Kopter erschaffen der ohne neigung nach vorne richtig vorwärts geht. Hab keinen Link, aber das war ein Quadrokopter

Das ein Kopter mit Pusher gut funktionieren kann zeigt am besten Ian Davidson´s Boomcopter

Die Frage ist nur wie Schnell kann man werden und ich glaube da wird die Messlatte bald hoch gesetzt :eek:

Gruß Mario
 

Cyber-Trash

Erfahrener Benutzer
#65
:) sollte doch noch locker gehen , immerhin haben die Motoren doch ordentlich Schub die man zum steuern ausnutzt .... und man sollte denke ich mal keinen negativen Schub , bzw Reverse brauchen , da reicht es ja wenn man wie üblich den Copter schräg stellt um dann zu halten , bzw rückwärts zu fliegen (y)

Grüsse Cyber-Trash
 

lala

Erfahrener Benutzer
#67
Super!
Wie ist denn die Knüppelbelegung? Nick positiv auf Turbine und Nick negativ zum bremsen per Anstellen über die Rotoren?
 

FerdinandK

Erfahrener Benutzer
#68
Dann könnte ich ja nicht mehr manuell fliegen ...
Knüppel sind ganz normal, Turbine ist auf einem Schieber (kleiner Finger der rechten Hand).

Ist nicht nur gewöhnungsbedürftig, ich muss damit auch erst fliegen lernen.

https://www.youtube.com/watch?v=n7cyF0aet-s

lg Ferdl
 
#69
Klasse Sache! Klingt echt zornig das Teil!
Was ist das denn fürs Frame/Kopter, schaut interessant aus?
 

FerdinandK

Erfahrener Benutzer
#70
Das ist ein RiCopter (gibt hier einen (sehr kurzen) Thread dazu) wird sozusagen "ums Eck" gefertigt.

lg Ferdl
 
#71
Ah oh, doch das Riegl Monster - sah in deinen Videos jetzt kleiner aus ;_)
Der gefällt mir vom Aufbau her sehr gut. Hab mir bei dem auch griffige Inspiration für meinen TragFalter geholt.

War wiegt das Schlachtschiff denn jetzt mit Turbine, Akkus und Sprit?
 

FerdinandK

Erfahrener Benutzer
#72
20kg AUW

lg Ferdl
 
#73
OK, fern von allem was ich bis dato gesehen, geschweige denn geflogen habe...
Mein größter hat 1/10 davon.
 

FerdinandK

Erfahrener Benutzer
#74
Also in erster Linie ist der Copter mit Turbine eine Modellbauprojekt ohne Sinn und Zweck. Hab keine bessere Cam/Gimbal-Kombo als die vom Inspire, Laser-Scanner hab ich auch nicht, bleibt also irgendwas aus dem Copter zu machen, der fliegt zwar nett, aber nach 5x hin und her, einem Flip und ein paar Steilkurven ist es auch fad. Mit dem "rear-thruster" gibt es (zur Zeit noch) bei jedem mal 100% einen kleinen Adrenalinschub. Aber einen wichtigen Grund haben viele noch nicht erkannt und der ist

s-s-m-m-o-o-k-k-e-e

Mit 500ml/min direkt in den Abgasstrahl kann man zwar nicht lange, dafür aber ausgiebig. (Wenn nur die Smokepump endlich kommen würde ...)

lg Ferdl
 

FerdinandK

Erfahrener Benutzer
#76
Eine Turbine "umbauen" kann man (ich) nicht. Also mal sehen ...

lg Ferdl
 
Zuletzt bearbeitet:

FerdinandK

Erfahrener Benutzer
#78
Heute seid´s aber wieder genau ..

sowas dürfte passen:



Das ist aber nur ein Standmodell aus der Vitrine der Eingangshalle.

lg Ferdl
 
#79
Das ist aber nur ein Standmodell aus der Vitrine der Eingangshalle.
lg Ferdl
Ja, is klar, Ferdl, wie wärs mal mit ner kleinen Wohnung und Werkstattführung bei dir? Bestimmt Spannend was da alles rumsteht ;_)
 

FerdinandK

Erfahrener Benutzer
#80
Können wir nächstes Jahr machen, werde fragen wann bei uns die Stadthalle frei ist :D

Aber so einen "Kopterkongress" könnten wir tatsächlich veranstalten, aber zur Abwechslung mal einen wo wirklich Leute dabei sind die sich auskennen.

lg Ferdl
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben