DJI Phantom 1 & 2 / DJI Phantom Vision

Upgrade 08/15

Erfahrener Benutzer
Keine Ahnung...vielleicht haben die Mods das Gefühl, ein Monsterthread wäre praktisch um Infos besser zu finden? Vor allem weil einem ja per Sufu einzelne Beiträge angezeigt werden (oder auch nicht...die Sufu ist, so by the way, die schlechteste welcher ich je begegnet bin).

Naja, so als allgemeiner Diskussionsthread und für kleine Fragen finde ich einen solchen Thrad sinnvoll, aber um Infos zu sammeln oder wichtige / grosse Fragen zu beantworten machts keinen Sinn.


Das Forum hier finde ich aber ansonsten absolut top, kenne auch kein deutschsprachiges das mithalten könnte (Okay, es gibt hier einfach Regeln an die man sich halten muss, auch wenn man das persönlich nicht unbedingt als sinnvoll erachtet).

Man muss halt auch bedenken, dass es sich hier nicht primär um ein Multikopterforum sondern um ein FPV Forum handelt!

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

cesco1

Erfahrener Benutzer
Beim Phantom2, kann ich da waypoints setzen oder geht das nicht? Wenn ja, wie?

Der phantom2 ist ideal für FPV. Zuverlässig, lange flugzeit, kein drift. Ich <3 das dings.
 

Karuso01

Erfahrener Benutzer
Hallo, weiß jemand warum sich mein dji h3-3d nicht richtig nach unten drehen lässt ? Beim einschalten dreht es sich weiter nach unten... Aber mit dem Hebel bekomme ich es nur so wie auf dem Foto.....Es wurde alles kalibriert, der Anschlag vom Hebel in der Software geht auch richtig von rechts nach links....

 

cesco1

Erfahrener Benutzer
In der software sind max und min werte für gimbal einstellbar. Probiers.
Vielleicht stimmt die drehrichtung nicht. Bleibt die cam horizontal wenn du den copter bewegst?
Der hebel an der funke rastet manchmal nicht richtig in den poti ein. Mit der software kanalaneige checken.
 

cesco1

Erfahrener Benutzer
admins die alles in einem Mega Thread verschieben wo niemand mehr ein überblick
Nicht nur das, auch das zumüllen der seite mit "wichtig" sticky threads ist scheisse. Ich will was aktuelles sehen und nicht erst 10 "sticky", "admin meint es sei relevant" schrottthreads durchscrollen. "Zwangsthreads" machen das forum muehsam, langsam und unübersichtlich.

Deshalb danke für den link.
 
Zuletzt bearbeitet:

kofferfisch

Erfahrener Benutzer
Nutzt hier jemand einen Phantom2 mit dem Zenmuse H3 3d und FPV-Ausrüstung?
Mich interessieren eure erreichten Flugzeiten unter Real-Bedingungen. Die an manchen Stellen angebenen 25 min werden es doch wohl kaum sein, oder...?
 

QuadSN

Erfahrener Benutzer
Die an manchen Stellen angebenen 25 min werden es doch wohl kaum sein, oder...?
:) nöö ganz und gar nicht, ich fliege 10 Minuten ( P2/H3-3/Lightbr ) dann zeigt der Akku noch um die 35% .
Also vmtl. sowas wie 12-14 Minuten bis zur Warnung.
 
Zuletzt bearbeitet:

kofferfisch

Erfahrener Benutzer
Alles klar, dann lieg ich mit einem Custom Copter ja gar nicht so schlecht im Rennen. Manchmal fragt man sich, warum die ganze Frickelei, wenn es Out of the Box vielleicht sogar noch beser klappt;)

Jetzt bin ich beruhigt:)
 

GerdS

Erfahrener Benutzer
VORSICHT beim Anschluss des P2 an den PC!!!

Hallo,

Ich wollte gestern abend eine Einstellung an meinem P2 mit 2D Zenmuse Gimbal ändern und schloss ihn an den PC an. Der P2 hatte die 3.04 Software drauf.

Direkt nach dem Start der DJI Software wurde automatisch etwas geupdated was ich kaum richtig mitbekommen habe, ich meine es war die Mainboard Software auf Verion 1. irgendwas.

Es schien mit dem 3D Gimbal zu tun zu haben, das ich aber ja gar nicht habe.

Das Update lief fehlerfrei durch und ich machte wie gewünscht den Power-Cycle. Beim Neustart kam zwar noch die Tonfolge, aber anschließend waren die LEDs dauerhaft aus. Am PC poppte ein Fenster auf, in dem abwechselnd ein Kompass Kalibrierfehler und eine angeblich nicht originale DJI Batterie angezeigt wurden.

Das war's, mehr ging nicht mehr. Also installierte ich mir die alte 1.08 Software und machte einen Downgrade. Der klappte auch und alles lief wieder normal, die Fehlermeldungen waren auch weg.

Dann versuchte ich erneut auf Version 3.04 upzudaten. Update war erfolgreich aber nach dem Neustart habe ich erneut das Problem wie oben beschrieben. Inzwischen haben sich im Kopter-Forum noch andere Betroffene gemeldet, es handelt sich also definitiv um einen Firmware-Bug!

Mal sehen ob und was DJI am Montag dazu schreibt...

Gruß Gerd
 

Wackes80

Erfahrener Benutzer
Kurze Frage an die fc40 Besitzer:
Kann ich die mitgelieferte cam beim fc40 auch ohne Smartphone bedienen? An/aus/rec?
Oder ist ein Smartphone/androidapp zwingend fur die Bedienung der fc40 cam erforderlich?
 
die info geht hier bestimmt sehr schnell unter aber ich habe gerade von aero-naut die hinweis bekommen dass die ihre CAMcarbon light propellerserie um ein paar 9" props mit passendem innengwinde für den phantom erweitert haben...

viele grüße, gerald.
 

Anhänge

Ecstacy

Erfahrener Benutzer
DJI Phantom 2 Upgrades: neue Sender (NPVT581, NRC900, NDJ6), neue Motoren (DJI 2312/960kV), neue Props (DJI 9450) und neuer Kompass (Antistatisch)! Die Sender verfügen über einen integrierten LiPo-Akku (2000mAh) mit LED-Statusanzeige, neuen Drehgeber zur Gimbal-Steuerung und "Throttle Lock" für den Gasknüppel. Die neuen Motoren haben eine spezielle Wicklung, verbesserte Lager und zusammen mit den neuen Props 200g pro Achse mehr Liftvermögen. Auslieferung ab sofort, Verkaufspreis bleibt unverändert! :cool:
 

gervais

Ich brauche mehr Details
Das Update bietet mehr Reserven, die Motoren sind auch von der Verarbeitung her definitiv eine Klasse besser, der Lipo Akku und der neue Tilt der P Funke sehr praktisch. Freilich, bist Du bereits jetzt zufrieden, lohnt sich ein Update eher nicht. Unterm Strich ist das Ergebnis identisch.
 

Voda

Erfahrener Benutzer
Moin, auch ich hab mir mal so'n Fertigprodukt zugelegt. Eine Phantom 2.
Nun zwei kurze Fragen dazu:
1. Kann die Phantom Naza nun PPM oder sBUS? Ich fliege mit FRSKY und würde die original Funke gerne aussortieren um meine Taranis nutzen zu können.

2. Was habt ihr für Flugzeiten ohne und mit Gimbal?
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben