OpenTX2.3

#81
Ich glaube das Problem besteht nur bei der X10S Express. Die letzte Nightly N85 hatte noch das korrekte ACCESS Menü
Das ist nach meinen Erfahrungen korrekt. Ich habe nun auf beiden Systemen - einer X-Lite Pro und einer X10S Express - das RC1 von openTX 2.3.0 installiert. Dabei ergeben sich folgende Unterschiede: man achte auf den Modus des Internen HF-Moduls
X-Lite Pro

X-Lite-Pro_RC1.png
X-Lite-Pro_HF_Modul_01.png
X-Lite-Pro_HF_Modul_02.png
X-Lite-Pro_HF_Modul_03.png

X10S Express
X10S_Express_HF_Modul_01.png
X10S_Express_HF_Modul_02.png
X10S_Express_HF_Modul_03.png

Gruß Udo
 

Anhänge

QuadCrash

Erfahrener Benutzer
#83
Wenn Du mit Modus "ISRM" meinst, dann schau mal bei der X-Lite Pro im System-Setup unter den Infos für den TX/RX. Dort steht das ebenfalls.

Ich hab gestern meine X-Lite Pro und X9D+ SE 2019 auf den RC1-Stand gebracht. Bei der X9D war es eh notwendig, weil bei der originalen Firmware CRSF fürs externe Modul glatt "vergessen" wurde, sprich Crossfire ging dann nicht.
 
#85
Mit dem RC1 sind die ACCESS Settings der X10 Express kaputt. Wurde aber mit der Nightly wieder gefixed.

Ich glaub die Entwickler haben noch etwas probleme mit dem neuen Funkmodul der X10 Express. Vor einigen nightlys war der D16 Mode verschwunden und nur der LF12 vorhanden.
 

Lexi1970

Erfahrener Benutzer
#90
doch nicht erleldigt. hab grad meine x9d auf den neusten stand gebracht. Übertragung der sd karte im sender dauert ja ne weile hat aber geklappt.

um mir zeit zu sparen, hab ich für meine horus x10s die sd karte rausgenommen und sie direkt an den pc gesteckt. den alten inhalt gelöscht und den aktuellen draufgespielt.
update der horus hat auch geklappt. dann karte wieder rein und die x10 sagt daß der inhalt nicht paßt. also wollte ich sie sicherheitshalber nochmal am pc überspielen. pc sagt nun aber die karte ist schreibgeschützt. ich kann nichts mehr damit machen.
was kann ich da tun, damit sie wieder funktioniert. hab dann noch eine alte karte probiert mit der hat alles auf anhieb geklappt. will aber die neue karte wieder weiter verwenden. kann doch nicht sein, daß ich den schreibschutz da nicht mehr aufheben kann.

wenn die karte im sender ist und ich ihn anstecke mit usb. dann kommt die meldung, daß die karte überprüft werden muß. das mach ich aber ich kann auf der karte weder was löschen noch was neues draufspielen.

außerdem bekomm ich bei der horus ständig die meldung rtc battery low
 
Zuletzt bearbeitet:

Lexi1970

Erfahrener Benutzer
#92
hab ich schon versucht. Cannot write protected card. habs auch mit einem partition assistent versucht.
der bricht nach der hälfte vom formatieren ab mit bad sektors ohne ende.
die karte ist wohl hinüber.
keine ahnung wie sowas passieren kann.

egal mit der alten karte gehts ja.

mehr sorgen macht mir die meldung rtc battery low.
ist auf irgendeiner platine eine speicherbatterie verbaut?

mit google find ich da nichts
 
#93
mehr sorgen macht mir die meldung rtc battery low.
ist auf irgendeiner platine eine speicherbatterie verbaut?
Die Überprüfung der "Uhren"-Batterie gibt es erst mit 2.3. Wenn es noch die erste Batterie ist, dann einfach austauschen. Außer falsche Uhrzeit und Datum passiert aber nix.

Edit: Sicherheitshalber immer den Akku abklemmen, wenn man im Sender rührt.
 

Lexi1970

Erfahrener Benutzer
#94
das wäre dann die cr1220? hab nur bilder jetzt online gefunden

also wenn ich die wechsle ohne akku dran wechseln?

wird sonst nichts gelöscht. außer uhr und datum?
 

Lexi1970

Erfahrener Benutzer
#96
ne klappt leider auch nicht. egal ich schreib die karte ab, erspart mir nerven. war zwar eine overdosed schnell 16gb karte. aber egal. kosten ja eh nix mehr die dinger.
hab jetzt 1gb wieder drinnen funktioniert genauso.
 
#98
das wäre dann die cr1220? hab nur bilder jetzt online gefunden also wenn ich die wechsle ohne akku dran wechseln?
wird sonst nichts gelöscht. außer uhr und datum?
Ja, das passt. Akku abstecken sollte man grundsätzlich, wenn man im Sender arbeitet. Schnell ist irgendwo etwas abgerutscht. Die CR1220 ist nur für die Uhr im Sender.
 

Lexi1970

Erfahrener Benutzer
#99
danke euch. 1220 ist bestellt. Akku abstecken mach ich eh immer. war mir nur nicht sicher wegen der cmos batterie. kenn auch fälle, wo das board am strom bleiben muß, wenn man die batterie wechselt.

sagt mal bei dem sd karten content gibts ja x10 und x10 express.

ich hab die x10s. ist das dann die express?

hab nämlich auf die kaputte sd karte zuerst den inhalt von x10 geladen. dann gabs probleme im sender.
auf die alte sd karte hab ich jetzt x10 express geladen das hat gleich funktioniert.
kanns mir zwar nicht vorstellen, aber auch wenn man den falschen inhalt lädt, killt es einem doch nicht gleich die sd karte.
hab mir google herausgefunden, dass die karte kaputt ist, und windows schaltet dann auf ein notprogramm daß man wenigstens noch die daten auf der karte auslesen kann. löschen oder neu draufspielen geht dann nicht mehr, da sie schreibgeschützt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben