Zeigt her Eure Wii- und andere Copter

So, dann will ich auch mal und eine kurze Erklärung wie ich zu diesem Hobby gekommen bin:

Ein Kollege von mir meinte eines Tages: "Ich kauf mir eine Drohne!". Da ich jahrelang RC Nitro Offroad (HPI Savage) gefahren bin habe ich nur gesagt: "Braucht kein Mensch!" und lächelte.

Dann verging etwas Zeit.....ich war doch interessiert und kaufte mir einen Revell Nano, dann einen Hubsan X4 und dann eine Syma X5. Nach einiger Zeit dachte ich mir, hmm, alles Kinderkram, da muß man selbst mal was bauen was nen bißchen mehr Dampf hat! :rolleyes:

Ich habe dann zwei 250'er gebaut und das ist meiner (nach 20 Jahren ohne Lötpraxis):

fpv_forum2.jpg fpv_forum3.jpg fpv_forum4.jpg
 

Frosch2006

Konstruktions-Freak
Mein Hexa ;)

Technische Daten:
  • T-Motor 14x4,8" [Prop´s]
  • T-Motor MN 4012-9 480KV [Motoren]
  • T-Motor ESC 400Hz 2-6S T80A [Regler]
  • SLS APL 6S 5000mAh [LiPo]
  • DJI Naza v1 [FC]
  • Quadframe Heavy weight SIXCopter + Landegestell [Frame]
  • TwoDee EVO [BL-Gimbal]
  • Div. Kleinzeugs (FPV / Blinklicht / UniLog / GPS Logger / IR Fernauslöser etc.)


IMG_0584_2.jpg

_MG_5675_2.jpg

20130904105909165.jpg

100016.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Hier mal meine aktuelle Flotte.
Bin lange nicht mehr geflogen, aber hab dafür um so mehr gebaut.
Wird Zeit das sich das wieder ändert. Und wenn dann mal was kaputt geht, hab ich auch wieder Platz für neues :D
 

Anhänge

Kaischu

Erfahrener Benutzer
Danke,
gerne, der Frame ist aus 3mm hochfestetem carbon, aus einem Stück, der Aufbau und das landegestell/Liposchacht ist aus 13 mm POM. Der Deckel ist aus halb-transparentem schwazem plexiglas. Die Motore sind gut gebrauchte cobras mit 2300kv an noch 12A kiss ( werden aber noch gegen 20A littlebee getauscht), das ganze soll mit 4S 1000mah befeuert werden und die HQ 4"x4,5" bullnose ordentlich in Rotation bringen. Fpv mit Osd, klaro ist auch dabei, wobei der Sender sich auf das sendemodul beschränkt. Leider ist das CC3D Atom nebst gps noch in der post.

Wenn dann noch fragen oder Anregungen sind, immer her damit;)

Edit sagt: ja alles in der kleinen Box, diagonale 170mm.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sehr cool! Da bin ich auf den Erstflug gespannt.
Würde da nicht vllt. sogar noch eine Mobius o.ä. vorne draufpassen!? Das sollte der Kleine doch noch schaffen. Was wiegt das gute Stück denn?
 
Schickes Ding! Schaut n bisschen aus wie n Sarg ;_)

Warum hast den Aufbau nicht soweit verlängert das Stecker und Sender noch reinpassen, Platz wäre ja noch?
Hast den Aufbau gedruckt oder gefräst?

EDIT: 13mm POM, also gefräst tippe ich ;_)
 

Kaischu

Erfahrener Benutzer
Schickes Ding! Schaut n bisschen aus wie n Sarg ;_)

Warum hast den Aufbau nicht soweit verlängert das Stecker und Sender noch reinpassen, Platz wäre ja noch?
Hast den Aufbau gedruckt oder gefräst?

EDIT: 13mm POM, also gefräst tippe ich ;_)
Ja die überlegung hatte ich auch, ist auch recht eng da drin, ich hab auch schon etwas rumgemalt. Allerdings gefällt mir das noch nicht so richtig, aber es wird sicher Eine V2 geben. Wird mit dem Sender drin auch recht warm in der Box.
 

Mattn

Erfahrener Benutzer
Kaischu sieht gut aus der Copter...aber:
1. bleibst du wo mit der Antenne hängen, zerreißt es dir direkt den Videosender.
2. Die Cam hat einen Neigungswinkel von 0° wie willst du damit schneller fliegen?
 
FPV1

Banggood

Oben Unten