FR632 5.8Ghz Diversity mit Autoscan

Rangarid

Erfahrener Benutzer
#1
Bei HK EU gibt es seit kurzem das FR632 Diversity mit Autoscan Funktion:

Preis ist mit knapp 55$ doch sehr verlockend.

http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewitem.asp?idproduct=72733&aff=213881

Features:
• Auto channel scan and lock on
• True 5.8GHz 32CH diversity system with indicator
• Wide voltage input range
• Diversity and A B A/V
• Dual buffered A/V outputs
• Back light LCD

Specs:
Input working voltage: 6~28V
Receiver: Two -90 dbm ISM 5.8GHz 32CH
Diversity: RSSI based with led indicator
Outputs: RF1,RF2,Diversity
Dimensions: 78x68x15mm
Antenna connections: SMA
 

AndreasL90

Erfahrener Benutzer
#3
Hab ich mir auch schon angesehen...
Wenn die Empfindlichkeit stimmt und es sonst keine Kinderkrankheiten gibt, wäre das echt ein super Teil. Wobei natürlich die ganzen Spielereien fehlen, die man durch DIY umsetzen kann. (LCD, OSD, RSSI, ...)

Hat schon jemand das Teil?
 

Rangarid

Erfahrener Benutzer
#4
LCD ist drin. Osd hast du bei der aktuellen 4-fach Diversity Implementierung auch nicht soweit ich weiß. RSSI sagt eh nicht viel aus und brauchste ja auch nicht, wenn der intern schaltet.

Verbaut sind die selben Module wie in den Boscam Empfänger würd ich behaupten.
 

AndreasL90

Erfahrener Benutzer
#5
Ich meinte ein GLCD... ;)
OSD wäre in einem DIY Projekt umsetzbar. RSSI finde ich hald interessant. :)
Aber das Haben-will-Gefühl ist schon stark.
 

Rangarid

Erfahrener Benutzer
#6
Naja OSD kannst du auch so noch dahinter setzen mit nem Minim OSD. An RSSI kommt man auch dran, wenn man es anlötet.

Aber ist ja jedem selbst überlassen was damit gemacht wird. Ich finde diese Variante halt nicht schlecht, weil man NICHT selbst Hand anlegen muss ;)
 

Rangarid

Erfahrener Benutzer
#8
Theoretisch schon. Ich habe aber gelesen, dass die die ImmersionRC/Fatshark Sender eine minimal andere Modulation haben als die mit dem SkyRF Modul (Boscam benutzt z.B. SkyRF und die neuen NexWave RF von Fatshark). Damit soll es zwar möglich sein, Fatshark zu empfangen, die volle Reichweite wird man aber nicht erreichen. Ob das 100%ig so stimmt kann ich aber weder belegen noch aus eigener Erfahrung sagen. Ich könnte lediglich die Foreneinträge dazu raussuchen.
 

Svenson

Frag Mutti....
#9
hab ich mir gerade eben bestellt, trifft sich gut da mein diversity empfänger kaputt ist. gleich mal testen zu dem preis.
 

swoogle

Neuer Benutzer
#10
Super Ding!
Funktioniert perfekt mit meinem Immersion Sender! Somit definitiv Fatshark ready :eek:

Habe den Diversity Ausgang genutzt, aber konnte es leider noch nicht im Feld testen...bin gespannt.


Grüße
Jonas
 

chichi

Erfahrener Benutzer
#13
Macht einen super Eindruck, habe es aber noch nicht im einsatz, heute erst gekommen.
 

preloi

Erfahrener Benutzer
#14
Mal eine verständnissfrage: kann man 2 von den receivern mit einem Eagle Eyes Diversifikation betreiben damit dass zusammen ein 4 fach diversity ergibt?
 

DerCamperHB

Erfahrener Benutzer
#15
Klar, Eagle arbeitet auf Videobildqualität
Allerdings gibt es die Vermutung das es nicht aufs Bessere Bild schaltet, sondern das eine Mindestqualität eingestellt wird, und erst bei deren Unterschreitung wird auf den anderen Kanal geschaltet
Wie Gesagt noch eine Vermutung, da den einen oder anderen schon aufgefallen ist, das nach dem Wechsel das Bild so extrem Besser war, das es im Vorfeld nicht schlechter als der 1. Kanal gewesen sein könne.
 

preloi

Erfahrener Benutzer
#16
Wo bestellt man die Teile am besten damits nicht ewig dauert?
Beim HK sind die auf Backorder, GLB und Banggood haben die lagernd, dauert halt wieder.
Flyduino verlangt 80€
 

chichi

Erfahrener Benutzer
#17
Flyduino hast du aber garantie und schnell die diversity. Für mich war das teil ein nobrainer, nachdem ich die bewertungen in der rcgruppe gelesen habe. 60 oder 80 euro war mir das wert, bestelle bei banggood ungern, da dort laut dem Internet gefäschte ware angeboten wurde. Ob es rx module betrifft weiß ich nicht. Hobbyking ist ein autorisierter dealer für die module. Da würde ich kaufen. Die werden ständig nachgeordert, sobald die wieder da sind gehen die raus. Sind derzeit wohl fast überall, vergriffen.
 
Zuletzt bearbeitet:
#19
Wenn es das mal mit drei oder vier Fach diversity geben würde.

2 Patch Antennen finde ich für Fläche zu wenig finde?!
Abwarten........Erst kommen immer die Single-RXe, dann die ersten Diversity-RXe und zu guter Letzt die 4er. Zumindest war das bei Foxtech mit den Boscam RXen so. Mittlerweile müssten die Hersteller ja wissen, worauf es uns ankommt.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben