Ich hasse mich selber, wenn...

infi

Erfahrener Benutzer
das hab ich mir schon oft gedacht, irgendwas läuft da falsch... früher wenn man viel zeit hat hat man kein geld, und dann wenn man keine zeit mehr hat hat man geld.

...zeit ist eben doch irgendwie geld :D
 

Arakon

Erfahrener Benutzer
...ich abends um 21 Uhr betaflight update, dann feststelle, dass das OSD nicht mehr geht.
...ich rausfinde, dass das OSD wohl beim letzten Crash vorm Einpacken irgendwie beschädigt wurde und es austausche
...ich dabei rausfinde, dass UART2 offenbar ebenfalls defekt ist
...ich den FC komplett ausbaue (alles eng verlötet, 130er Copter), und dann nach viel messen und rumeiern rausfinde, dass eigentlich nur das Lötloch ne Macke hat und nachlöten den UART wieder funkktionsfähig macht
...ich alles wieder zusammenlöte und dann beim Befestigen der Antennen im letzten Schritt die Antenne an der Stelle abreisst, an der Frsky gepfuscht hatte und beim entfernen der Schirmung auch in die Isolierung des Innenleiters reingeschnitten hatte.

Ich hab dann den Empfänger durch das Loch im Boden des Shrieker Rahmens bearbeitet. Schrumpfschlauch eingeschnitten, alte Antenne rausgelötet, neue rein, mit Heißkleber wieder dicht gemacht.
Da wars dann 1 Uhr.
 

chebiqe

Erfahrener Benutzer
Liebes Hasstagebuch.

Heute war wieder ein Tag voller Potentiale. Pünktlich um 7 aufgewacht, die Wetterapp studiert; ' leichtwolkig, kein Regen' (schön, da blendet keine Sonne), & die 5 Ladeplätze mit Akkus bestückt.
Um 12:00 waren 4 Grosse, 4 mittlere und vier kleine voll. Derweil habi den Grosskopter, den Kleinkopter, den FPV-Ständer, den Zeugskoffer und danach den Korb mit den Akkus ins Auto und ab auf die Wiese (15km).
Dass die Sonne blendet war äusserst unwarscheinlich so dunkel waren die Wolken. Aber wenn Wetterapp sagt 'kein Regen' dann ist da halt kein Regen.
hin&her flieg. Mit dem grossen Kopter hab ich fast den Eindruck ich kann fliegen; Achten, Kreise, Spiegelverkehrt...

Soweit so gut.

Nach ein paar Minuten aber merke ich dass die Xiaomi aus ist. Und auch immer wieder ausgeht. Dieses Teil war doch gestern die ganze Zeit am PC. Wo soll den der Strom hin sein!? Tsssss
Gut dass ich diesmal ne externe Mobius mithab um das evtl. Naza-Fehlverhalten zu filmen. Die hielt aber auch nicht lange! Was zum Kack?

Na dann lade ich die beiden halt ne halbe Stunde im Auto, dachte ich, und lasse die Mobius filmen während sie lädt. Aber diese verfluchte Mobius hängt sich auf wenn sie am nicht-PC-USB hängt! GGRRRRRr

Nuja, flieg ich halt mit dem Kleinkopter. Der hat ja seit letztens die neuste KKminiSoftware. ...Tja, dieser lies sich armen, bewegte aber keinen Motor. Ein neues Sicherheitsfeature der FW???
Handyempfang war keiner, deshalb konnte ich nciht nach Lösungen suchen, und nach 10min halbblind mit nem Holzstöckchen durch die Schlitze im Ramen zu stochern um an die Knöpfchen zu kommen und zu lunzen und einzustellen hat nüscht gebracht.

Ab nach Hause, Akkus + Kameras laden, online nach ner Lösung suchen; !MOTORLAYOUT!, und 1,5 Sunden später zurück auf die Wiese. Aber jetzt....

Und als ich dann dort war hat Gott seine Missachtung mir gegenüber zu Ausdruck gebracht und hat die Spülung betätigt. 5min hab ich gewartet ob das nur ein kleiner Schauer wird, aber das war wohl ein grosses göttliches Geschäft.


8 Stunden Kopterzeit; laden, einräumen, fahren, ein halber Tag für 8min fliegen.
und jetzt darf ich die Akkus wieder entladen. AAAAARRRRRGGGGGgggg, ich bin sowas von traumatisiert!
Irgendwann wird einer dafür zahlen! :mad: Dann nehm ich die Höhenbegrenzung der Naza raus und reis jemand mit den Carbonpropellern seinen göttlichen Podex auf. Idealerweise den Allah-After. Vollgas mit 6S, mittendurch, bis zum Dünndarm, bisse sich aufblähen und abfackeln.
 

Terry

Erfahrener Benutzer
....geteiltes Leid ist halbes leid...
...wenn ich mir einen Koffer für meine Copter Utensilien für die Ferien vorbereite, der Frau verspreche "ich nehme nur einen mit" und das auch tue. Hier in Spanien den Bino Quad bei stark windigem Wetter für nen Flug vorbereite um meinem Freund zu zeigen wie der doch abgeht. Ab ging er ja bestens aber bei dem Wind hab ich die Kiste ohne Airmode zu wenig abgefangen und eine Böhe hat die "Kiste" regelrecht zu Boden gedrückt [emoji37] ... dabei war der Copter nicht in der Horizontalen und nun geht ein Motor resp. der ESC nicht mehr. Beim anstecken leuchtet die 30A Kiss kurz auf erlischt jedoch wieder, hat aber zum Glück keine Brandspuren... schade... [emoji29] Na wenigstens freuen sich nun meine lieben, ab der Mehrzeit die uns allen nun in den Ferien zur Verfügung steht...
 

chebiqe

Erfahrener Benutzer
@CoCo

Naja, sonst seh ichs nicht so eng. Ob Tage oder Wochen...
Aber heute hab ich bein Laden ne Liste gemacht; was das Ladegerät sagt, und was der Power Analyser und das Multimeter meint. Um den Ladegerät notfalls zu kalibriern.
Und da Profis immer so pingelig sind und ich heut auch ein Profi bin, und es morgen zu 85% regnet laut.der App.
(Laut Wetterbericht gerade nicht)

Was ich mache mach ich verkehrt. -onTopic: ich hasse mich.
 

Trio

Erfahrener Benutzer
Einen Copter fertig und zwei Flächen aber meine Runcam ist verschollen, und für den Copter hab ich nur die Runcam Halterung :(
 

Nimrod

Erfahrener Benutzer
...wenn ich alle akkus auf lagerspannung geflogen habe und heute zu spät zum laden heim komme. wir haben draußen KEINE WOLKE; KEINEN WIND; UND FETTE SONNE, und ich habe KEINE AKKUS:(
 

Trio

Erfahrener Benutzer
Oh, das ist ein Klassiker. Ich konnt heut nicht die großen Vögel fliegen die mein Vater sich nicht mehr traut zu fliegen, 2x6s5000 hätte ewig gedauert mit seinem uralten Lader. Aber die Modelle sind geil die er damit fliegt, nen reisen Doppeldecker und eine Cap10.
Das war heute mein erstes mal Elektro-Flächenfliegen (übermotorisierte YAK54 und meine alte FW-190) seit Oktober, davor immer nur 62ccm Benziner mit 11 und 14kg Abfluggewicht und entsprechender Größe. Irgendwie kam mir die Yak so klein vor, mit nur 1,4m und 4s 900w Antrieb.

Früher hab ich ihn immer kritisiert weil er immer so große Dinger mitschleppen und aufbauen muss, heut kann ich das absolut nachvollziehen, Spaß fäng ab 3m an habe ich das Gefühl. Ich hasse mich selbst dafür, dass jetzt erst zugeben und nachvollziehen zu können. Kam mir richtig doof vor als ich dann meine alte FW-190, auch noch ne Schaumwaffell, geflogen bin :) :) :) Blöd nur, dass es bei uns so ein riesen Aufwand ist wenn man etwas größere Modelle fliegen möchte, erst recht Benziner.
 

Nimrod

Erfahrener Benutzer
ich habe es heute doch nochmal geschafft ne runde zu fliegen. der erste flug mit Gopro aufm ZMR und das in den späten abendstunden. 3:20min und der 1800er war auf 25 prozent runter (guuuuut ich hab auch einige flips gemacht und der gute wiegt ohne akku 650g mit Gopro im Case)

leider ärgere ich mich jedes mal wenn ich zuhaus bin das ich wieder nicht FPV geflogen bin aber ich trau mich einfach allein nicht. fühle mich besser wenn jemand dabei ist
 

Trio

Erfahrener Benutzer
Bin Kaffeejunkie und lebe jetzt seit 5 Tagen ohne Kaffemaschine, die ist gestorben nach immerhin 8 Jahren.

Heut früh hab ich es echt geschafft total verschlafen meinen D4R zu killen. Verpolt angeschlossen obwohl die Pinbelegung in der Doku richtig dargestellt war. Der D4R war fast neu und ist nicht mal in der Luft gewesen bisher :(
 

brandtaucher

Erfahrener Benutzer
Ohne Kaffee musste das schiefgehen ...
 

Trio

Erfahrener Benutzer
Jetzt hasse ich mich gerade selber, weil ich damals nicht gleich 3-4 Stück D4R II bestellt habe als sie noch bei Microtechnics lieferbar waren für schmales Geld. :mad:
 

Trio

Erfahrener Benutzer
Es gibt Momente da zweifel ich an mir selbst, Hassen tue ich die Situation, nicht mich.
Anbei meine drei Patienen oder Baustellen. Kennt ihr das? Ihr gebt 100% Freizeit und Budget und es geht einfach nicht vorwärts sondern wird immer schlimmer, nach dem Motto einen Schritt vor zwei Schritte zurück. Da liegen mehr € als ein IRC Vortex oder TBS Vendetta kostet auf dem Tisch und trotzdem habe ich nichts zu Fliegen :(
2016-07-05 21.55.50-1.jpg
Immerhin hab ich jetzt mehr als genug Empfänger und beende de Tag für heute. N8t!
 

aargau

Erfahrener Benutzer
Trio, das kenne ich zu gut.. oder aber man baut alles sauber zusammen, will fliegen gehen und dann fliegt es einfach nicht so wie man es möchte.

Bei mir heute: Ich gehe zum Fotografieren auf einen Aussichtsturm - ca. 3/4h Fussweg - nehme extra noch den Phantom3 mit und bemerkt dann oben, dass ich die Propeller im Auto liegen lassen habe......
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben