Tandem X20

QuadCrash

Erfahrener Benutzer
Die X20HD ist wohl momentan Vaporware. Die gibt es nur auf dem Werbepapier. Andreas Engel schreibt zwar von Prototypen, aber auch, dass FrSky noch nicht sicher ist, was die HD-Version können soll und muss.

Rein von den "Daten" auf dem besagten Werbeblatt wird es FrSky auch recht schwerfallen, die dortigen Punkte vollständig umzusetzen. Wenn das klappt, bin ich nach wie vor sehr interessiert daran. Realistisch gesehen, wird es aber wohl noch 'ne Weile dauern.
 
Zuletzt bearbeitet:

loetefix

Neuer Benutzer
Die Aussage das opentx nach kurzer zeit auch nicht so weit war ist zwar richtig, aber wenn man sieht wer dahinter steckt , dann sollte man meinen das man aus der otx Erfahrung relativ schnell was vernünftiges gebaut kriegt. Sie saugen aus der OTX Erfahrung, kriegen es aber trotzdem nicht gebacken. Hab mir zwar jetzt auch eine bestellt, aber ob ich diese behalte bleibt fraglich. Hoffe das die vlt. doch noch vernünftig werden und otx raus bringen für diesen Sender. Muss ja nicht open source sein. Mir reicht eine die gleichwertig ist für die x20 und nicht quelloffen.
 

Elyot

Erfahrener Benutzer
Das Gleichwertig oder Besser versuchen sie ja. Dauert halt noch, vielleicht ein paar Jahre, vielleicht bis in die Ewigkeit. OTX selbst als Closed Source Version wird schwierig.
 

loetefix

Neuer Benutzer
lt RCG
ETHOS= OTX für Dummies, mit den Möglichkeiten von OTX wenn man es braucht
Ja ist es. Es ist auch garnicht sooo schlecht, allerdings ist es sehr umständlich wenn man OTX gewohnt ist. Ich hoffe halt das ein LUA in Ethos kommt, welches zu OTX kompatibel ist. Würde mir nämlich gerne wieder ein Modell wizard basteln wie für OTX. Aber ich fürchte das es wenn überhaupt keinen Zugriff auf mischer , Flugphasen ect. geben wird. Bzw. das man diese nicht anlegen kann per LUA.Aber mal sehen was die Zeit so bringt. Vor allem bin ich gespannt welche Hardware verbaut ist(Display/Prozessor....)
 

FJH

Erfahrener Benutzer
Dann viel Spass damit (und ich meine das wirklich) und berichte mal hin und wieder hier. Und ja, solltest du das Gehäuse dann aus irgendeinem Grund mal aufmachen, dann würden wir uns auch über Fotos vom Innenleben freuen. Dazu als kleine Anmerkung, du musst Obacht geben beim Öffnen des Gehäuses weil das R9-Antennenkabel ist zu kurz, um ganz aufklappen zu können.
 

helle

Erfahrener Benutzer
Bild des zerlegten X20 mit Antennen im Gehäuse
Gleich angeordet wie bei Jeti
Ob das zu gleichem Empfangsproblemen führt wird man sehen

2,4GHz Antennen, eine oben quer zum LCD Rahmen, eine oben seitlich rechts im LCD Rahmen
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

loetefix

Neuer Benutzer
So, hab jetzt mal 2 tage mit Ethos gespielt. Ich muss entgegen meiner ersten Aussage sagen, das es mir doch ganz gut gefällt Fast schon besser als OpenTx. Hätte ich nicht gedacht. Eigentlich vermisse ich jetzt nur noch LUA.
 

heikop

Erfahrener Benutzer
eine oben seitlich rechts im LCD Rahmen
Die Antenne ist doch völlig sinnfrei, wenn man sich wie üblich zum Modell ausrichtet hat die keinen
Beitrag zur Signalübertragung, da werden nur die Nachbarn ausgeleuchtet.

Die Antennenanordnung in der X10 ist deutlich besser. Da hat FrSky bei der X20 aus Designgründen
wieder ordentlich in's Klo gegriffen.
 

FJH

Erfahrener Benutzer
Die Antenne ist doch völlig sinnfrei, wenn man sich wie üblich zum Modell ausrichtet hat die keinen
Beitrag zur Signalübertragung, da werden nur die Nachbarn ausgeleuchtet.

Die Antennenanordnung in der X10 ist deutlich besser. Da hat FrSky bei der X20 aus Designgründen
wieder ordentlich in's Klo gegriffen.
Es drehen sich eben nicht alle mit dem Sender in Richtung Modell, ist nun mal Fakt. Ob das gut oder schlecht ist, ist ganz andere Frage.
 

Elyot

Erfahrener Benutzer
Ich kenne einige Piloten, die stehen nicht in Flugrichtung. Die drehen nur den Kopf zum Modell. Dann macht die seitliche Antenne sehr wohl Sinn.
 

FJH

Erfahrener Benutzer
Bild des zerlegten X20 mit Antennen im Gehäuse
Gleich angeordet wie bei Jeti
Ob das zu gleichem Empfangsproblemen führt wird man sehen

2,4GHz Antennen, eine oben quer zum LCD Rahmen, eine oben seitlich rechts im LCD Rahmen
Die Zeichnung zeigt die Antenne auf der falschen Seite, das Foto zeigt die Antenne installiert auf der linken Seite, nicht rechts.
 

Elyot

Erfahrener Benutzer
Werden die internen Antennen eigentlich abgeschaltet, wenn man die externe Antenne nutzt? Sonst könnte man ja den Anschluss der externen Antenne benutzen, um eine zusätzliche interne Antenne auf die andere Seite des Displays zu installieren, um Abschirmung durch das Display zu vermeiden.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben