Illuminati 32 FC mit OSD

pacman111178

Erfahrener Benutzer
Hallo . Also die 5 V müssen sein .. habe jetzt alle guis Probiert .. drei Uralte funktionieren .. aber da wird dann z.b. der Horizont und die Flight Modes nicht angezeigt ... die neueren Guis bekomme ich nicht ans laufen ...

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 

pacman111178

Erfahrener Benutzer
Hi .
Also die Versionen MW OSD R1 , R1.1 , R1.2 und R1.3 haben funktioniert und die Versionen R1.3 Sp2 , R1.4.1 ,R1.5 und R1.6 nicht . Nach dem Verbinden mit der Version R1.3 sagte mir die Gui auch das die Versionen nicht passen würden ... Ich habe bisher auch nur geschafft die 32 Bit version zu laden , keine ahnung wie das mit dem 64 Bit gehen soll...

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 

pacman111178

Erfahrener Benutzer
so mein zweites Problem ist das mein Quad in schnellen Kurven zittert , habe das versucht mit Auto Tune zu Optimieren naja wird aber eher immer schlimmer egal wie lange ich Auto Tune laufen lasse . https://youtu.be/9VN8kxTovhg
Habe mir gedacht das über Bluethooth mit dem Handy einzustellen , habe das schon bei der Apm dran gehabt , aber welchen Port hole ich Uart 2 oder Soft sell 1 und was stell ich dann wo ein ?( Den Telemetrie Port wie auf der Naze 32 gibt es ja nicht auf dem Illuminati)
vielen Dank schonmal
Boris

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 

Arakon

Erfahrener Benutzer
Erstmal ist Autotune vollkommen fürs Klo. Es hat seinen Grund, warum es z.b. aus Betaflight rausgeflogen ist.
Wenn du ein Zittern in scharfen 180° Kurven meinst: Das ist Propwash, also Luftverwirbelungen. Die sind nahezu unmöglich, komplett rauszutunen, ohne dafür beim sonstigen Flug wieder an Kontrolle und Reaktion zu verlieren. Da ist es fast stärker von den verwendeten Motoren und Reglern abhängig (deren Reaktionszeit), als vom PID Tuning selbst.
Selbst die Tuningprofis wie BorisB selbst haben in scharfen Kurven dieses wobbeln drin.

BT kommt an einen beliebigen UART Port, der auf MSP gestellt sein muss.
Ansonsten kannst du das PID Tuning aber auch übers OSD selbst machen.
 

pacman111178

Erfahrener Benutzer
Danke Arakon ... das Quad hatte vorher ne CC3d drauf und hat das nicht gemacht , deshalb hat es mich ja geärgert aber er kommt jetzt ohne großes wackeln runter... man kann ja nicht alles haben ... was für werte kann ich denn da verändern .. ich habe gehört das Stefan z.b. One Shot aktiviert hat !?
Mit dem Osd das finde ich etwas umstandlich da etwas zu ändern .. und über den Pc durch die dipschalter auch unmöglich .. muss dauernd die obere Platte abbauen ... werde es jetzt mal mit dem Bluethooth versuchen hatte gestern mal das Gps ohne kompass an dem Uart 2 dran hat ohne Probleme geklappt nur denke ich das man es ohne kompass nicht als Flight Mode nehmen kann und es hat 5 min gedauert bis 3d Fix kam .. durch die Fehlende Batterie auf der Antenne musste man die 5 min immer wieder warten .. aber gps ist ja eh nur ein klotz am Bein .

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 

pacman111178

Erfahrener Benutzer
Hier ist mal ein Bild mit dem angeschlossenem Osd mit der R1.3 wie man sieht fehlt oben rechts im Bild fast alles .. also Horizont u.s.w.


Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 

pacman111178

Erfahrener Benutzer
Hi .
Also Bluethooot und EZ Gui kann ich nur jedem Illuminati Besitzer empfehlen .. keine Dipschalter mehr umlegen und alle Clean- oder Baseflight werte ändern

Aber mit dem One Shot das muss mal einer erklären wenn ich one shot aktiviere funtionieren bei mir die escs garnicht mehr oder muss ich die wieder anlernen danach ?

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 

pacman111178

Erfahrener Benutzer
Hi . Ja sind so China Regler .. Andoer ... Ich wollte mir aber eh noch micro Escs holen ohne Bec und für 3S - 4S Lipo .

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 

pacman111178

Erfahrener Benutzer
Danke Stefan das wird mir auf jeden fall helfen bei der esc auswahl . Bin aber auch für vorschläge offen was ihr so empfehlt ... es ist für einen Racer Gewicht Max 600g .. tendez fallend , er soll mit 3S und 4S betrieben werden , Bec nicht erforderlich , sehr klein sein ( Micro ) 12A am besten mit one shot 125 :) und günstig ..

Jetzt zu dem Bluethoot es an meinem Uart2 das ist bei dir das GPS , bin mir aber nicht sicher ob man auch Softsell dafür benutzen kann der User Painless 360 bei YT meinte sowas in der richtung aber man kann wohl keine hohe übertragungsraten damit machen .. mein Bluetooth Modul läuft eh über die 57600 Baud weil ich es damals für die Cc3d gebraucht habe und danach kurz für die Apm aber die läuft mittlerweile über 433Mhz . Aber die App ist echt genial ..









Ein paar Screenshots wie das bei mir aussieht !

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:

pacman111178

Erfahrener Benutzer
Hallo Acro .. du meinst die Werte (Rate) die bei mir momentan alle auf 0,0 stehen ?!?!
Meine Motoren fangen bei 1110 an zu laufen soweit ich das weiss .. was würde sich denn dadurch ändern wenn ich die Motoren min auf 1080 setze ?

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 

acromaster2013

Erfahrener Benutzer
Moin, moin :)
Erst mal laufen deine Motoren dann nicht so schnell an, sonst hast den Airmode am Boden schon zu krass.
Ja ich meine die Werte die im Augenblick bei dir auf 0 stehen. Wenn die auf 0 stehen wirst kaum vernünftig lenken /fliegen können. Von einem Flip oder so brauchst damit nicht zu denken. Probiere einfach mal aus. Die Rates geben an wie stark deine Stick commands jeweils für die Achsen ankommen. (Grob gesagt) **könnt mich gerne berichtigen **
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben