FPV Delta V2

Dr Evil

Erfahrener Benutzer
#41
Moin,


es ging etwas weiter. Die Abstützung des Steckungsrohres wurde an der Wurzel und im Mittelbereich mit ner 4mm Pappelsperrholzrippe abgestüzt. Um die kräfte der Abstützung in die Schale einzuleiten, kommt noch CFK ins Spiel.

IMG_3244.JPG


Auch wurde es Seitenleitwerk einfach mal nach unten der Rumpfkontur angepasst, schaut so ne ganze Ecke besser aus und bleibt auch so.

IMG_3243.jpg

Anschließend wurden die Aussenflügel an den Innenteil geklebt.

IMG_3246.JPG IMG_3247.jpg IMG_3249.jpg


Schaut mit geschlossenem Rupf und angepasstem SLW einfach nur geil aus.

Gruß.
 
#42
Moin,


es ging etwas weiter. Die Abstützung des Steckungsrohres wurde an der Wurzel und im Mittelbereich mit ner 4mm Pappelsperrholzrippe abgestüzt. Um die kräfte der Abstützung in die Schale einzuleiten, kommt noch CFK ins Spiel.

Anhang anzeigen 170582


Auch wurde es Seitenleitwerk einfach mal nach unten der Rumpfkontur angepasst, schaut so ne ganze Ecke besser aus und bleibt auch so.

Anhang anzeigen 170581

Anschließend wurden die Aussenflügel an den Innenteil geklebt.

Anhang anzeigen 170583 Anhang anzeigen 170584 Anhang anzeigen 170585


Schaut mit geschlossenem Rupf und angepasstem SLW einfach nur geil aus.

Gruß.
Tolle Arbeit bis jetzt! !!!
 

Dr Evil

Erfahrener Benutzer
#45
Kennt Ihr das, Ihr steht mit eurem Flieger auf der Wiese und wollt harte Speed Action mit mit Jetähnlichem Flugverhalten? Oder wollt einfach nur Crusien? Da es die Eierlegende Wollmilchsau leider net gibt aber Ich den Rumpf so gebaut habe das verschiedene Flügeldesigns genutzt werden können um genau das Fugverhalten zu haben wie Ich es in dem Moment will, kommt jetzt direkt ein reiner Deltaflügel in die Presse. Der kann dann einfach mit auf die Wiese genommen werden und anstatt der anderen Flügel montiert werden.

So sähe das dann aus:

IMG_3291.jpg


Der Flügel bekommt noch ein Extra, darüber werde Ich mich aber auslassen wenn es ans beplanken geht. Die Kerne schneide Ich heute Abend.

Gruß.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr Evil

Erfahrener Benutzer
#46
Sooo, hier die 2te Monutur fürs Delta. Leider ist mir es 1mm Balsa ausgegangen, ebenfalls fehlt mir die Steckungsbuchse. Sind aber im Zulauf.

IMG_3315.jpg IMG_3314.jpg IMG_3313.jpg IMG_3316.jpg


Gefällt mir so Irgendwie um Welten besser. Aber es werden beide Varianten Fliegen.


Gruß.
 

Dr Evil

Erfahrener Benutzer
#48
Das kannst Du auch ;)

@All, habe eben die Staudruckhalterung mit Seku verklebt. Beim nächsten Harzen, wird das Röhrchen richtig fest gemacht, das Rohr kann wenn gewünscht zum Transport nach hinten geschoben:

IMG_3325.jpg IMG_3324.jpg

Gruß.
 

Dr Evil

Erfahrener Benutzer
#49
Moin,


die Flügel sind jetzt soweit fertig zum Beplanken. Steckung ist, ebenso die Krafteinleitung in die Schale in Form von Rippen das Führungsrohr drin ist. Sobald jetzt das extra weiche Balsaholz da ist, wird der Kern damit beklebt. Extra weiches Holz damit es sich perfekt an die Rundung der Fläche anlegt.

IMG_3394.jpg


Gruß.
 

Dr Evil

Erfahrener Benutzer
#54
Das Holz ist endlich angekommen :) Direkt zugeschnitten und den Kern fertig bemaßt.

Wer erkennt das angesprochene Extra am Flügel ;)

IMG_3529.jpg


Gruß.
 

Dr Evil

Erfahrener Benutzer
#56
Ganz genau. Soll ne LEF (Leading edge flap) werden. Bei hohen Anstellwinkeln, fahren die Klappen nach unten und verwölben den Flügel, das gitbt dann etwas extra auftrieb.
ALso bei Engen Kurven, Start, Landung usw fahren die LEF´s aus.


Habe das schon an nem anderen Flügel realisiert; ist aber noch nicht geflogen:

IMG_1966.jpg IMG_1965 (1).jpg



Gruß.
 

Dr Evil

Erfahrener Benutzer
#57
Sooo, es Harz ist auch angekommen. Muss jetzt nach dem Transort nur noch erwärmt werden, dann gehts an die Unterseite der der Flügel. Gewebe ist auch schon geschnitten.


Gruß.
 

Dr Evil

Erfahrener Benutzer
#58
So, die erste Seite der Flügel ist zu. Jetzt wieder 24h warten...

Hier noch ein Bild vom Harzsystem welches Ich verwende:

IMG_3546.jpg

Morgen dann die 2te Seite.

Gruß.
 

Dr Evil

Erfahrener Benutzer
#59
So, das Material (CFK, GFK, Holzschale) für die 2te Seite der Flächen ist geschnitten, im Laufe des Tages wird Laminiert.

IMG_3585.jpg


Gruß.
 

Dr Evil

Erfahrener Benutzer
#60
So, die Flügel sind so weit fertig. Nur noch Querruder gangbar machen, ebenso die LEF und die Servoauschnitte einbringen und bespannen.

Jetzt kann man die Form wunderbar sehen. Belasse es jetzt auch beim Deltaflügel. Der andere gefällt mir nimmer.

IMG_3605.jpg IMG_3607.jpg IMG_3608.jpg IMG_3609.jpg IMG_3610.jpg

Gruß.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Oben