DJI Phantom 1 & 2 / DJI Phantom Vision

Na wenn man die Hälfte rausrupft und das eigene Zeugs verbaut, ist der Kopter gar nicht so übel...
 

Upgrade 08/15

Erfahrener Benutzer
Oder eine per Fernsteuerung auslösbare Halterung für einen Stein...dann können sich die Phantombesitzer einen Spass daraus machen, sich diesen von möglichst weit oben auf den Kopf zu werfen. Halt dem Phantom niveau angepasst ;D
 

Christof

Erfahrener Benutzer
Was soll der Quatsch mit dem PhantomNiveau?

Ich flieg neben S800 und TBS Disco Pro auch einen Phantom.

Einfach zum stressfreien rumgurken in der Luft.

Dass hier alles durch den Dreck gezogen wird, was man selber vielleicht nicht mag, ist echt ne Unsitte geworden, aber leider weit verbreitet.

Komm , mach Doch mal ne Aufzählung was sich alles in deinem Besitz befindet, da find ich sicher auch einiges worüber ich mich auslassen kann...Und vermutlich auch was, was Dir auf den Kopf fallen kann...

Nix für ungut...



Nachtrag:

Natürlich gibt es viele, die mit einem Phantom mangels Wissen viel viel Quatsch machen.
Aber dass hier alles über einen Kamm gezogen wird von Dir...
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 1973

Gast
damit ist doch nur gemeint das 70% der DJI user noch nie richtig kopter geflogen sind, geschweige denn ahung von der technik oder vom aufbau haben. HH for life ;)
das du deine 3 kopter zusammengesteckt hast bezweifelt ja niemand oder? :wow:

für mehr satire ! ;)
 

woolf

Erfahrener Benutzer
Vielleicht ist es auch einfach nur Neid, weil die Dinger einfach nur funktionieren, solange man keinen kunstflug von ihnen verlangt?
Ich hab keinen, aber bei uns haben einige Leute son Ding mit Zenmuse. Fliegt unproblematisch recht weit und ziemlich schnell wenn es sein muß. Flugdauer über 15 min. Perfekte Aufnahmen mit GoPro.
Was will der nicht bastelaffine mehr?
 

Christof

Erfahrener Benutzer
Glaub mir, ich mache hier wesentlich mehr, als nur zusammenstecken- nur hab ich nicht den Drang und die Zeit alles zu Posten. ;-)

Natürlich ist es für den "normalen" DJI User ein Leichtes, erst mal in die Luft zu kommen, eben weil Plug`n Play.
Und Natürlich gibt es gerade im Bereich der DJI-Phantom User viele Unbedarfte! Eben weil es den Eindruck vermittelt, absolut easy zu sein.

Aber allein deswegen das Niveau angreifen?????
 

Upgrade 08/15

Erfahrener Benutzer
Hi,
Unser Philolehrer würde jetzt lachen und meinen, dass sich durch das Angegriffen- Fühlen schon der Beweis erbracht ist, dass die Aussage zutrifft (nein, du brauchst das nicht zu widerlegen, dass kann ich auch selbst ;) ).
Dieselben, die sich über einen Scherz mit "Halt dem Phantom Niveau angepasst" und extra-smiley ";D" aufregen, sind auch jene, die nachfragen, ob z.B. die Uhren während der WM tatsächlich auf brasilianische Zeit umgestellt werden*.


In meinem Besitz befindet sich im Moment nur ein Hai-Balsa-Nuri (ein Geschenk), auf Elektro umgebauter unbekannter Flieger, ein H-Quadrokopter und ein kleiner X-Quadrocopter... Der Rest ist kaputt /auseinanderGEBAUT (muahahha):

MfG

*Nur damit das klar ist, das war jetzt wiederum als Scherz und nicht als persönlicher Angriff gedacht. Danke für das Verständnis ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Christof

Erfahrener Benutzer
Ok, an Deinen Modellen kann man nix aussetzten- Mist:)
Zähl mal auf, was Du für nen Hausrat hast! Da find ich garantiert was!;-)

Ich will hier keinen Streit vom Zaun brechen! Schließlich haben wir ja alle eigentlich das selbe Hobby!

Ich rechtfertige meine DJI-"Affinität" so:

Ich bin in der Regel 10-12h /Tag im Büro. "Nebenbei" bin ich auch noch glücklich verheiratet, hab 2 Hunde und n Haus samt Garten.

Ich habe schlicht und ergreifend nicht die Zeit, wochenlang in meinen Keller zu stehen und irgendwelche Alustreben oder Kohlerohre auf selbstgefräste Platten zu Tackern, mit dem Ergebnis, dass das Teil vielleicht irgendwann vibrationsarm fliegt.

Aber ich möchte, genauso wie Du, einfach nur Fliegen!

Grüße,

Christof
 

Felias

Erfahrener Benutzer
Moderator
Händler
Whaaaaaaaaaa, was ist denn hier passiert. Ihr Thread-Entfremder, schämt Euch! ;-)

Nur fürs Protokoll: Meine Frage ist beantwortet, die Klappe kann wenns nach mir geht zugemacht werden ;-)
 

kofferfisch

Erfahrener Benutzer
Wo es sowieso OT geworden ist... (Sorry Nic;)):

Welche Nutzlast packt der Phantom noch zuverlässig? Manchmal kommt man doch ans Grübeln, wenn man stunden-/tag-/wochenlang einen "Custom-Copter" baut und optimiert?

Aktuell bin ich recht zufrieden mit meinem BlackManta (;)), der z.B. eine NEX mit schwerem 1855 Objektiv ca. 10-11 min sicher durch die Luft trägt. Gopro+Gimbal müsste dann knapp 15 min werden.

Hat schon mal jemand eine Nex mit einem Phantom hochgeschleppt...?
 

Alex84

Erfahrener Benutzer
als ich noch meinen Phantom I hatte, habe ich aus Spaß mal ne Wasserflasche leere Wasserflasche dran gehängt und langsam immer weiter gefüllt.
Absolute Schmerzgrenze waren so ca. bei 600 Gramm zusätzliches Gesamtgewicht (also zusätzlich zum flugfähigen Phantom mit Original-akku.

Aber da war wirklich sogut wie keine Reserve mehr vorhanden!
Das war allerdings noch mit den weißen 8045er Props.

Da der Phantom 2 den E300 Antrieb hat und nun 9Zoll Propeller nutzt, könnte ich mir vorstellen,
dass ca. 500Gramm Zusatzlast wohl möglich sind.

Ach ja, Flugzeit mit 2200mAh und den 600Gramm zusätzlich waren so ca 3,5 - 4 min.

Es gibt nen Youtube Video, wo einer eine 550D an nen Phantom hängt.
Aber ob das sinnvoll ist?!

ich fliege derzeit ne GoPro samt Gimbal am S800 ;-)
aber das ist dann wohl eher Unterforderung für den Copter

Alex
 

sünde

Erfahrener Benutzer
Für alle die wirklich nützliche Informationen von einer Community zur Phantom benötigen probiert es mal hier:

http://www.kopterforum.de


Das soll keine Werbung sein aber ich hab's einfach satt, der ständige Mist der hier diskutiert wird die admins die alles in einem Mega Thread verschieben wo niemand mehr ein überblick hat und fragen nicht beantwortet werden können ...

Wo es nicht einmal Kategorien für die verschiedenen Modelle gibt oder zumindest angeheftete threads!

Ich poste das nur weil ich anfangs dachte, dass das hier das einzige in diesem Segment sinnvolle Forum ist.
Und ich möchte andere Foren user nur darüber informieren dass es durchaus besser organisierte communitys gibt!

Edit:
Vllt ist es hier auch gewollt ... Das Phantom Interessenten sich hier nicht breit machen sollen ... Aber das kann man auch ruhig offen diskutieren oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben