MultiWii Release 2.2 ist da!

Thomas, ich habe mal deine Version drauf. Das Ublox funktioniert so. Nur die gelbe LED leuchtet ständig, hmmm... Nun sucht er gerade nach Sat's.
Aber eben, mich würde schon auch die Final4autoland Version interessieren. Mal gucken was Dieter hinzaubert ;) gogo...
 

tck321

Erfahrener Benutzer
Thomas, ich habe mal deine Version drauf. Das Ublox funktioniert so. Nur die gelbe LED leuchtet ständig, hmmm... Nun sucht er gerade nach Sat's.
Aber eben, mich würde schon auch die Final4autoland Version interessieren. Mal gucken was Dieter hinzaubert ;) gogo...
bin mal mehr auf die final von eXc gespannt wenn er sie hochgeladen hat
 

eXc

Erfahrener Benutzer
Bei mir unter GPS steht folgendes, denke das sollte bei Euch aber gleich sein:

Code:
  /**************************************************************************************/
  /***********************                  GPS                **************************/
  /**************************************************************************************/

    /* PositionHoldOverride Info: [url]http://fpv-community.de/showthread.php?14199-Baro-Code-%C4nderungen&p=189821&viewfull=1#post189821[/url]
     Purpose: You can fly in position hold and override it with nick(pitch) and roll movements (defined in Blindzones below). When you return
     those sticks to center a new position for pos.Hold is defined after a timeinterval defined in PosHoldBlindTime.*/

    #define PositionHoldOverride                          // Uncomment to activate
  
    /*Parameters for Position hold Override You see here the default values. Uncomment and change if you want */
    //#define PosHoldBlindTime 300000                       // Time in microseconds (def. 0.3 sec) before PH is re-engaged after returning to Stickcenter
    //#define BlindZonePitch 30                             // Defines the Blindzone around Pitchaxiscenter
    //#define BlindZoneRoll 30                              // Defines the Blindzone around Rollaxiscenter

    /* GPS using a SERIAL port
       only available on MEGA boards (this might be possible on 328 based boards in the future)
       if enabled, define here the Arduino Serial port number and the UART speed
       note: only the RX PIN is used, the GPS is not configured by multiwii
       the GPS must be configured to output GGA and RMC NMEA sentences (which is generally the default conf for most GPS devices)
       at least 5Hz update rate. uncomment the first line to select the GPS serial port of the arduino */
    #define GPS_SERIAL 2 // should be 2 for flyduino v2. It's the serial port number on arduino MEGA
    #define GPS_BAUD   115200
    
    //#define GPS_PROMINI_SERIAL    57600 // Will Autosense if GPS is connected when ardu boots
   
    /* I2C GPS device made with an independant arduino + GPS device
       including some navigation functions
       contribution from EOSBandi   [url]http://code.google.com/p/i2c-gps-nav/[/url] 
       You have to use at least I2CGpsNav code r33 */
    //#define I2C_GPS

    /* I2C GPS device made with an indeedent ATTiny[24]313 + GPS device and
       optional sonar device.    [url]https://github.com/wertarbyte/tiny-gps/[/url] */
    /* get GPS data from Tiny-GPS */
    //#define TINY_GPS
    /* get sonar data from Tiny-GPS */
    //#define TINY_GPS_SONAR

    /* indicate a valid GPS fix with at least 5 satellites by flashing the LED? */
    #define GPS_LED_INDICATOR

    /* GPS data readed from OSD -- still need some more code to work */
    //#define GPS_FROM_OSD

    //#define USE_MSP_WP           		//Enables the MSP_WP command, which is used by WinGUI to display and log Home and Poshold positions
						//Uncomment it if you are planning to use WinGUI - Will cost +208 bytes of Flash
	
    //#define DONT_RESET_HOME_AT_ARM             // HOME position is reset at every arm, uncomment it to prohibit it (you can set home position with GyroCalibration)

    /* GPS navigation can control the heading */
    
    #define NAV_CONTROLS_HEADING       true      // copter faces toward the navigation point, maghold must be enabled for it
    #define NAV_TAIL_FIRST             false     // true - copter comes in with tail first 
    #define NAV_SET_TAKEOFF_HEADING    true      // true - when copter arrives to home position it rotates it's head to takeoff direction
    
    
    /* Get your magnetic decliniation from here : [url]http://magnetic-declination.com/[/url]
       Convert the degree+minutes into decimal degree by ==> degree+minutes*(1/60)
       Note the sign on declination it could be negative or positive (WEST or EAST) */
    //#define MAG_DECLINIATION  3.96f              //For Budapest Hungary.
    #define MAG_DECLINIATION  1.3f
    
    #define GPS_FILTERING                        // add a 5 element moving average filter to GPS coordinates, helps eliminate gps noise but adds latency comment out to disable
    #define GPS_LOW_SPEED_D_FILTER               // below .5m/s speed ignore D term for POSHOLD_RATE, theoretically this also removed D term induced noise commnent out to disable
    #define GPS_WP_RADIUS              200       // if we are within this distance to a waypoint then we consider it reached (distance is in cm)
    #define NAV_SLEW_RATE              30        // Adds a rate control to nav output, will smoothen out nav angle spikes
 

tck321

Erfahrener Benutzer
ausserdem reichts ja auch aus wenn der copter bei failsafe oder videosignalverlust richtung heimat mit rth kommt und man ihn wieder selbst steuern kann. ob er nun im 2 meter kreis um den startpunkt pedelt oder wie deiner auf 10cm genau stehen bleibt ist nur was fürs auge aber nicht für den nutzen :)
 

ChristophB

Erfahrener Benutzer
gestern wurde noch diese neue 2.2 bei code.google.com hochgeladen http://code.google.com/p/multiwii/downloads/detail?name=MultiWii_dev_2013_04_08_r1391.zip&can=2&q=
habe diese mal eingespielt, aber nur noch kurz vorm dunkel werden heute bei ordentlich wind testen können und der baro kommt mir da wie bei der final vor. ausgiebig wird morgen mal getestet.
Ich habe die r1391 mal ausprobiert. Gegenüber der 2.2 fällt der Test bezgl. Baro recht positiv aus, wobei ich bei der 2.2 keine Regelung feststellen konnte. Ich habe P+I bei Alt etwas erhöht.

Gruß Christoph
 
Hallo,
ich wollte heute mal die 2.2 drauf machen.
Leider stürzt bei mir immer die Conf ab wenn ich den USB Port auswähle.
Die Conf vom 2.1 geht ja nicht, oder?
Hat jemand dasselbe Problem?

Ach ja.
Habs auf OS X.

Danke und Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Zuletzt bearbeitet:

sandrodadon

Fliegender Maschi
Hi Leute !
Folgendes Problem:

Ich hatte MultiWii 2.1 und habe nach einem Eeprom_clear MultiWii 2.2 geflasht.
Es gab keine Probleme bim flashen etc.

Jedoch bekomme ich keine Live-Lagedaten !
Die Graphen zeigen meine Bewegungen an aber der Horizont, Pitch und Roll bewegen sich nicht.

Sowohl bei MultiWii also au WinGui tritt das Problem auf
Habt ihr ähnliche Erfahrungen oder eine Idee woran es liegen kann?

Ich habe ein Crius AIOP Pro Board v1.1

LG
Sandro

Edit:
-Habe wieder MultiWii 2.1 geflasht, damit geht es !
-Unter MultiWii 2.2 wie gesagt nicht (Habe nochmal einen neuen Sketch angefangen und nur das nötigste aktiviert)
-Unter der aktuelle dev (MultiWii_dev_2013_04_08_r1391) geht es auch nicht da sie ja auch die gleiche GUI wie 2.2 final nutzt
-WinGUI 2.2 funktioniert auch nicht
-Unter 2.2 kann ich nicht Armen/fliegen aber unter 2.1 schon
 
Zuletzt bearbeitet:
So, habe die "Eigene Version" von Thomas "tck321" kurz getestet. Wowwww... so eine Höhehaltung hatte ich noch nie! Das sind keine 20cm abweichungen und das mit den Grundwerten! Danke Dir! Mit der 2.2 Version gings runter und hoch wie jojo.. Das GPS habe ich mit deiner Version noch nicht testen können, bekomme aber 6Sat das ist schon mal gut.
Trotzdem würde mich die Final4Autland interessieren, aber vorerst werde ich deine Version drauf lassen ;) Die 2.2 kann warten.
 
Und die Autoland Funktion ist einfach Top.....Ich habe heute (leider bei starkem Wind) die Final2.1Autoland teseten können bei der ich das Crius SE 2.0 eingebunden habe( fehlt leider in der originalen Version von Roberto). Soweit scheint es zu funktionieren. Aber keine Gewähr , da ich das erste mal mehr im MultiWiiCode gefrickelt habe , als Ein und Auskommentieren und mit Zahlen spielen.
Wird aber langsam OFF-Topic. Resümee ich bleibe bei 2.1 ...ist nach meinem Gefühl die bisher ausgereifteste Version.
 

El-dentiste

1.21 Gigawatt
Moderator
ausserdem reichts ja auch aus wenn der copter bei failsafe oder videosignalverlust richtung heimat mit rth kommt und man ihn wieder selbst steuern kann. ob er nun im 2 meter kreis um den startpunkt pedelt oder wie deiner auf 10cm genau stehen bleibt ist nur was fürs auge aber nicht für den nutzen :)
klar reicht das wii Thomas
ich sagte ja auch nur das es nicht gross besser geht. ich habe ne test Fw auf nem GPS modul die echt gut geht und die Antennengrösse spielt halt auch ne rolle. ich hatte kurz nach dem anstecken laut app 11 sats und null bewegung im stand, sind alles Punkte die da rein pfuschen.
Teste es mal wenn wir uns treffen. man darf halt auch nicht zuviel erwarten von wii und GPS Hold
 

sandrodadon

Fliegender Maschi
Mein Problem hat sich erledigt, im Taskmanager war noch eine javaw.exe auf obwohl alle MultiWii GUIs usw geschlossen waren.
Gekillt, neu geflasht, alles bestens, keine Sensoraussetzer mehr ;)
 

tck321

Erfahrener Benutzer
klar reicht das wii Thomas
ich sagte ja auch nur das es nicht gross besser geht. ich habe ne test Fw auf nem GPS modul die echt gut geht und die Antennengrösse spielt halt auch ne rolle. ich hatte kurz nach dem anstecken laut app 11 sats und null bewegung im stand, sind alles Punkte die da rein pfuschen.
Teste es mal wenn wir uns treffen. man darf halt auch nicht zuviel erwarten von wii und GPS Hold
Moin,
habe die dev 1391 gestern eingespielt und getestet, übrigens auch bei 11 Sats im Fix :D. Baro hält im Vergleich zur 2.1 super. Würde den Baro ähnlich wie bei der Final4 bewerten. RTH und PosHold waren auch sehr zufriedenstellend. Ein kurzes Video lädt gerade bei Youtube hoch. Werde den Videolink wenns hochgeladen ist hier posten.
 

tck321

Erfahrener Benutzer
So, habe die "Eigene Version" von Thomas "tck321" kurz getestet. Wowwww... so eine Höhehaltung hatte ich noch nie! Das sind keine 20cm abweichungen und das mit den Grundwerten! Danke Dir! Mit der 2.2 Version gings runter und hoch wie jojo.. Das GPS habe ich mit deiner Version noch nicht testen können, bekomme aber 6Sat das ist schon mal gut.
Trotzdem würde mich die Final4Autland interessieren, aber vorerst werde ich deine Version drauf lassen ;) Die 2.2 kann warten.
Versuch mal die neue r1391, da geht das Baro noch besser und GPS Funktionen sind auch gut.
 
Bin mir nicht mehr sicher, ob ich es hier gelesen habe und hab auch keine Zeit 16 Seiten nochmal zu lesen.
Drum frag ich jetzt einfach kurz nach.

Hat noch jemand nach einem Flip die komische Angewohnheit bemerkt, dass der Copter komplett abdriftet? So für gefühlte 30 Sekunden. Wahrscheinlich ist die Zeitspanne viel kürzer aber für einen Anfänger doch sehr lang. So ein Verhalten habe ich bei der v2.1 noch nie gesehen.

Danke für´s lesen.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben