Jumper T16

actron

Active member
Okay, bei mir klappte es so wie oben beschrieben nicht die Modelle von x7 auf die T16 zu übertragen.
Companion meldete immer "kein Sender gefunden".
Habe dann ein neues Profil mit x11 angelegt und dort die Modelle reingezogen / kopiert.
Dann konnte ich in die T16 schreiben.

Gruß Mike
 

Hotzenplotz

Erfahrener Benutzer
Hallo Mike

Das was du hier schreibst ist einfach BULLSCHITT.

Da wir das Einlesen und Zurückschreiben bei mir und bei einigen Kollegen bestimmt 20 mal durchgeführt haben mit allen zu verfügung stehenden FrSky Sendern.
Du solltest soviel MANN sein und zugeben daß du einen Fehler gemacht hast, genauergesagt stehen hier 3
Fehler zur auswahl.

1. Du hast die T16 im ausgeschaltenen zustand mit dem Rechner verbunden, sie muß eingeschaltet sein.

2. Du mußt nachdem du die USB Verbindung hergestellt hast auf dem Senderdisplay der T16 USB AUSWÄHLEN und mit Enter bestätigen.

3. Windoof hatt deinen Sender nicht erkannt, dann USB Kabel wechseln und/oder USB Port wechseln.

Ich sage nochmals, meine Anleitung passt für alle FrSky Sender, einfach in Companion im Senderprofil den Sender einstellen den man einlesen will. Danach bitte in den Einstellungen nichts mehr verändern.

Ich habe dir auch eine PN geschrieben, wenn du möchtest kanns du der folgen.

Gruß
Lothar
 

actron

Active member
Guten Morgen Lothar,
naja, Bullshit schreibe ich nicht.

Kann schon sein, dass ich Fehler gemacht habe.

T16 auf Jumper 2.2.3 de upgedatet
Inkl. SDcard
T16 kalibriert usw.
T16 ausgeschaltet, USB ausgesteckt
Companion 2.2.4 gestartet mit Profil x7
X7 eingeschaltet
X7 per USB an PC und Sd ausgewählt
X7 Laufwerke erscheinen
X7 Modelle und Einstellungen einlesen
Neues Fenster per Datei neu
X7 Modelle in neues Fenster gezogen
bei den Modellen interne HF deaktiviert
X7 USB abgezogen
T16 eingeschaltet
T16 per USB an PC und Sd ausgewählt
T16 SD Laufwerke erscheinen
Button Modelle und Einstellungen auf Sender gedrückt
FEHLERMELDUNG, FALSCHER SENDER
USW.

und jetzt, was mach ich falsch?

Als ich dann mal als Profil X10 ausgewählt hatte, konvertierte companion die Modelle und das Schreiben klappte auf Anhieb und die Modelle sind in der T16

Was mach ich anders als du?

Gruß Mike
 

Hotzenplotz

Erfahrener Benutzer
Hallo Mike
Ich weis nicht was du anders machst als ich und meine Kollegen, bei uns kam diese Meldung nicht ein mal.
Lies mal Bennys Artikel(339), bei dem hats auch auf anhieb geklappt.
Welches Companion nutzt du?

Gruß
Lothar
 

actron

Active member
Hallo Lothar,
hab ich schon geschrieben:
Companion 2.2.4
Opentx 2.2.3 DE von Jumper

Gruß Mike

P.s. hat schon mal jemand einen S6R LBT bzw. S8R LBT gebunden ?
bei mir klappt das, aber ich kann mit dem LUA script keine Daten auslesen ?
Mit der X7 klappts, die Scripts sind auch identisch.
Ansonsten funktioniert der S6R einwandfrei. RSSI und RXbat als Telemtrie vorhanden

Gruß Mike
 
Preisgünstig ist das eine. Funktionieren soll das (muss?) aber trotzdem zuverlässig! Mit solch einen Kram will ich nicht experimentieren müssen. Mit so einem Mist schicke ich nicht einmal eine billige Schaumwaffel in die Luft. Schade, dass da die Unterstützung nicht da ist.
 

Hotzenplotz

Erfahrener Benutzer
@Quax
Von was redest du, was bezeichnest du als KRAM?
 

actron

Active member
War heute Abend noch fliegen mit einer avios Bush Mule mit frsky S8R Empfänger.
Alles funktioniert so wies soll.
Sender liegt gut in der Hand. Rssi ist so um 2-3 dB höher als bei meiner x7.

Gruß Mike
 

Hotzenplotz

Erfahrener Benutzer
Hallo Mike
Habe auch positives zu berichten.
Habe heute abend kurz einen Jungfernflug mit meiner Eigenbau SU29 mit der T16 gemacht.
Modell geht wie Schmitts Katze und die T16 ist einfach ein SUPER TEIL.
Denke bitte an das AFHDS 2 Protokoll für, na du weißt ja schon.

Gruß
Lothar
 
Hi!
Bin jetzt auch Besitzer einer T16!
hab nur ein Problem, bekomme es nicht hin Bilder zu erstellen die ich als Modellbild auswählen kann!
Mache das Bild in der selben Größe und schiebe es auf die SD-Card unter images.

bekomme es aber nicht als auswahl im Modellbildschirm!
im system unter sd card sehe ich es aber!

Vielleicht könnt ihr mir helfen!
 

Hotzenplotz

Erfahrener Benutzer
Der Name des Bildes darf nur maximal 6 Buchstaben lang sein plus der Punkt und das Bildformat.
Also zB. Extra.gif ist ok, Extra260.gif ist zu lang. Suchoy.gif ist ok, Suchoy SU29.gif ist viel zu lang.

Gruß
Lothar
 
Zuletzt bearbeitet:

alf-1234

Erfahrener Benutzer
Ich habe mir jetzt auch diesen Sender T16 in Mode 1 bestellt. Kommt Mitte Oktober.
Gibt es hier irgendwo ein PDF Handbuch zum Einlesen??
Wenn ich den Sender habe, werde ich bestimmt eine ganze Reihe Fragen haben.
 
Du kannst dir alle Informationen über OpenTX reinziehen.
Die T16 entspricht in etwa der Horus X10.
Spiel am besten mit dem Companion.
Damit lernst du schon mal wie OpenTX tickt
Als Handbuch "Helles" Werk :)
 

actron

Active member
Antworte ich mir mal selber :p
P.s. hat schon mal jemand einen S6R LBT bzw. S8R LBT gebunden ?
bei mir klappt das, aber ich kann mit dem LUA script keine Daten auslesen ?
Mit der X7 klappts, die Scripts sind auch identisch.
Ansonsten funktioniert der S6R einwandfrei. RSSI und RXbat als Telemtrie vorhanden

Gruß Mike
mit einem externen XJT Modul in der T16 (opentx2.2.3-de von jumper) klappt das Konfigurieren der SxR (hier ein S8R) über das LUA Script einwandfrei.

Genauso geht es mit einem Frsky STK Toolkit Modul und der freelink Sofware 3.2.
Die Freelink Software muss unter Win10 als Adminstartor gestartet werden (zumindest bei mir)

Gruß Mike
 
Zuletzt bearbeitet:

alf-1234

Erfahrener Benutzer
Einen Jumper Sender namens T8SG mit Deviation habe ich hier schon. Damit komme ich sehr gut klar und der hat ca. 40 versch. Funkprotokolle.

Wieviel Funkprotokolle gibt es zur Zeit bei der Jumper T16??
 

actron

Active member
Ja und nein,
Mit opentx wählst du die verfügbaren Protokolle direkt am Sender aus (Modell Menü).
Die Protokolle an sich sind dann im multimodul hinterlegt.
Im Sender wird die Version des Multimoduls angezeigt.
Das MM kann aber auch per USB upgedatet werden
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben