OPenXsensor: Ein schneller Einstieg

quax2011

Erfahrener Benutzer
Das sieht m.M. nach gut aus. Es hat aber noch niemand hier deine Fragen bezüglich des 3,3V Arduino beantwortet. Ich persönlich würde dir auf alle Fälle zu den 5V Typen raten weil - und auch das ist nur meine persönliche Meinung - die meisten Beispiele hier und in den anderen Threads auf diesem Typ beruhen. Mich würde dazu auch selbst die Antwort anderer Forumsmitglieder interessieren.
 
Ich persönlich würde dir auf alle Fälle zu den 5V Typen raten weil - und auch das ist nur meine persönliche Meinung - die meisten Beispiele hier und in den anderen Threads auf diesem Typ beruhen. Mich würde dazu auch selbst die Antwort anderer Forumsmitglieder interessieren.
Das Hauptargument hast du ja schon gebracht.
- "Level-Shifter für die I2C Datenleitungen" ist nach meiner Überzeugung Quatsch
- Auch der 5V lässt sich mit 1s betreiben
- der 5V ist doppelt so schnell (für nicht full house oXs reicht aber der 3,3V)
- man kann die Dinger schlecht unterscheiden, besser man hat nur eine Sorte im Haus - been there, done that ;)
 

blauerklaus

Erfahrener Benutzer
Tut mir leid daß ich Frage aber ich finde hier den Verdrahtungsplan von Vario und GPS nicht mehr, war schön gezeichnet und beschriftet und noch Bund😎
Grüße Eddy
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben