Zeigt uns Eure Videos!

#41
ups ja, danke ;)

komisch, im edit passt es aber :confused:

Unbenannt.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

kinderkram

Erfahrener Benutzer
Moderator
#43
Thanks for showing! (is schon in der Playlist)

Sauber Henry - der überzeugt offenbar sogar das Camgirl. :D
Wo wir grad bei der Dame sind: die generelle Geschwindigkeit bei RTH kannst Du unter Control -> Misc. Settings einstellen. Die auf 5m/s voreingestellt. Bei niedrigeren Geschwindigkeiten macht er auch nich mehr die "Adlerkralle" (Füße voran) beim Einbremsen.

Mit Rückenwind muss er auch noch stärker bremsen, um nicht zu overshooten - das sieht manchmal ziemlich imposant aus, wenn der Homepoint paar Meter auf Köpfhöhe vor Dir liegt und er kommt mit Rückenwind auf Dich zurast und im letzten Moment die Füße nach vorne reißt und ne Vollbremsung hinlegt. :confused:

Edit: Hast Du eigentlich Expo auf Pitch & Roll auf der Funke? Das smoothed ungemein.

btw: TH Deathband. Ham die eigentlich schon ne CD rausgebracht? :D
 
Zuletzt bearbeitet:

rc-action_de

Erfahrener Benutzer
#44
Thanks - die "Band" habe ich mal umgeschrieben nicht das ich noch jemanden auf eine Idee bringe ;-)

Die Geschwindigkeit ist tatsächlich etwas hoch. Für Waypoints, Comming Home sowie den Kameraflug sind 5m/s doch etwas viel aber ich wollte es testen - im Log sieht alles sehr sauber und weit entfernt von der 300 aus.

Expo habe ich keins auf der Funke - das mag ich aber auch nicht so beim Copter, wobei ich auch normalerweise etwas gleichmäßiger fliege aber bei den Temperaturen frieren einem schon nach dem Abheben die Hände ab.

Viele Grüße
Henry
 
#45
ups, Doppelpost :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
#49
das wurde vom ORF falsch dargestellt, FPV geht auch "nur mit Spotter" nur für professionelle Einsätze brauchst einen abgeschwächten Pilotenschein.
Den AQ hab ich im Interview eh näher vorgestellt aber das haben sie leider rausgeschnitten.
 

kinderkram

Erfahrener Benutzer
Moderator
#50
Heute sind wir endlich mal auf freiem Feld geflogen - Wetter war vorher ziemlich bäh.

So sieht der i.M. aus, bekommt aber noch ein 3Achs Gimbal für ne Black Magic Cinema. I.M. is der total übermotorisiert und schwebt schon bei 25%.
Mit Kamera, Gimbal etc. wiegt der dann ca. 9kg. Ohne Payload schiesst der schon bei 50% in den Himmel, deshalb hab ich mich Vollgastests noch nich getraut.



Und hier das erste Fluchvideo - leider war der Himmel total grau:

http://www.youtube.com/watch?v=CtdpYS3IKsM
Specs in der Beschreibung...

Teramax hat da einen sauberen Job abgeliefert (wie immer) und das Ding flog out-of-the-box deutlich besser als die Naza v2 und die A2, die wir vorher da drauf hatten. Außer dem Motormix, Funke und Mag Incl/Decl nichts am Setup geändert - default settings, no tuning! Goil. :cool:
 

kinderkram

Erfahrener Benutzer
Moderator
#52
Den Hexa gips in der Form nicht mehr. Wir sind gerade dabei, alles auf einen Tarot 1,10m Octo umzuschrauben.

Grundsätzlich funzt das System aber gut und eignet sich insgesamt prima für Flüge mit großen 4k Kameras.

[video=youtube;yrZNuiLYT4Y]https://www.youtube.com/watch?v=yrZNuiLYT4Y[/video]
 
#53
manchmal kommt mir vor das die Teile umso besser fliegen je schlimmer die Außenbedingungen werden.

[video=youtube_share;qaGWtHbuXPo]http://youtu.be/qaGWtHbuXPo[/video]

MT3506, ESC32, AQ (oldscool ohne DIMU)

[video=youtube_share;YuwBk0stDoI]http://youtu.be/YuwBk0stDoI[/video]

keep it simple, das TankQuad: sau schwer, knochig und ruppig aber da wo der hin geht muß er das sein ;)
 

quansel

Erfahrener Benutzer
#55
Hallo zusammen.

Meine ersten Videos mit dem AQ kommen erst noch, da ich meinen Copter
ja gerade erst fertig gestellt habe. Ich würde aber gerne diese Videosequenz
in meine Clips mit einbauen, die u.a. Teramax als Abspann laufen hat.
Ist das machbar/erlaubt? Wo bekomme ich die in hoher Auflösung her?
 
#56
Knochig und ruppig? Wo geht der denn hin? :confused:
Fliegt doch eigentlich zuckersüß, der Quad...

Und der X8 sieht auch super aus - ne Menge Dampf dahinter!
Haha, wenn ich das wüßte, sehr windig soll es dort sein, mehr weis ich auch nicht.
Der X8, MT3506 ist tatsächlich ein sanfter Riese, ich denke mehr als 2Kg Payload sind da nicht drin. Habs aber noch nicht ausprobiert.

Quansel, das mußt mit Meister Kinderkram absprechen, ich denke aber das ist den Teammitgliedern vorbehalten.
 

kinderkram

Erfahrener Benutzer
Moderator
#59
Ohne die Überrollbügel wären die Antennen längst Matsche...
Bin bisher nur Indoor rumgegurkt und hab so manchen Haushaltsgegenstand rasiert. :eek:



Die kosten fast nix, wiegen fast nix, sind schnell gemacht und halten die GPS Dipol Antenne schön gen Himmel.
Einen 3D Fix hab ich in freiem Gelände in ca. 30 Sek., nach weiteren 15 Sek. liegt die Hacc bei unter 2m und los gehts...

Bluetooth hattse jetz auch:

 
RCLogger

FPV1

Banggood

Oben