Zeigt uns Eure Videos!

r0sewhite

Erfahrener Benutzer
#62
Norbert, das ist jetzt gar nicht nett von Dir, dass Du mir zeigst, was ich verpasst habe. Ab in die Ecke und schämen. ;)
 

r0sewhite

Erfahrener Benutzer
#64
So, ich habe heute bei 30km/h Wind mit Böen bis zu 45km/h eine neue Rubina mit AQ6 eingeflogen. Nicht mit 6 oder 8 Motoren, sondern mit 12 und echtem Dodeca Mischer. Für irgendwas müssen die vielen PWM-Ausgänge ja mal genutzt werden.

Einziger Mangel: Ich wollte für die AERO eigentlich einen Klapplander und ein Dragon 3-Achser drunter hängen. Dafür bräuchte ich aus dem PPM-Summensignal noch mindestens 3 Kanäle durchgeschleift. Norbert, bring das mal im Team an: 14 PWM-Anschlüsse sind definitiv zu wenig.

[video=vimeo;124714546]http://vimeo.com/124714546[/video]
 

kinderkram

Erfahrener Benutzer
Moderator
#65
Wow!

Du bist wahrscheinlich der erste, der alle Ausgänge voll ausreizt.
Den fehlenden Kanal wirst Du wohl nur über einen 2. Empfänger realisieren können - oder einen, der sowohl PWM als auch PPM ausspuckt.

Ein Extra Empfänger für´s Gimbal und LG wär m.E. die einfachste und beste Lösung. Da reicht dann ja ein simpler 4-Kanal, der parallel zum Hauptempfänger werkelt und mit hohen Kanalnummern belegt ist.
Bietet dann auch eine autarke Lösung für einen Camop, falls das mal benötigt wird...
 
#66
So, ich habe heute bei 30km/h Wind mit Böen bis zu 45km/h eine neue Rubina mit AQ6 eingeflogen. Nicht mit 6 oder 8 Motoren, sondern mit 12 und echtem Dodeca Mischer. Für irgendwas müssen die vielen PWM-Ausgänge ja mal genutzt werden.

Einziger Mangel: Ich wollte für die AERO eigentlich einen Klapplander und ein Dragon 3-Achser drunter hängen. Dafür bräuchte ich aus dem PPM-Summensignal noch mindestens 3 Kanäle durchgeschleift. Norbert, bring das mal im Team an: 14 PWM-Anschlüsse sind definitiv zu wenig.

[video=vimeo;124714546]http://vimeo.com/124714546[/video]
Moin Tilman,

cooles Teil! Bin auf ein Video mit fertig getunten PIDs gespannt!

Was die zusätzlichen PWM-Signale angeht mal eine Frage:
Was nutzt du denn für einen Empfänger (Rsat2)? Schalte doch einfache einen normalen Empfänger (kleinster mit PPM Input) parallel zum Satelliten; dann hast du Kanäle genug.

EDIT: Können die Jets denn nicht PPM und PWM parallel ausgeben? Habe gerade mal in die Docu geschaut, und auf den ersten Blick würde ich sagen dass einige Empfänger das durchaus können. Ein paar Gramm Mehr-Gewicht sollte bei dem teil nichts ausmachen ;-)
Jörg
 
Zuletzt bearbeitet:

r0sewhite

Erfahrener Benutzer
#67
Den fehlenden Kanal wirst Du wohl nur über einen 2. Empfänger realisieren können - oder einen, der sowohl PWM als auch PPM ausspuckt.


Ja klar, jetzt muss ich hier noch einen weiteren Empfänger anschaffen, weil Ihr bei der Entwicklug an PWM-Ausgängen gegeizt habt. ;)


Was nutzt du denn für einen Empfänger (Rsat2)? Schalte doch einfache einen normalen Empfänger (kleinster mit PPM Input) parallel zum Satelliten; dann hast du Kanäle genug.

EDIT: Können die Jets denn nicht PPM und PWM parallel ausgeben? Habe gerade mal in die Docu geschaut, und auf den ersten Blick würde ich sagen dass einige Empfänger das durchaus können. Ein paar Gramm Mehr-Gewicht sollte bei dem teil nichts ausmachen ;-)
Jörg
Moin Jörg,

so werde ich das vermutlich auch machen. Ein großer mit PPM und PWM dürfte allerdings fast teuer sein, als ein zweiter kleiner Empfänger. Mit WLR brauche ich ja schon 7 für den AQ + 1 für den Lander. Ich bräuchte also inkl. Gimbal wenigstens einen R12, der schon ein extrem großer und hässlicher Klotz ist und zudem die Pins stehend nach oben rausgeführt hat.

Dann lieber einen möglichst kleinen zweiten Empfänger.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Oben