SJ4000 – analoger Video-Ausgang

LSG

Erfahrener Benutzer
Ja das Display wünsche ich mir auch bei anderen Kameras :) (Ironie verstanden) Ob es ins Gimbal passt, kann ja jeder vor dem Kauf ausmessen.
Da wollt ich meine Kaufen. War mir dann doch nicht suspekt, warum soll die Lieferung für 10km 10 Tage dauern ...
Bei dem Händler steht doch dabei, dass er in Hongkong sitzt. Bestenfalls hat er also nur ein Lager in Deutschland.
 

Trio

Erfahrener Benutzer
Ja das Display wünsche ich mir auch bei anderen Kameras :) (Ironie verstanden) Ob es ins Gimbal passt, kann ja jeder vor dem Kauf ausmessen.

Bei dem Händler steht doch dabei, dass er in Hongkong sitzt. Bestenfalls hat er also nur ein Lager in Deutschland.
Da hast Du wohl recht.
Ich habe ihn so ziemlich vor einem Jahr gefragt als ich meine SJ4000 gekauft habe, da sagte er, ja ich habe die SJ4000 lagernd in Deutschland. Dann sind 10 Tage Lieferzeit bei Bezahlung per Paypal erst recht unverschämt. Als mir jedenfalls war es zu lang. Ich wär auch noch mal ein paar Kilometer zu seinem Lager gefahren oder hätte was drauf gelegt für Expressversand.


SJ400 & Trifecta passen ja mit dem schwarzen Halter (nicht Unterwassergehäuse) ganz ok, wenn man es etwas nach vorn versetzt. Über kurz oder lang werd ich mir wohl doch noch eine Moebius besorgen. SJ ist einfach zu klobig, selbst für meinen Dogfighter passt das Format nicht. Bei Skywalker und Co. ist es wohl nicht ganz so wild. Hab die SJ4000 wegen besserem Bild genommen gegenüber Moebius, aber ein wenig bereu ich die Entscheidung schon, der Formfaktor der Mobius liegt mir mehr für kleine Modelle.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mistico

Neuer Benutzer
Hallo,

ich habe eine Frage:

Ich möchte die SJ4000 mit einem Feiyu mini 3d gimbal verbinden. Hier ist es so, dass man die Kamera mit dem Gimbal vebindet und das Signal dann vom Gimbal an den Sender geleitet wird. Wie muss ich das jetzt machen? Habe hier das passende Live Out Kabel, weiß aber leider nicht wie das jetzt gelötet werden muss, dass es in das Gimbal passt.

Kann mir hier jemand helfen?

Vielen Dank und viele Grüße
 

Svenson

Frag Mutti....
wenn das original kabel hast zur sj4000 dan sind bestimmt 4 kabel dranne. brauchen tust du nur 2 kabel. das weise (av) und das schwarze (masse). das weisse kabel wird mit dem gelben kabel vom videosender verlötet , das schwaze an das schwarze, die anderen beiden kabel einfach ignorieren.
 

Mistico

Neuer Benutzer
Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Ja habe das original Kabel. Was du schreibst, verstehe ich auch so weit. Die Sache ist jetzt nur, dass das Videokabel ja zuerst an das Gimbal angeschlossen wird, und dann oben aus dem Gimbal alle Kabel kommen (also auch viedo für den Sender). In dem Video hier sieht man das sehr schön:

https://www.youtube.com/watch?v=tM_uQJmQF_I

Bei ca. 4:18 zeigt er den Eingang am Gimbal, in den das Videokabel soll. Das Gopro Kabel ist jedoch schon "fertig" (also hat einen Stecker) Beim SJ4000 Kabel sind die Kabel noch "offen". Hier weiß ich nicht, wie ich das anschließen soll.

Bei 6:00 zeigt er dann, die Kabel die aus dem Gimbal rauskommen um mit dem Senderetc. verbunden zu werden.

Wie soll ich also vorgehen? Vielen Dank für die Hilfe!
 

Svenson

Frag Mutti....
ich sehe das im video bei 1:12 oder so ein bedienungs anleitung zusehen. im schritt 3 , gimbal connect diagramm steht soweit alles drinne. ich würde es so machen laut berschreibung.
an den roten kreis, das video und masse kabel von dein sender rann und bei den gelben kreis welches dein stecker für die sj4000 ist machst du das weisse kabel an video und das schwarze an masse. die anderen kabel würde ich rausmachen da ich den akku der kamera nutzen würde.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Mistico

Neuer Benutzer
Hey super, vielen Dank! Sehr gut erklärt. Das habe ich jetzt verstanden. Nur noch eine Frage: In der glichen Anleitung steht direkt oben, dass "GoPro camera must be installed before supplying power to the Gimbal. Failure to do so will result in damage to the gimbal motors."

--> ist es trotzdem ok, nur die von dir angesprochenen zwei Kabel anzuschließen oder ist es notwendig die Kamera an den 5volt output des gimbals zu schließen? Für mich ist nicht ganz ersichtlich ob das zu der ven den Betreibern beschrieben Installation dazugehört ode rman es getrost weglassen kann.
 

aruba68

Erfahrener Benutzer
Ich hab eine SJ4000 und einen Chinagimbal. Gibt es da eine Möglichkeit das man den USB Anschluß der Kamera auf die andere Seite verlegt?
Weil aktuell ist es ja so, das da wo der USB Anschluß der Kamera ist, auch der Motor des Gimbals sitzt. Finde ich ziemlich störend.
 

DripleX

Erfahrener Benutzer
Ich hab das Tarot T-2D Gimbal.
Ich hab die SJ4000 einfach um 180° gedreht, also auf den Kopf gestellt.
Im Menü kann man ja das Bild auch drehen.
So hält die Kamera auch gut und ich komme an die Anschlüsse hin.
 
Morgens,

drehe doch einfach den Gimbal Motor auf die andere Seite und stelle es in der Software ein, und schon sind die anschlüsse Frei zugängig, habe ich mit meinem Walkera auch gemacht.
 
Hallo Zusamman ich habe zwar keine SJ4000 aber vielleicht kann doch einer helfen....
vielleicht kann mir ja einer helfen.
Habe eine SJ5000 WIFI, ist auch ein Original:)
Möchte jetzt meine SKYZONE SKY01 mit nem TS5823 Trasmitter verbinden.
CH alle richtig eingestellt und auch andere versucht....doch das Bild in der Brille bleibt schwarz wenn ich in der CAM auf TV-OUT schalte????
Singnal scheint da zu sein doch das Video Signal schein nicht übertragen zu werden.
Habe am TS ein Schwarzes/Gelbes Kabel, an dem AV-Kabel für die Cam habe ich ROT (B+)/Schwarz (B-)/Weiss (AV-)/Grün (AV+)
Ich habe schon alle Varianten versucht auch schon einen TS351 genommen gleiches Problem....
Weiß jemand welches Kabel ich am Tramsmitter..frei sind noch GND (schwarz) und DIDEO_IN Gelb mit dem Kabel für die Cam verbinden muss??????
Hoffe einer kann helfen!
Danke
Grüße Jürgen
 

kabauterman

Erfahrener Benutzer
Ich habe mir nun auch selbst ein Live-Out Kabel gebastelt, es funktioniert auch an sich, jedoch spinnt die Video übertragung Teilweise beim einstecken in die Yi Cam etwas rum.

Ich habe ein MinimOSD dazwischen und wenn die Yi Cam nicht angeschlossen ist bekomme ich das Bild vom OSD, stecke ich die Yi an, bekomme ich erstmal kein Bild mehr, nicht vom OSD, nicht von der Yi, dann nach 2-3 mal aus- und wieder einstecken bekomme ich dann mein Bild von der Yi zusammen mit der OSD anzeige.

Jemand eine Idee?
 

Beber

Erfahrener Benutzer
Wollte hier auch mal kurz mein Problem schildern, in der Hoffnung, dass mir einer weiter helfen kann.
Habe vor paar Tagen meine SJ4000 rausgekramt und wollte sie auf meinen Trainings-Bixler als FPV Cam bauen. Bevor sie in der Bastelkiste verschwand, spielte ich damals noch eine neue Firmware drauf.
Nun wollte ich sie mit dem Originalen LiveOut Kabel testen und es kommt aber kein Signal.
Es ist zu 100% richtig angeschlossen, habe sogar ned MicroUSB aufgeschnitten und es kontrolliert. Passt soweit alles.
Der Sender ist ebenfalls ausgeschlossen.
Habe dann die Kamera geöffnet und geschaut, ob der USB Buchse je Macke hat, ist aber auch ausgeschlossen. Habe sogar mit einem Multimeter den Kontakt nachgeprüft.
Ein neues umgelötetes USB Kabel hat auch keine Besserung gebracht.
Habe dann die neuste Firmware ausprobiert und auch das hat nix gebracht.
Hat einer noch eine Idee, was ich versuchen könnte?
Gruß Beber

Edit: Problem wird im anderen Thread ab #498 behandelt
 
Zuletzt bearbeitet:

Svenson

Frag Mutti....
....zehn zeichen.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo Leute,
Hab mir gerade den kompletten Thread durchgelesen.
Überlege gerade ob die SJ4000 die richtige für mein Vorhaben ist.
Ich bin Musiker und würde gerne bei unseren Konzerten live die Bühne aus Vogelperspektive filmen und live im Hintergrund mit einem Beamer and die Wand werfen.
Hier ein Video damit man sich vorstellen kann was wir machen:) https://www.youtube.com/watch?v=XIrXLLHgIPo

In diesem Video ab 26Min sieht man dass man über Mikro hdmi an einen Fernseher live gehen kann:
https://www.youtube.com/watch?v=xnHDu-oW7_Y
(nur nicht aufnehmen, was in meinem Fall zweitrangig ist)

Da in den meisten Clubs ein Beamer mit VGA vorhanden ist, dachte ich an einen hdmi to vga converter dazwischen oder kann ich an dieses Foxoffer Kabel direkt einen VGA Stecker löten und an den Beamer gehen?

In allen Video Beispielen ist ein Haufen Krempel im Bild wie Symbole, Batteriestand,Info etc.
Ich habe gesehen, dass man Zeit und Datum ausschalten kann, aber wie siehts mit dem Rest aus?

Also meine Fragen:
Kann ich für Liveübetragung direkt in einen Beamer gehen? Und wie würdet ihr das am besten machen?
Kann ich an dieses Foxoffer Kabel direkt einen VGA Stecker löten und an den Beamer gehen?
Kann man bei einer Live Bildübetragung diesen eingeblendeten Krempel komplett ausschalten?

Vielen Dank fürs durchlesen!
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben