FPV Wifi Broadcasting HD Video - Thread zum Raspberry HD Videolink von Befi

bubu10

Erfahrener Benutzer
Nabend Ich hab ne kurze frage zu meinem Frisch aufgsetzten System was ja out of the Box sofort läuft ohne was zu ändern, und Ich wollte auch mal ein großes Lob und Daumen hoch für euch alle die dabei helfen das ganze Projekt weiter zu führen .

Ich habe das letzte Image von Benefit drauf und alles läuft direkt ohne was zu machen , aber gibt es irgendwo eine anleitung oder Tips wie man das Video aufnimmt und wie man da dran kommt ohne linux kenntnisse oder er gesagt sehr geringe :) zu haben, und wo man wie was ab ändert ohne die ganzen 212 seiten durch zu ackern z.b. (Kanäle ändern,OSD) das wäre echt klasse .

Gruß Rene
 

bubu10

Erfahrener Benutzer
echt das wäre klasse direkt mal testen :) danke für info
 

bubu10

Erfahrener Benutzer
Moin hat direkt funktioniert echt klasse . Jetzt muß ich mal schauen wo ich die config bearbeiten kann .

Benutzt einer von euch das osd schon ? man findet ja sehr wenige Videos zum Thema Benefit HD.

Gruß Rene
 

Schalonsus

Erfahrener Benutzer
Nutze das von Rangarid...
Config ist in dem Fall die Startskripte. Weiß nicht wo die bei Befis Image liegen. Bei meinen Images in /home/pi/wifibroadcast_fpv_scripts

Am besten liest du dich mal bei google bisschen über Textedit und Raspberry ein dann ist das selbst erklärend.
 

bubu10

Erfahrener Benutzer
Ok danke muß ich mal schauen
 

Schalonsus

Erfahrener Benutzer
Laut einem Test von einem bei RCGroups kommen ca 13ms dazu durch den Konverter+Kamera. Kann theoretisch also auch nur an der Kamera liegen, da muss man mal verschiedene Testen.

Würde mich mal über eine Aufnahme vom RX freuen mit Konverter+GoPro, so als Qualitätsvergleich zur Raspi Kamera
 
FPV Wifi Broadcasting HD Video - Thread zum Raspberry HD Videolink fon Befi

action, wir genau hastn du da die gopro in den pi reingepumpt?? dachte das geht ned! aaahhhh
was braucht man dazu und was kostet es?
 

action

Erfahrener Benutzer
FPV Wifi Broadcasting HD Video - Thread zum Raspberry HD Videolink fon Befi

es gibt diesen Converter hier von auvidea, paar Seiten zuvor besprochen:



HDMI Kabel von Hobbyking oder banggood

gabs für 70 Euro oder so bei einer Aktion
Gruss
 

Rangarid

Erfahrener Benutzer
Aus USA musste auch jemand mehrmals hinschreiben weil keine Antwort kam. Ist wohl irgendwo im Spam gelandet oder so. Zur Not einfach nochmal versuchen.
 

Rangarid

Erfahrener Benutzer
Ich spiele gerade mit buildroot rum, um kleinere Images zu erzeugen und um den Startvorgang zu beschleunigen. Habe mir dafür einfach ein kleines Script geschrieben, was nach dem Starten ein Video startet:
https://youtu.be/ltSb0pg94k0

In diesem Bootvorgang wird auch das Netzwerk mit DHCP eingerichtet, ohne DHCP ist der Bootvorgang nochmal etwas schneller (ca 7s). Zu diesen 7s kommen vielleicht noch 2-5s dazu wenn Wifibroadcast und Wlan gestartet wird.

Denke eine Bootzeit von ~10s. ist deutlich besser, als das was die Ubuntu Images derzeit liefern...

Aktuelle Größe des Images ist 96MB. Sollte sowohl auf TX als auch auf RX Seite funktionieren später.

Nachtrag:
Habe mittlerweile ein System am Laufen, was nach dem Starten auf WLAN0 wartet und dieses dann entsprechend konfiguriert. Bis das System im Monitor ist und auf Kanal1 aktuell gestellt ist, gehen insgesamt ziemlich genau 10s rum. Dann vllt noch 1-2s extra für WBC und man sollte Bild haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben