WS2812 RGB LEDs an Naze32 - Ein schönes Rücklicht für den FPV Racer

schnellmaleben

Erfahrener Benutzer
#41
Was ich mir noch wünschen würde, wäre:
- alle LED´s in allen Modis ein und ausschalten zu können
Was meinst Du eigentlich genau? Da ich nicht immer mit Weihnachtsbaumbeleuchtung fliegen will, habe ich einfach einen Schiebeschalter vor die 5V-Versorgung der LEDs gelötet.
Alternativ könnte man auch den BUZZER-Ausgang benutzen (der läßt sich ja einfach auf RC-Kanäle legen); aber Obacht, der auf der (zumindest rev4) befindliche Transistor kann darf nur bis 200mA belastet werden, keinesfalls viele LEDs. Es braucht also eine weitere Schaltstufe.
 
#42
Ich möchte während des Fluges die LED Leiste während des Fluges in allen Modis kpl ein und ausschalten können.
Ja mit dem Buzzer würde gehen,müsste wie du schon geschrieben hast eine schaltstufe rein.
Da es sich um einen kleinen Quad handelt ist da jedes gramm zuviel.
Wie MAX Win geschrieben hat besteht die möglichkeit über Firmware dies zu realisieren
 

MaxWin

(╯°□°)╯︵ ┻━┻
#43
Hallo Max, kannst Du auf einfache Art erklären wie Du den Compiler zum laufen bekommen hast ?
Ich komm mit der Bescheibung und dem was man Downloden und installieren soll nicht klar :(
Ich hab es auf einer Virtuellen Maschine kompiliert - ich glaub es müsste ein Ubuntu 12.04LTS gewesen sein. Nach einer kleinen hand voll apt-get ging es dann :) Unter Windows/Mac OS hatte ich keinen erfolg.

Ich möchte während des Fluges die LED Leiste während des Fluges in allen Modis kpl ein und ausschalten können.
Ja mit dem Buzzer würde gehen,müsste wie du schon geschrieben hast eine schaltstufe rein.
Da es sich um einen kleinen Quad handelt ist da jedes gramm zuviel.
Wie MAX Win geschrieben hat besteht die möglichkeit über Firmware dies zu realisieren
Ja, das wäre mit sicherheit möglich. Allerdings bräuchte das wie gesagt ein wenig Coding.
Hydra - der entwickler von Cleanflight - ist ein netter kerl und implementiert gerne Codeänderungen, wenn sie gut gemacht sind. Das müsste also einfach mal jemand entwickeln... Vielleicht schau ich mal die Tage rein ob es einfach zu machen wäre. Ein pfusch für sich selbst sollte möglich sein, eine saubere Implementierung ist für jemanden der nicht täglich mit dem code arbeitet etwas schwerer...
 
#44
Ich hab es auf einer Virtuellen Maschine kompiliert - ich glaub es müsste ein Ubuntu 12.04LTS gewesen sein. Nach einer kleinen hand voll apt-get ging es dann :) Unter Windows/Mac OS hatte ich keinen erfolg.
...
Das ist das leidige Problem nicht nur bei diesem Projekt das die Programmierer irgendwann nicht mehr wissen was sie alles installiert haben damit es funktioniert.

Was Du benötigst ist ein make und die aktuelle Toolchain ( GCC Compiler, Linker etc ).
Ich habe mir Yagarto installiert, das beinhaltet auch eine Toolchain die aber schon älter ist und man nach der Installation wieder löschen kann. Dann die aktuelle Toolchain installieren und die Pfade in Windows auf ...\yagarto\bin und die aktuelle Toolchain zeigen lassen. Falls andere Pfadeinträge auf die Yagarto Toolchain verweisen einfach löschen. Dann hat man ein make und es funktioniert.
Wenn man wie ich kein git bash installiert hat bekommt man beim kompilieren Fehlermeldungen das git nicht gefunden wurde. Git wird aber nur zum erzeugen einer REVISIONs Variable benötigt.
Es gibt unter Windows moderne Programme um GitHub anzusprechen.
 

MaxWin

(╯°□°)╯︵ ┻━┻
#46
@maxwin

Grosse Klasse, gefällt mir sehr gut! Bei deinem letzten Video hast du ja vorne noch zusätzlich weiss - ist das ebenfalls so ein 5050er RGB -Streifen? ..und wenn ja, hängt der dann mit in Reihe oder wie hast du den angesteuert? Würde das ganze gern genauso an meinem minihex verbauen.
Ja, der hängt einfach mit in Reihe hinter dem streifen am Heck. Ich hab mal ein wenig dran gespielt und ihn blinken lassen und versucht, aber hat mich alles nicht wirklich überzeugt. von daher hab ich ihn einfach weiß gelassen, auch ohne Farbwechsel sind die Streifen schon echt super! :)

Wichtig: Wenn du nur weiß willst muss trotzdem ein Datensignal auf dem Streifen anliegen. Also DataIn muss angeschlossen sein. Welchen du zuerst nimmst ist nicht so wichtig.
 

Madmonky

Erfahrener Benutzer
#47
Hallo MaxWin,

ich habe mir den Stick aus deinem Link besorgt alles angeschlossen alle CLI Befehler probiert aber ich habe nix ausser einem Teller bunte Knete. Jetzt habe ich fragen.

Frage 1 : Du schreibst RC5 an Data OUT. Ist das richtig ? Die Anleitung und meine Logik sagen das muss an Data IN.
Frage 2 : Wo kommt dann der Strom ran ? data In oder Out seite ?

Habe jetzt mal auf Data In Seite gelötet, da gehen die LED´s an aber Leuchten aber Wild bunt durcheinander ...

Hoffe du kannst Helfen

Grüße

Mad


edit : auch mit deiner Cleanflight Version geht nix :-(
 
Zuletzt bearbeitet:

MaxWin

(╯°□°)╯︵ ┻━┻
#48
Hab vor ein paar Wochen mit einem Kind geknetet, das war eigentlich echt lustig :)


Aber zu den LEDs: Ja natürlich an Data IN. Ich schau mal ob ich da was falsch beschrieben hab. Strom auf der Data In seite.

Buntes leuchten ist doch perfekt. Dann bekommen sie Signal. Werf mal die Paramter in die CLI in der die LEDs angeordet sind. Dort ist vermutlich nur der Standard-Salat akutell drin, daher die farben.

Gruß

Hallo MaxWin,

ich habe mir den Stick aus deinem Link besorgt alles angeschlossen alle CLI Befehler probiert aber ich habe nix ausser einem Teller bunte Knete. Jetzt habe ich fragen.

Frage 1 : Du schreibst RC5 an Data OUT. Ist das richtig ? Die Anleitung und meine Logik sagen das muss an Data IN.
Frage 2 : Wo kommt dann der Strom ran ? data In oder Out seite ?

Habe jetzt mal auf Data In Seite gelötet, da gehen die LED´s an aber Leuchten aber Wild bunt durcheinander ...

Hoffe du kannst Helfen

Grüße

Mad
 
Zuletzt bearbeitet:

MaxWin

(╯°□°)╯︵ ┻━┻
#49
RC5 muss mit "DATA IN" verbunden sein!

Sorry fürs groß machen, aber ich kann den ersten Beitrag nicht mehr editieren, und bevor jemand sich da einen ablötet und es geht dann nicht...
 

Madmonky

Erfahrener Benutzer
#50
Hey,

okay Data In ist angelötet, im CLI stimmt alles mit deinen Werten überein, aber trotzdem blinkt alles nur bunt. Irgendeine Idee ??


Grüße
 
#56
irgendwie geht es bei mir mit einem Board und dem anderen nicht...
komisch ist das beim dump feature sowohl an wie auch aus ist ?!?!?

# feature
feature -RX_PPM
feature -VBAT
feature -INFLIGHT_ACC_CAL
feature -RX_SERIAL
feature -MOTOR_STOP
feature -SERVO_TILT
feature -SOFTSERIAL
feature -GPS
feature -FAILSAFE
feature -SONAR
feature -TELEMETRY
feature -CURRENT_METER
feature -3D
feature -RX_PARALLEL_PWM
feature -RX_MSP
feature -RSSI_ADC
feature -LED_STRIP
feature -DISPLAY
feature -ONESHOT125
feature RX_PPM
feature VBAT
feature MOTOR_STOP
feature TELEMETRY
feature LED_STRIP
 
#58
Hallo, Ich habe hier noch 30cm LPD8806 LEDs liegen kann ich die auch verwenden?

Zusätzlich habe ich noch eine weitere Frage, ich habe afro 12a regler von dennen nur ein Bec benutzt wird,
0,5A hat das bec. Daran hängt Naze, Spektrum sat, BT Modul und OSD/GPS will ungern das Bec mit noch mehr belasten.
Kann ich nicht Masse vom Naze nehmen und die LEDs an ein 2tes BEC hängen von einem anderen Regler oder gibt es dann auch Störungen?

LG
Reepa
 

MaxWin

(╯°□°)╯︵ ┻━┻
#59
Hallo,

ich meine die Mini Version (PARIS Sirius AIR Hero 32).

Gruß
Ulf
Auf die schnelle würde ich sagen nein. Ist das überhaupt ein 32bit board? Läuft Cleanflight darauf?

irgendwie geht es bei mir mit einem Board und dem anderen nicht...
komisch ist das beim dump feature sowohl an wie auch aus ist ?!?!?

# feature
feature -RX_PPM
feature -VBAT
feature -INFLIGHT_ACC_CAL
feature -RX_SERIAL
feature -MOTOR_STOP
feature -SERVO_TILT
feature -SOFTSERIAL
feature -GPS
feature -FAILSAFE
feature -SONAR
feature -TELEMETRY
feature -CURRENT_METER
feature -3D
feature -RX_PARALLEL_PWM
feature -RX_MSP
feature -RSSI_ADC
feature -LED_STRIP
feature -DISPLAY
feature -ONESHOT125
feature RX_PPM
feature VBAT
feature MOTOR_STOP
feature TELEMETRY
feature LED_STRIP
So sehen meine Dumps auch aus. Das liegt daran das du einen Dump auf einem anderen Board immer erst alle Features deaktiviert und dann die richtigen Aktiviert.

Was sagst denn ein

Code:
feature list
Hallo, Ich habe hier noch 30cm LPD8806 LEDs liegen kann ich die auch verwenden?

Zusätzlich habe ich noch eine weitere Frage, ich habe afro 12a regler von dennen nur ein Bec benutzt wird,
0,5A hat das bec. Daran hängt Naze, Spektrum sat, BT Modul und OSD/GPS will ungern das Bec mit noch mehr belasten.
Kann ich nicht Masse vom Naze nehmen und die LEDs an ein 2tes BEC hängen von einem anderen Regler oder gibt es dann auch Störungen?

LG
Reepa
Nein, die LPD8806 brauchen eine andere Ansteuerung wenn ich das richtig sehe. Mit viel anpassen der Cleanflight sicherlich möglich, aber nicht out of the box.

Warum nicht einfach auch die Masse vom zweiten Regler nehmen? Dann geht es garantiert besser ;)
So viel strom sollte man durch die Naze selbst nicht schicken.
 
#60
Masse ist ja auf dem Naze gebrückt von allen Regler ausgängen. also die Masse ist an allen 4 Reglern angeschlossen und singnal auch von allen 4 nur halt bei einem ist nur + was auf naze geht die anderen 3 haben die + Leitung gekappt
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben