Illuminati 32 FC mit OSD

pacman111178

Erfahrener Benutzer
Kommt ja drauf an was du hast .. es können nicht alle empfänger alles . Ich habe bei meinem Racer mit Illuminati IBus und auf nem anderen Kopter der auch Gps hat Ppm weil ich den Uart brauche . Wenn du einen Racer hast mach es mit dem Bus auf Uart ist ne saubere lösung ..

Gruß Boris
 

bruchpilot05

Erfahrener Benutzer
Hallo Leute,
ich habe jetzt auch diesen FC.
Ich habe es auch schon geschafft, das GPS am UART2 (Ch3/4) zum Laufen zu bekommen.
Ich würde gern die Telemetriedaten an mein D4R-2 FrSky Empfänger schicken. Ich will den in PPM Modus betreiben. Dazu muss ich doch das PPM Signal an den CH1 des FC stecken, oder? Und kann ich das das RSSI Signal auch gleich an CH2 stecken?

Aus welchen Pin des FC´s kommen die Telemetriedaten? Etwas aus CH5 oder CH6? Benötige ich dazwischen noch ein Inverter?
Und was muss ich da noch in der SW bei UART1 einstellen?

Ich habe auf den FC die letzte Version von INAV drauf.

Gruß Stefan
 

pacman111178

Erfahrener Benutzer
Hallo Leute,
ich habe jetzt auch diesen FC.
Ich habe es auch schon geschafft, das GPS am UART2 (Ch3/4) zum Laufen zu bekommen.
Ich würde gern die Telemetriedaten an mein D4R-2 FrSky Empfänger schicken. Ich will den in PPM Modus betreiben. Dazu muss ich doch das PPM Signal an den CH1 des FC stecken, oder? Und kann ich das das RSSI Signal auch gleich an CH2 stecken?

Aus welchen Pin des FC´s kommen die Telemetriedaten? Etwas aus CH5 oder CH6? Benötige ich dazwischen noch ein Inverter?
Und was muss ich da noch in der SW bei UART1 einstellen?

Ich habe auf den FC die letzte Version von INAV drauf.

Gruß Stefan
Hallo Stefan ! Wer hat dir denn zu diesem FC geraten . Bei Inav wird eigentlich davon abgeraten F1 oder CC3D Boards zu verwenden ! Der Illuminati ost eben ein F1 Board aber man kann sich sachen komplimieren . Leider kenne ich mich nur mit Smart Port aus und da war es schwierig das ganze an Sofserial anzuschließen ! Schonmal über ein anderes Board nachgedacht . Du bist mit dem Illuminatie schnell am ende der karriere !

Gruss Boris
 

bruchpilot05

Erfahrener Benutzer
Naja, das Board war halt gerade günstig und soviel will ich ja mit dem auch nicht machen.
Das PPM Signal vom D4R-2 kommt jetzt auch am FC an. Das RSSI wird immer mit 100% angezeigt. Kann man das auch irgendwo abgleichen?
 

pacman111178

Erfahrener Benutzer
Naja, das Board war halt gerade günstig und soviel will ich ja mit dem auch nicht machen.
Das PPM Signal vom D4R-2 kommt jetzt auch am FC an. Das RSSI wird immer mit 100% angezeigt. Kann man das auch irgendwo abgleichen?
Was heisst günstig ? Ich habe damals 16 Euro gezahlt !
Nimm dir die Naze Wiki zur Brust die gilt auch fürs Iluminatie . Dein Rssi signal ist doch bestimmt 3.3V damit musst du dann auf einen Analogen Pin 2 was du schon richtig gemacht hast! Hast du in Inav diesen Pin auch als Rssi Aktiviert ?
https://github.com/cleanflight/cleanflight/blob/master/docs/Board - Naze32.md

Gruss Boris
 
Zuletzt bearbeitet:

bruchpilot05

Erfahrener Benutzer
Den FC gab es vor paar Wochen für ca. 4€.
Das Rssi Signal reagiert erst sehr spät. Wenn die Taranis 45 anzeigt, zeigt INav 60. Das kann man aber noch einstellen, habe ich zu mindestens in der Naze Wiki gelesen.

Ich habe jetzt auch schon set telemetry_inversion = ON gesetzt, damit die Telemetrie für den D4R-2 verständlich ist. Bei UART1 habe ich auch Telemetry auf FrSky gesetzt, aber bis jetzt bekomme ich noch nichts raus.

Hat schon mal jemand die Telemetrie Daten für FrSky aus diesem FC bekommen?
 
Nabend zusammen,
ja richtig, den gab es bei den Cyber, Black Dingens Weeks für 4,-€ und da hab ich auch gleich zweimal zugeschlagen und verzweifele bei beiden:
Beide Boards werden vom Rechner erkannt und an Com5 ausgegeben.
Ein Board kann ich in CF verbinden, bekomme aber die Info, dass ein Update nötig ist.
Das andere Board wird zwar in CF an Com 5 angezeigt, eine Verbindung ist aber nicht möglich.Status LEDs sind da auch aus.
Beide Boards lassen sich nicht updaten. Die Schalter sind natürlich richtig umgesetzt.
full chp erase ist an und baud rate auf 115200....etc. Hab da auch schon alle Varianten durch...
Kann mir jemand helfen, oder war das der berühmte Griff ins Klo ????
 

pacman111178

Erfahrener Benutzer
Hallo Captain.. das Illuminatie war und ist ein sehr gutes robustes Board( kann man vom OmnibusF4 nicht sagen) hatte es lange in meinem 250 Racer mit BF . Du musst zum Updaten natürlich vor dem einstecken die Bootpads brücken und am besten auch halten. Villeicht solltest du es auch mit externer 5V spannungsversorgung machen umd dann flashen .
Einstellungen wie folgt :


Gruss Boris
 
Danke, hat gefunzt.....hat gefühlte 500 Versuche gebraucht plötzlich ging es......manchmal muß mann erst bööööse werden ;-)
Mit nem ollen Flip32 reichte ein Versuch.
Grooooßer Zauber
 

ggerhard

Neuer Benutzer
Hallo, kann mir jemand weiterhelfen.
Ich habe den Copter mit dem Illuminati FC nach Jahren wieder starten wollen.
Leider bin ich nicht mit Cleanflight nicht auf das FC gekommen. Habe dann einen Update gemacht.
Jetzt habe ich kein OSD mehr. Wird das bei einen Firmware update auch gelöscht?.
Für OSD Update müssten doch die DIP Schalter anders gesetzt werden??
Danke für Infos Gerhard
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben