Fragen an die Moderatoren/ Administratoren

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Zuletzt bearbeitet:

heckmic

Erfahrener Benutzer
Nein, daher nochmal. Ich habe eine sachliche Frage an die Mods gestellt, neben dem bashing hier.
Diese Funktion ist mir nicht bekannt. Eventuell weiß Heiko hier mehr.

Zu HSH:

Wenn weitere Provokationen nicht sofort unterlassen werden, werden entsprechende Sanktionen folgen. Leute... Das hat so keinen Sinn. Geht fliegen oder kümmert euch um anderer Dinge.

Hier geht es um Fragen an die Moderation. Wer aus irgend einem Grund ein Problem mit mir hat, ist gerne eingeladen mit mir eine Runde zu skypen, "teamspeaken" oder persönlich zu treffen. Hier wird nun kein weiteres gebashe mehr zugelassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Und ich hab jetzt immer wieder neben "wem es hier nicht gefällt, der soll am besten sofort die Sachen packen" folgendes gelesen: "für ALLE die gleichen Regeln"

Daher frage ich euch jetzt ganz offiziell: Wie sieht es denn mit dem neuesten Trend aus, seinen Frame "vorzustellen" um ihn dann unter den Usern zu verticken. Teils ultraoffensichtlich, teils weniger offensichtlich.
Und? Jetzt ists ja hier etwas ruhiger geworden. Kann mir dass dann jemand beantworten?

@Sunshadow8: Ich glaub es hätten 2 Hunde und ca 30 Katzen sein müssen für die Situation. Wobei die Hunde aber Katzen vom Kampf aussperren können wenn sie merken dass es unangenehm wird ;) . *duckundweg*
 
Zuletzt bearbeitet:
Alter Verwalter...
Liebe Admins, genau dies damals vor allen anderen Aktionen einfach per PN mitteilen, und alles wäre easy! Und mal nett gewesen ;-). Das zum "Frame Problem".
Wg dem "Sperr-Problem": Wäre besser gewesen erst ne Verwarnung aussprechen (die man auch versteht) - grade weils ja rein nur ums Prinzip ging und es ja gar nix veröffentlicht wurde was nicht schon war. Und auch hier wäre alles easy!
Ein Wunsch von mir an euch Admins!
 
Vielleicht kann mir ein Admin die Frage beantworten, weshalb eine Diskussion über Video-Sender mit mehr als 25mW für den Urlaub "unerwünscht" ist?
Zitat aus den Forenregeln:
"....Beiträge, die geltendes Recht verletzen, werden sofort gelöscht. Aufrufe zum illegalen Verwenden bestimmter Ausrüstungsgegenstände sind strikt verboten....."

Der Besitz von Sendern mit mehr als 25mW ist in BRD nicht verboten, und es wird explizit darauf hingewiesen dass dieser nur im Ausland betrieben werden soll.
Vielleicht habe ich auch nur eine andere Regel übersehen?
 
Der Besitz von Sendern mit mehr als 25mW ist in BRD nicht verboten, und es wird explizit darauf hingewiesen dass dieser nur im Ausland betrieben werden soll.
Vielleicht habe ich auch nur eine andere Regel übersehen?
Ganz einfach: Man will nach aussen den Schein wahren, dass alle 100% legal unterwegs sind. Wobei sogar diejenigen, die meinen dass sie legal fliegen, garnicht legal unterwegs sind. Ewiges Thema.




Andere Frage:

Ich wurde von euch ja wegen einer "Supportanfrage nach unerwünschtem Equipment (TX5823)" gesperrt. An sich ja voll ok, ihr habt ja ein virtuelles Hausrecht usw.

Was mich aber dennoch wurmt: Es existiert ein 1,3Ghz Thread, in dem sogar von Usern ohne AFU Lizenz zugegeben wird illegal mit 1,3Ghz zu fliegen. Dann natürlich noch Vorschläge fürs Equipment usw. Das wird zugelassen da es "technisch" ist.
Ich habe eine einfache Frage nach den Verstärker ICs auf den TX5823 gefragt, weil ich mir nicht erklären kann warum die mehr als 86mW Ausgangsleistung schaffen. Mit dem Thread kann keiner was anfangen und es ist auch nicht illegal über Bauteile zu diskutieren. Genauso hätte ich fragen können was der Max485 für ne Betriebsspannung braucht. Als Amateurfunker darf ich auch meine eigenen Sender herstellen und innerhalb der geltenden Richtlinien betreiben, also sogar der Aufbau wäre kein Stress.

Daher meine Frage: warum? Das Equipment (war ja nicht mal eines) ist nicht illegal und die Frage war rein technischer Natur (wurde sogar unten in meinem Beitrag mit einigen belustigenden Worten vermerkt, weil ich weiss dass oft ohne Nachfrage gelöscht wird).

Mfg,
Flo aka DL3FPV
 
Tag zusammen.
Ich habe mir jetzt den ganzen Beitrag von Seite 1 bis 28 angesehen und auch einen Vorschlag, oder Anregung.
Warum werden Händler und Gewerbetreibende nicht einfach als solche markiert ?
Für mich macht es auch "gefühlt" einen Unterschied, ob Leute hier total positiv über Sachen philosophieren, oder ob das ein Händler ist, der nur seine eigenen Sachen Pushen will. Als Newbie und Leser kann man das nicht erkennen, und meine Händler suche ich mir eigentlich gerne selber aus und lasse mich nicht "erst verulken = private Darstellung" und wenn es ernst wird, wird aus "User ABC plötzloch Händler XYZ".
Weil im Grunde nutzen die eine "unsichtbare" Doppelfunktion, weil sie eben zei Personen in einer, mit zwei Zielsetzungen sind.
Ich habe hier viel über Antennen ( jaja, meine Plastik Dinger wollen immer noch nicht weiter als 100 Meter ) gelesen und beim Stichwort "Cloverleaf" stolpert man immer, scheinbar über einen älteren Herrn ( mit Ferkel Bild ) der hier so eine Art Monopol hat ?
Hauf Hobbyking und eBay gibt es ebenfalls Cloverleaf Antennen und auch die namhafter anderer Hersteller findet man hier so gut wie nicht erwähnt.
Wie gesagt, ich schlage vor, Händler auch als solche zu "markieren", halt erkennbar zu machen.
Die brauchen ja nur in ihrer Signatur ihre Shop Seite oder Firmendaten eintragen, und dann weiß jeder mit wem er es zu tun hat und kann frei entscheiden.
Die restliche Disussion ist wohl üblich. In anderen Foren hat man eigentlich die selben Probleme. Viele Leute, viele Meinungen, viele hitzige Köpfe die rauchen.
Ich steige an der Stelle auch gleich wieder aus und Lese weiter, das ist meine Meinung/Vorschlag und die möchte ich auch nicht breit mit jedem Diskutieren.
Gruß an Alle.
 

roundhousekick

Verschlimmbesserer
Alles ist noch nicht runter und ich weiß nicht ob die von ihm geäußerten Beleidigungen mit einem einfach Löschen aus der Welt sind. Für mich jedenfalls nicht. Eine gewisse Strafe muss sein, so soll er nicht davon kommen. Wenn er das nächste mal auf die Idee kommt, dann denkt er vielleicht an diesen Denkzettel hier zurück.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben