Zirkular polarisierten Antennen - Diskussionsthema

Fpvjosh

Erfahrener Benutzer
bei mir waren in den Ü-Eiern CL und SPW drin, hat dafür auch bischen mehr an der Kasse gekostet...

Hab Versuche im Abstand von 5min gemacht und es war wiegesagt ein deutlicher Unterschied bemerkbar. Würd mich jetzt interessieren, ob das auch anderen aufgefallen ist. Die Ü-Eier waren mit Heißkleber befestigt - hat glaube keinen Einfluss - sobald man die Ü-Eier öffnet, ist der Empfang besser.

*noobmode-on*
@Vikin 18 C°, leichte Luftfeuchtigkeit, neben mir hat jemand einen Drachen steige lassen - war aber zu wenig Wind ;).
*noobmode-off-*
Grüße an alle Kiddies...
 

RVB

Erfahrener Benutzer
wie hast du das gemessen? Ich hab auch schon mal einen Reichweitentest gemacht und kam zum Ergebnis, dass ohne (!) Antenne es weiter reicht als mit SPW....wer viel misst misst Mist! Deshalb würde mich das Messverfahren interessieren.
 

Fpvjosh

Erfahrener Benutzer
Das ist auch eine interessante Erkenntnis;) Bei mir ist der Empfang mit Antennen einiges besser. Bin einfach so weit geflogen, bis es anfing zu flackern. Ohne Hülle kam ich weiter. Hab dazu einen Hexakopter genommen, den kann man aus weiter Entfernung auch wieder gut zurückholen.
Ausrichtung der Antennen war dabei statisch und gleich. Habs jetzt am Empfänger so gelöst, dass das U-Ei fürs FPV fliegen aufgeklappt wird.
 

Hühnerpuster

Erfahrener Benutzer
Neejetzt, im Ernst? Ü-Eier schirmen ab?

Die Weihnachtskugeln sind doch aus PC. Also Polycarbonat.
Carbonat = irgendwas mit Kohle. Also auch, wenn es durchsichtig ist.
Ist das dann nicht noch schlechter?

Das ist ernst gemeint. Kann da mal bitte jemand Licht rein bringen?
 

Felias

Erfahrener Benutzer
Moderator
Händler
Ich biege momentan meine Antennen einfach wieder zurück in Soll-Stellung ;-)
Das geht wohl aber nur einige wenige Mal gut, bis dann eine Stelle mal bricht.
 

Kienzle

Erfahrener Benutzer
nbend,
kann mir jemand sagen ob es Probleme gibt wenn ich das Antennenkabel der Senderantenne 48cm lange mache? (Videosender mit einer CL Antenne (dreiflüglig)

gruss
 
G

Gelöschtes Mitglied 1973

Gast
probleme nicht, aber der empfang wird schlechter. vor allem je höher die frequenz wird. wozu brauchst du ein über nen halben meter langes antennenkabel ?! bring den videosender richtig in postition ! damit hast du mehr freude (reichweite)
 

Kienzle

Erfahrener Benutzer
Nabend,
Modell ist meine Twinstar ich habe den VideoTX hinter der Fläche mit einer CL Antenne nach unten raus (Dort dann geschützt mit einer Deorollerkappe)
Das funktioniert auch super. Nur bei tiefflügen hatte ich mir gedacht könnte ich den Empfang verbessern wenn ich die Antenne wieder oben raus führe. Da kam mir dann in den Sinn die CL auf das Seitenleitwerk zusetzen und das wären sauber verlegt knappe 48cm. Aber gut dann mache ich mir noch eine kurze einfach nach oben weg.

Gruss
Sven
 
VikiN hat gesagt.:
Bilal hat gesagt.:
War bei Strixner und Holzinger hier in München, heute heisst der Laden in der Schiller ja Balzer.

Naja ist immer für Schnäppchen gut, vor allem hat der halt noch Sachen von damals und nicht die aus der China Presse.
boah da war ich auch schon lang nicht mehr
Balzer sagt mir nichts
bei Strixner und Holzinger hab ich schon mehrmals eingekauft
Fröschl gibts aber noch ?
und die ganzen PC Läden ( Seemüller/Litec/... ? )
Naja balzer hatte Jahre lang nen kleinen Laden in der Schwanthaler und nun den Hartnagel (nicht Stixner Holzinger) Übernommen. Fröschel ist schon lange weg war aber geil. Habe meine Ausbildung vor mehr als 10 Jahren bei Seemüller Computer gemacht, Cooler Laden. Musste immer zum Fröschel Lampen kaufen ;). Litec heisst nun Schwanthaler Computer irgenwie Markenrechtlich hatte Medion was drauf.
Hartnagel/Balzer ist mein Lieblingsladen. Immer was zum Kruschteln da und alles Markenware kein China Billig zeug. Leider sterben diese Läden ja aus.
 
Wollte nun nochmal Fragen um sicher zu gehen das Telegärtner SmA (siehe Bild einige Posts vorher), Kabel das Kupferfarbene kann Ich doch hernehmen oder für die Zirkular Pol. Ant. sprich den Kopf einfach aufs Kabel löten ?

merci Bilal

Bilal hat gesagt.:
War bei Strixner und Holzinger hier in München, heute heisst der Laden in der Schiller ja Balzer.

Naja ist immer für Schnäppchen gut, vor allem hat der halt noch Sachen von damals und nicht die aus der China Presse.

So nun die Frage das Kabel das Ich da habe Ich meine das Kupferfarbene Telegärtner mit SMA Stecker nicht das schwarze Rg58 kann Ich da die Antenne also den Aufsatz auch drauf löten ? Sollte doch gehen oder meine es schon gesehen zu haben !

Noch was habe In dem Laden ein Kabel RG 58 von Suhner gefunden, meine Stecker (SMA) Dealextreem (siehe Bild ) kommen bald. Wenn Ich das da Anlöte meint Ihr Ich bekomme das gut abgeschirmt ? wenn Ich es gewissenhaft mache oder geht das nicht ? Dachte Ich habe da was gelesen incl. link zu den Steckern das das funzt.
 
So hab gerade eben noch im Cad mit Winkelangaben ne Vorlage gemacht und längen stimmen auch bitte als PDF Ausdrucken (bei: Anpassen der Seitengrösse, WICHTIG Keine auswählen) wer will und dann einfach immer der Naselang Biegen. (Ausrichten):)

Ich finde es mit Geodreieck zu machen ist ne ganz schöne Fummelei.:(

Fehlt nur noch das Ich mir den gebogenen Draht Ausdrucken kann.:D:D:D
 

Anhänge

Kienzle

Erfahrener Benutzer
Nicht meine eigene Idee aber ich mache es hiermit, ein Bekannter hat mir eine passende Form gedreht. Somit brauche ich es nur noch sauber "umzu" biegen und fertig. Den Winkel nutze ich als Löthilfe einfach das fertig gebogene Teil auflegen (hat somit immer seine 45°) und verlöten, klappt wunderbar.

Ich nutze für meine Antennen RG174, 1mm Kupferlackdraht und SMA Stecker von www.reichelt.de

gruss
Sven
 

Anhänge

Sledge

lonesome Cowboy
Ich habe einen Satz 2,4ghz SPW/CL/Helix Antennen vom vermessen zurück bekommen. Die Ergebnisse möchte ich allerdings erst präsentieren wenn C&G wieder auf dem Damm ist. Ich hätte allerdings die Möglichkeit noch weitere Antennen auf Herz und Nieren prüfen zu lassen. Falls also noch jemand seinen Hut in den Ring werfen möchte kann er mich gerne per PN kontaktieren.
 

Karsten J.

Erfahrener Benutzer
Hi

welche SMA-Stecker für den Bau der Antennen kauft Ihr denn wo ?
Link wäre schön ...
Am Besten auch, welches Kabel dann verwenden wird.*
Gruß Karsten
 

Kienzle

Erfahrener Benutzer
Kienzle hat gesagt.:
Nicht meine eigene Idee aber ich mache es hiermit, ein Bekannter hat mir eine passende Form gedreht. Somit brauche ich es nur noch sauber "umzu" biegen und fertig. Den Winkel nutze ich als Löthilfe einfach das fertig gebogene Teil auflegen (hat somit immer seine 45°) und verlöten, klappt wunderbar.

Ich nutze für meine Antennen RG174, 1mm Kupferlackdraht und SMA Stecker von www.reichelt.de

gruss
Sven
ich brauche sma reverse stecker (RC305/RC805 Empfänger) bestelle ich auch bei reichelt.de http://www.reichelt.de/index.html?ACTION=3;ARTICLE=49575;SEARCH=SMA%20REV%20ST%26%2345%253b174

das sind dann die passenden für ein RG174 Kabel.

gruss
sven

so sehen sie dann aus:
 

Anhänge

Hab versucht mir selber zwei Antennen zu bauen (eine CL und eine SPW).
Beide sind RHCP und beide funktionieren so weit, dass ich ein Videobild sehe. Leider ist die Reichweite nur ca. 5m :(

Verwendete Materialien:
Coax Kabel 50 ohm
SMA-R Stecker
Verzinkter Kupferdraht 1,1mm

Hat vielleicht jemand einen Tipp? Habs nach den Anleitungen von IBCrazy auf Rcg gemacht.
 

Anhänge

B

Benutzer1106

Gast
So, ihr Antennenprofis, kurze Frage:
Macht es eigentlich bei ner SPW viel Unterschied, ob diese 1m oder 4m über dem Boden plaziert ist?
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben