STorM32 BGC: 3-Achsen STM32 Brushless Gimbal Controller

OlliW

Erfahrener Benutzer
das Verhalten ist eigentlich ganz typisch dafür das die IMU nicht richtig zu den Gimbal Achsen steht und/oder die Kalibrierung schief gelaufen ist.

Wenn du den Gimbal schnell am Ort um 180° drehst, und sich der Horizont um 10° verkippt, dann steht die IMU z Achse um 5° schief zur z Achse des Gimbals.
 

Yups

Erfahrener Benutzer
Hallo Olli!

Erstmal ganz vielen Dank, dass du so viel Support in den verschiedenen Foren zu deinem Gimbal Controller gibst, das ist klasse!

Die Kalibrierung habe ich gestern nochmal wiederholt, 54 quality. Das Ergebnis ist das gleiche.
Roll muss ich um 8,5° trimmen damit die Kamera neutral steht, für mich sieht das nach einem Problem mit dem IMU aus. Die Z-Achse zeigt nach Rechts (seitlich an der Wippe montiert) und der Kalibrierungswert (zero) liegt bei über 1000! Ich werde heute einen anderen probieren und direkt unter der Kameraplatte montieren damit die Z-Achse senkrecht ist.
Der Horizont kippt eher um 20°... :(

Grüße
Yannick
 

Yups

Erfahrener Benutzer
So, läuft!

Der zero-Wert des anderen IMUs war deutlich geringer. Ob es nun daran lag oder an der Montagerichtung (Z-Achse des IMUs nun senkrecht) kann ich nicht sagen. Jedenfalls steht die Kamera ohne Trim exakt gerade. (Fehler kleiner 0.5°) ...und kippt nicht mehr beim Drehen! Danke, endlich werden die Panoramen was :)
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben