Inventor Webinar

Tiggr

Read Only Account
#61
Hiho!

Braucht man soviel RAM? Bei mir läuft es in einer Virtual Box unter Linux mit 4GB gut! Start dauert etwas länger, aber die bisherigen Übungen gingen gut!

Tschüss
Tiggr (aka Marcus)
 

Frosch2006

Konstruktions-Freak
#62
Also Inventor ist eine Ressourcen fressende "Sau"... .

ab 25-50 Bauteile in einer Baugruppe sollte man schon nen Ordentlichen PC haben... .

- VIEL Arbeitsspeicher min. 8GB
- Ordentliche Graka
- Ordentliche CPU min. i5
 

Darkmo

Erfahrener Benutzer
#63
Hiho!

Braucht man soviel RAM? Bei mir läuft es in einer Virtual Box unter Linux mit 4GB gut! Start dauert etwas länger, aber die bisherigen Übungen gingen gut!

Tschüss
Tiggr (aka Marcus)
es waren nur 2gb drin damit konnte man noch nicht einmal gleichzeitig im FPV Forum lesen. Ein Freund ( IT Profi) schaut sich sich sage gerade an.
Markus


@ Frosch :
eine neues Laptop kann ich mir gerade nicht leisten
Ich habe zwar so einen PC im Wohnzimmer stehen aber vordem Fernseher arbeiten ist echt blöd.
Den nutze ich u.A.für einen 3D Flugsimulator.



Also Inventor ist eine Ressourcen fressende "Sau"... .

ab 25-50 Bauteile in einer Baugruppe sollte man schon nen Ordentlichen PC haben... .

- VIEL Arbeitsspeicher min. 8GB
- Ordentliche Graka
- Ordentliche CPU min. i5
 

Frosch2006

Konstruktions-Freak
#65
Im Moment habe ich nur wenig Zeit hier weiter zu machen... .
Ich werde aber versuchen demnächst weiter zu machen...
 

Frosch2006

Konstruktions-Freak
#66
Leider warf mich ein schwerer Motorradunfall aus der Bahn mittlerweile ist fast alles so wie vorher, allerdings "ob" und wenn "wie" das hier weiter geht kann ich noch nicht sagen... .

Wollte mich nur mal wieder nach der vergangenen Zeit mal wieder melden, in diesem Sinne ;)

(Fragen können allerdings jederzeit gestellt werden!)
 

Tiggr

Read Only Account
#67
Hiho!

Dann mal gute Besserung!

Inventor ist echt einfacher als ich dachte, aber gut zu wissen, dass ich hier Fragen los werden kann. Dank deiner Anregung ist auch schon einiges bei mir entstanden und in den 3D-Druck gegangen.

Um eine GoPro an einer Angelrute zu befestigen:




Und ein KAP-Rig für eine GoPro, mein bisher komplexestes Inventor-Projekt:




Für die Hirth-Verzahnung hab ich mir da aber Tipps holen müssen: http://forum.zerspanungsbude.net/viewtopic.php?f=50&t=12441

Also nochmal danke für die Anregung mit Inventor, das hat mir schon viel Spass gemacht!

Tschüss
Marcus (aka Tiggr)
 

Frosch2006

Konstruktions-Freak
#68
Auch wenn mein letzter Beitrag hier recht lang her ist möchte ich die jenigen die daran Interesse haben, darüber in Kenntnis setzen, dass ich das "Webinar" hier neu angefangen und weiter führe.

Ps.: Mittlerweile habe ich auch meine Ausbilderprüfung erfolgreich abgeschlossen ;)-

KLICK hier gehts zum Webinar.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben